15 Trockenbau-Alternativen, von denen Sie gerne früher wüssten

Wenn Sie ein Hausumbauprojekt in Angriff nehmen oder einen Neubau in Angriff nehmen, ist Trockenbau nicht Ihre einzige Option. Ziehen Sie diese Ersatzstoffe in Betracht, von denen viele Funktionalität und Designattraktivität bieten.

Foto: istockphoto.com

Wenn wir an den Bau von Innenwänden denken, denken wir automatisch an Trockenbau. Er ist kostengünstig und leicht zu finden, was ihn zu einem der am häufigsten verwendeten Baumaterialien in heutigen Häusern macht. Also, was ist Trockenbau? Trockenbau besteht aus Gipszwischen zwei Kartons gepresst Gips, ein weiches Sulfatmineral, ist nicht brennbar, was ihm den Reiz verleiht, etwas feuerbeständig zu sein.

Obwohl Trockenbau viele Vorteile bietet, erfordert die Installation Erfahrung und kann unordentlich sein und erfordert aufzeichnen, Schlamm und Schleifen, letzteres kann zu Staubansammlungen führen. Anfällig für Löcher, Kunstwerke im Vorschulalter und mehr, können diese Wände in geschäftigen Häusern schnell ihren Glanz verlieren und müssen möglicherweise regelmäßige Reparaturen.

Trockenbau ist auch für Nassbereiche nicht ideal, Keller und andere Räume, die das Potenzial haben, überflutet zu werden. Es hält Feuchtigkeit und macht es anfällig für Schimmel und Mehltau bei Feuchtigkeit. Lesen Sie weiter, um mehr über alternative Wandverkleidungsideen zu erfahren, die nicht nur robust, sondern auch optisch interessant sind.

1. Scheunenwald

Foto: homedepot.com

Barnwood ist eine großartige Option für diejenigen, die eine rustikale Ästhetik erzielen möchten. Altholz bietet das authentischste Erscheinungsbild, kann jedoch teuer und schwierig zu finden sein. Am häufigsten werden Platten aus Holzwerkstoffen hergestellt, die alten Dielen ähneln. Diese hoch bewertete Mountain Music Scheunenholzvertäfelung ist bei The Home Depot erhältlich.

2. Steinfurnier

Foto: homedepot.com

Kostengünstiger, leichter und einfacher zu handhaben als Naturstein, hergestelltes Steinfurnier ist ein synthetisches Material - hauptsächlich Schaum -, das eine gegossene Nachbildung des Originals ist. Es ist weniger haltbar als Stein, erfordert aber wenig Wartung undEs wird in verschiedenen Stilen und Farben verkauft wie Diese Desert Sunrise-Option ist bei The Home Depot erhältlich. Steinfurnier ist ideal für rustikale Orte und beliebt um Kamine oder als Küchenrückwand. Verwenden Sie in feuchten oder feuchten Räumen eine Versiegelung mit Steinfurnier.

3. Ziegelstein

Foto: homedepot.com

Gut geeignet für rustikale und industrielle Räume, Naturziegel können einem Raum Textur und visuelles Interesse verleihen. Aber wenn Sie das Aussehen ohne all die zeitaufwendigen Mauerarbeiten wünschen, ist Kunststein eine leichte, einfach zu installierende Alternative.Paneele sind kostengünstig und in einer Vielzahl von Stilen und Farben erhältlich wie diese klassische Option aus rotem Backstein ist bei The Home Depot erhältlich. Die meisten künstlichen Ziegel sind wasserbeständig, aber nur einige sind feuerfest.

VERWANDTE: 7 Arten von Ziegeln, die alle Heimwerker kennen sollten

4. 3D-Panels

Foto: amazon.com

Hergestellt aus PVC oder recycelten Pflanzenfasern wie diese hoch bewertete Option ist bei Amazon erhältlich, 3D-Wandpaneele sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich und können passend zu Ihrem Interieur lackiert werden. Das Material wird oft für Akzentwände verwendet und ist langlebig, leicht, kostengünstig und wasserabweisend. Da die Paneele jedoch aus Kunststoff bestehen oderPflanzenfasern, sie sind nicht hitzebeständig und sollten nicht in der Nähe eines Kamins oder in der Küche verwendet werden.

5. Stampflehm

Foto: istockphoto.com

Der Stampflehmbau verwendet natürliche Rohstoffe wie verdichtete Erde und Kies, um Wände, Böden und Fundamente herzustellen. Diese Technik, die aus der Antike stammt, wurde durch die Verwendung von Fertigteilplatten modernisiert. Diese Platten sind von Natur aus isolierend und langlebig, dasowie attraktiv, insbesondere für umweltfreundliche Bauherren. Allerdings können Stampflehmplatten schwer zu finden und teuer in der Installation sein.

6. Shiplap

Foto: homedepot.com

In den letzten Jahren bekannt geworden dank HGTV-Designshows, Shiplap hat einen Platz in Häusern in ganz Amerika gefunden. Traditioneller Shiplap wie dieser Bestseller erhältlich bei The Home Depot hat ein Falzgelenk, was ein einfaches istNut in das Holz geschnittendadurch können die Teile eng zusammenpassen. Die heutigen Bauherren verwenden jedoch eine Vielzahl von Formen von Holzplatten, um das Aussehen von Shiplap zu erzeugen. Es ist einfach zu installieren und effektiv, um Räume trocken und warm zu halten, aber Shiplap kann Staub in den Lücken sammeln und funktioniert nicht mit jeder Designästhetik.

VERWANDTE: Alles, was Sie über Shiplap wissen müssen

7. Akustikplatten

Foto: istockphoto.com

Für Bauherren, die den Lärm in oder aus einem Raum begrenzen möchten, bieten Akustikpaneele eine Lösung, die Schall und Nachhall absorbiert. Üblicherweise mit einem Schaumstoff- oder Wollinnenraum hergestellt, sind sie im Allgemeinen in Holz gerahmt und dann in Leinwand oder Stoff eingewickeltdiese Option ist bei Amazon erhältlich—ausgewählte „beste Akustikplatte“ in unser Leitfaden für die besten Schallschutzmaterialien um Geräusche zu dämpfen. Achten Sie darauf, nach Optionen zu suchen, die für zusätzliche Sicherheit feuerfest sind.

8. Wellblech

Foto: homedepot.com

Traditionell für Dächer verwendet, bietet Wellblech eine unkonventionelle Möglichkeit, einem Interieur einen industriellen oder rustikalen Look zu verleihenMerkmal Wand- oder Deckenfläche. Dieses Material ist sowohl in Blechen als auch in Platten erhältlich und wird am häufigsten aus Stahl hergestellt, kann aber auch aus anderen Metallen wie Aluminium und Kupfer hergestellt werden, sowohl neu als auch aufbereitet. Die Platten sind in verschiedenen Ausführungen und Wellenstilen erhältlich und könnenvertikal oder horizontal installiert werden, um zwei verschiedene Looks zu erzeugen.

9. Sperrholz

Sperrholz zum Verkauf in einem Makro-Baumarkt

Wenn Sie nach billigen Paneelen für Wände suchen, ist Sperrholz kostengünstig, einfach zu installieren und langlebig. Die Holzmaserung wärmt einen Raum auf und kann gebeizt oder gestrichen werden, um es mit jedem Dekor abzustimmen. Sperrholz kann in Platten verlegt werdenoder Planken, wobei letztere dem Aussehen von Shiplap oder Traditional ähnelnHolzverkleidung. Es kann feuchtigkeitsbeständig versiegelt werden, aber der große Nachteil von Sperrholz besteht darin, dass es nicht so feuerbeständig ist wie Trockenbau.

VERWANDTE: 15 Holzarten, die alle Heimwerker kennen sollten

10. Freiliegender Ziegelstein

Foto: istockphoto.com

Wenn man Sichtziegel hinter einer bestehenden Wand lauert, kann man eine angenehme Überraschung sein, aber es wird selten mehr als strukturelles Element verwendet. Heutzutage ist es wahrscheinlicher, dass ein Bauherr Ziegelfurniere wie anbringt diese Option ist bei The Home Depot erhältlichan einer tragenden Wand in einem ähnlichen Verfahren wie das Verlegen von Fliesen mit Fugenmörtel. Ziegel sind von Natur aus feuerbeständig, benötigen jedoch eine Versiegelung, um sie vor Feuchtigkeit und Schimmel zu schützen.

11. Zementplatte

Foto: homedepot.com

Zementplatten halten Schimmel, Schimmel und Fäulnis stand, wenn Wasser oder Feuchtigkeit ein Problem darstellen. Es ist einfach zu installieren und da es in der Fabrik getrocknet wird, gibt es viel weniger Unordnung als bei der Arbeit mit Trockenbauwändenkann jedoch sperrig und schwer sein, daher ist die Installation normalerweise eine Zwei-Personen-Arbeit.Zementplatte wird als Untergrund für Fliesen verwendet, kann aber auch roh für einen minimalistischen, industriellen Look verwendet werden.

12. Furnierputz

Foto: homedepot.com

Furnierputz besteht aus einer Putzschicht über einem Untergrund, am häufigsten Gipsplatten, wodurch er dem Trockenbau ähnlich ist. Er ist jedoch schimmelresistent und viel härter als Trockenbau, wodurch er widerstandsfähiger gegen Beschädigungen ist. Während Trockenbau hatFugen ist eine Putzoberfläche durchgehend, so dass sie glatter aussieht und als bessere Grundlage für Anstriche dient. Furnierputz erfordert weniger Zeit für die Installation, ist aber teurer und kann schwierig zu reparieren sein.

13. Außenverkleidung

Foto: istockphoto.com

Wenn Sie nach alternativen Ideen für Garageninnenwände suchen, ist eine Außenverkleidung eine kostengünstige, einfach zu installierende Option. Eine Holzverkleidung zum Beispiel kann das rustikale Aussehen einer Verkleidung bieten und eignet sich daher gut für eine Akzentwand.Vinylseitenwände sind jedoch brennbar und chemikalienbeladen, vermeiden Sie daher die Verwendung dieser Option in Ihrem Hauptwohnraum.

14. Kork

Foto: istockphoto.com

Corkboard ist nicht haltbar genug für alle Wände in Ihrem Zuhause, aber es kann als lustiger Akzent in einem Heimbüro oder einem Kinderzimmer dienen. Das umweltfreundliche Material kann Wärme- und Schalldämmung bieten und ist eine großartige Oberflächezum Aufhängen von leichten Kunstwerken und Bildern. Für Wandanwendungen hat Kork höchstwahrscheinlich eine Sperrholz- oder Sperrholz-Alternative-Rückseite. Es ist von Natur aus feuer- und feuchtigkeitsbeständig und in verschiedenen Designs, Stärken und Farben erhältlich, um allen Vorlieben gerecht zu werdenin Fliesen oder Rollen erhältlich, wie diese Option ist bei Amazon erhältlich.

15. Sichtbeton

Foto: Wayfair.com

Sichtbeton verleiht Ihrem Raum ein modernes, minimalistisches Design und bietet gleichzeitig eine langlebige und feuerbeständige Oberfläche. Beachten Sie jedoch, dass Beton nach dem Trocknen porös sein kann. Daher schützt die Verwendung einer Versiegelung Ihre Wände vor Feuchtigkeit und Schimmel. Betonist in einer Reihe von Farben und Oberflächen erhältlich, wobei glatte Oberflächen am besten für Innenwände geeignet sind.