Braucht mein Generalunternehmer eine Lizenz? Vielleicht auch nicht.

Finden Sie heraus, wann der Generalunternehmer, der Ihr Umbau- oder Bauprojekt beaufsichtigt, eine Generalunternehmer-Lizenz haben muss.

Foto: istockphoto.com

F: Nachdem ich während der Planungsphase für unseren Küchenumbau mit einigen verschiedenen Generalunternehmern in der Umgebung gesprochen habe, ist mir aufgefallen, dass einige eine CSLB-Lizenz haben, andere nicht. Einer der von uns interviewten Auftragnehmer hat uns sehr gut gefallen, aber erhat keine Generalunternehmerlizenz. Was sind die Lizenzanforderungen für Generalunternehmer? Sollten wir einen anderen lizenzierten Auftragnehmer wählen?

A: Die Wahl eines Generalunternehmers für ein so großes Umbauprojekt ist definitiv eine große Entscheidung. Wenn Sie die zusätzliche Herausforderung berücksichtigen, ob für Ihren Auftragnehmer eine CSLB-Lizenz Contractors State License Board erforderlich ist, kann dies die Aufgabe noch weiter machenmühsam.

Die Lizenzanforderungen für Auftragnehmer können je nach Bundesstaat variieren, und jeder Bundesstaat kann einen anderen Namen für die erforderliche Lizenz haben. In Kalifornien wird sie als CSLB bezeichnet. Ihr Bundesstaat oder Ihre Gemeinde kann auch vorschreiben, ob für das Projekt ein lizenzierter Fachmann erforderlich ist.

Bevor Sie eine endgültige Entscheidung darüber treffen, welche GeneralunternehmerWenn Sie ein Umbau- oder Bauprojekt beaufsichtigen möchten, ist es wichtig, die staatlichen und lokalen Lizenzgesetze zu überprüfen. Um eine lokale Lizenzagentur zu finden, listet die National Association of State Contractors Licensing Agencies NASCLA auf.Auftragnehmer-Lizenzierungsagenturen nach Staat.

Ein Generalunternehmer ist in erster Linie für die Überwachung des gesamten Bauvorhabens verantwortlich.

Ein Generalunternehmer fungiert als Manager für ein Bau- oder Umbauprojekt. Seine Aufgabe besteht darin, das Projekt zu überwachen und Materialien und Zeitpläne mit verschiedenen Subunternehmern zu koordinieren. Generalunternehmer müssen auch mit allen beteiligten Parteien, einschließlich der Hausbesitzer, kommunizieren, um die Einhaltung zu gewährleistenein Projekt voranschreiten und alle auftretenden Probleme oder Rückschläge bewältigen.

Generalunternehmer können mit Hausbesitzern zusammenarbeiten, um ihre Vision in die Realität umzusetzen. Sie sind oft in die frühen Planungsphasen eines Projekts eingebunden und können auch bei der Budgetierung und Logistik helfen.

Bewilligungsvoraussetzungenkann je nach Standort variieren. Die Einstellung eines erfahrenen Generalunternehmers, der in Ihrer Nähe gearbeitet hat, kann auch sicherstellen, dass die richtigen Genehmigungen eingezogen werden und große Aufträge den örtlichen Vorschriften entsprechen.

Foto: istockphoto.com

Die Lizenzierung schützt Auftragnehmer und Kunden.

Die Wahl eines lizenzierten Generalunternehmers ist ein wichtiger Weg, um Ihr Eigentum und Ihr Projekt zu schützen. Obwohl jeder Staat unterschiedlich ist, müssen die meisten Personen mit einer Auftragnehmerlizenz mindestens einige Jahre Erfahrung in der Branche als qualifizierter Subunternehmer haben.

Viele Zulassungsvoraussetzungen beinhalten auch Prüfungen, bei denen der Auftragnehmer tiefe Kenntnisse in verschiedenen Baugewerken nachweisen muss. Haftpflichtversicherung, Pfandrechte und der Nachweis einer Geschäftsadresse gehören in einigen Staaten ebenfalls zu den Anforderungen für eine Generalunternehmerlizenz.

Die Durchführung einer Lizenzprüfung, wie eine CSLB-Lizenzprüfung für in Kalifornien tätige Auftragnehmer, kann Ihnen helfen, sich sicherer zu fühlen, dass die von Ihnen eingestellte Person sachkundig und erfahren ist, um Ihr Projekt ordnungsgemäß zu überwachen. Ein versicherter Auftragnehmer kann Sie vor Haftung schützen, falls jemandsich bei der Arbeit an Ihrem Bau- oder Umbauprojekt verletzen.

Verwandte: 10 Verstöße gegen die Bauvorschriften, an denen Ihr Zuhause möglicherweise schuld ist

Die Lizenzanforderungen für Generalunternehmer variieren je nach Bundesstaat und Projektkosten.

Die spezifischen Anforderungen, um Auftragnehmer zu werden und eine Lizenz zu erhalten, können in verschiedenen Regionen des Landes stark variieren. Sogar innerhalb desselben Bundesstaates können verschiedene Landkreise oder Städte ihre eigenen Lizenzanforderungen festlegen. Lesen Sie die Anforderungen für die Erlangung eines GeneralunternehmersLizenz für Ihre Region kann Ihnen helfen, mehr über die genauen Erfahrungen, Prüfungen und Haftpflichtversicherungen zu erfahren, die benötigt werden.

Im Bundesstaat Kalifornien müssen beispielsweise alle Personen, die für Bau- und Umbauprojekte mit einem kombinierten Arbeits- und Materialwert von über 500 USD eingestellt werden, über eine CSLB-Lizenz verfügen. Um ein lizenzierter Generalunternehmer im Bundesstaat Kalifornien zu werden, müssen Einzelpersonen Folgendes bereitstellenNachweis über vier Jahre Berufserfahrung, Hold allgemeine Haftung und Kautionsversicherung und bestehen verschiedene Handels-, Rechts- und Geschäftsprüfungen.

Verwandte: Rückschlagsanforderungen: 7 Dinge, die alle Hausbesitzer wissen sollten

Lizenzierte Generalunternehmer haben oft einen Marketingvorteil gegenüber nicht lizenzierten Auftragnehmern.

Während ein nicht lizenzierter Auftragnehmer versuchen kann, seine Kunden zu locken, indem er ein Projekt unterbietet, entscheidet er sich dafüreinen Auftragnehmer beauftragen mit einer CSLB-Lizenz bietet Hausbesitzern zusätzliche Sicherheit, dass ihre Arbeit korrekt ausgeführt wird. Da die meisten Staaten verlangen, dass Generalunternehmer Prüfungen ablegen, um ihre Kenntnisse des Bauwesens und der lokalen Gesetze nachzuweisen, ist es wahrscheinlicher, dass diese Personen eine Arbeit richtig erledigen undvermeiden Sie Probleme, die mit einem Mangel an Erfahrung und Wissen einhergehen können.

Außerdem sind die in vielen staatlichen Lizenzgesetzen enthaltenen Versicherungsanforderungen entscheidend, um Hausbesitzer vor der Haftung für Verletzungen oder Schäden an ihrem Eigentum zu schützen. Die Arbeit mit einem nicht versicherten Auftragnehmer ist ein großes Risiko. Wenn jemand, der an Ihrem Eigentum arbeitet, verletzt wird oder Schäden an Ihrem Eigentum verursachtIhr Eigentum, Sie könnten viel Geld verlieren.

Foto: istockphoto.com

Für Generalunternehmer können je nach staatlichen Anforderungen und Art der Arbeit eine Registrierung und Zertifizierungen erforderlich sein.

Je nach Wohnort und Umfang Ihres Projekts können auch Zertifizierungs- oder Registrierungsanforderungen für Generalunternehmer bestehen. Diese drei Begriffe Lizenz, Zertifizierung, Registrierung mögen zwar ähnlich erscheinen und werden oft synonym verwendet, aber sie sindeigentlich ganz anders.

Während der Prozess zur Erlangung einer Lizenz recht komplex sein kann, wie oben beschrieben, ist die Registrierung viel einfacher. Sie umfasst das Ausfüllen der erforderlichen Unterlagen und die Zahlung einer geringen Gebühr an den Staat oder Landkreis, die für die Eröffnung eines Unternehmens erforderlich istnicht unbedingt erfahren; sie haben sich einfach an die lokalen Richtlinien für die Eröffnung eines Unternehmens gehalten.

Für die meisten Projekttypen ist normalerweise keine Zertifizierung erforderlich. Staaten verlangen möglicherweise spezielle Zertifizierungen für Projekte, die größere Auswirkungen auf die Sicherheit oder Gesundheit haben, z. B. Schimmel entfernen. Möglicherweise finden Sie auch einige Generalunternehmer, die von bestimmten Herstellern als erfahrener Installateur ihrer Produkte wie Dachmaterialien und Fenster zertifiziert sind.

Verwandte: Ihr eigener Generalunternehmer sein