Die besten Wasserenthärter für hartes Wasser

Halten Sie mit einem Wasserenthärter Ihre Geräte funktionsfähig und Ihre Rohrleitungen frei von Mineralablagerungen.

BobVila.com und seine Partner können eine Provision verdienen, wenn Sie ein Produkt über einen unserer Links kaufen.

Foto: depositphotos.com

Die Notwendigkeit eines Wasserenthärters ist bei einigen zu erkennenhäufige Symptome,einschließlich Kreidefilm auf Geschirr nach dem Spülen, Mineralablagerungen und Kalkablagerungen auf Wasserhähnen und Duschköpfen sowie gesundheitliche Auswirkungen wie trockene Haut und Haare nach dem Duschen. Wasserenthärter haben viele Vorteile und entfernen Sie schwere Mineralien wie Kalzium, Eisen und Magnesium aus dem Wasser, das in Ihr Zuhause, Ihr Wohnmobil oder an den Einsatzort fließt.

Die besten Wasserenthärter arbeiten, indem sie entweder schwere Mineralien aus dem Wasser durch einen Prozess namens Ionenaustausch ziehen oder diese Mineralien neutralisieren, sodass sie sich nicht mehr verbinden und im Wasser löslich bleiben können. Die folgenden Produkte stellen einige der besten darWasserenthärter in ihren jeweiligen Kategorien erhältlich.

  1. BESTES GESAMT: AFW Filters Iron Pro 2 Kombi-Wasserenthärter
  2. ZWEITER UP: Fleck 5600SXT 64.000 Grain Wasserenthärter
  3. BESTER BANG FÜR DAS BUCK: iSpring ED2000 Elektronischer Entkalker für das ganze Haus
  4. UPGRADE-AUSWAHL: DuraWater 64k-56sxt-10al 64.000 Grain Wasserenthärter
  5. SALZBASIERTE AUSWAHL: Fleck 5600SXT 48.000 Grain Wasserenthärter
  6. SALZFREIE AUSWAHL: Watts Premier OneFlow + salzfreies Filtrationssystem
  7. MAGNETISCHER PICK: YARNA kapazitives elektronisches Wasserentkalkungssystem

Foto: depositphotos.com

Arten von Wasserenthärtern

Es gibt vier Haupttypen von Wasserenthärtern: salzbasierte, salzfreie, Doppeltank- und magnetische Wasserenthärter. Einer der beliebtesten und effektivsten ist ein salzbasierter Enthärter.

Wasserenthärter auf Salzbasis

Wasserenthärter auf Salzbasis sind die am häufigsten verwendeten Systeme. Sie sind in verschiedenen Größen erhältlich und eignen sich für fast jede Wohnung, vom Wohnmobil bis zum Herrenhaus. Die Kosten für diese Wasserenthärter liegen im Allgemeinen zwischen den erschwinglichen magnetischen Enthärtern und denteurere salzfreie Weichmacher.

Wasserenthärter auf Salzbasis arbeiten durch ein Ionenaustauschsystem, bei dem schwere Mineralien in Ihrem Wasser, wie Kalzium und Magnesium, in ein Harz im Enthärter eingezogen und dann gegen Natriumionen Salz ausgetauscht werden. Diese Enthärter entfernen insgesamtdie schweren Mineralien aus dem Wasser, um Ihr Wasser in einen gesunden neutralen Zustand zu versetzen, der Ihre Geräte, Wasserhähne oder Haut nicht beschädigt. Sie fügen dem Wasser zwar Salz hinzu, aber es ist eine so kleine Menge, dass es oft unbemerkt bleibt.

Der Nachteil dieser Weichmacher ist, dass die positiv geladenen Natriumionen im Harz ausgehen und das Harz dann mit Salz aufgeladen werden muss. In den meisten Haushalten muss dies etwa einmal pro Woche erfolgen. Dieses WasserWeichspüler sind auch viel größer als salzfreie oder magnetische Weichspüler, was sie zur falschen Wahl macht, wenn Sie nicht viel Platz haben.

salzfreie Wasserenthärter

Wie der Name schon sagt, verwenden salzfreie Wasserenthärter kein Salz, um schwere Mineralien aus Ihrem Wasser zu entfernen. Sie entfernen die schweren Ablagerungen überhaupt nicht. Salzfreie Wasserenthärter haben eine sogenannte Template Assisted Crystallization TAC. System, das Polymerkügelchen verwendet, die mikroskopisch kleine Keimbildungsstellen enthalten. Wenn schwere Mineralien an den Stellen anhaften, beginnen sie sich durch einen Neutralisationsprozess zu Kristallen zu formen. Sobald sie sich gebildet haben, lösen sich die Kristalle und binden sich an nichts, was eine Ansammlung und Ablagerung vonhartes Wasser.

Salzfreie Wasserenthärter sind anfangs tendenziell teurer, halten aber etwa drei Jahre ohne Strom oder Aufladen. Diese Modelle sind auch kleiner als salzbasierte Systeme, sodass sie problemlos für kleine bis große Häuser verwendet werden könnenSie können jedoch mit sehr hohem hartem Wasser und Haushalten mit überdurchschnittlichem Wasserverbrauch zu kämpfen haben.

Doppeltank-Wasserenthärter

Ein Wasserenthärter mit zwei Tanks ist ein Enthärter auf Salzbasis mit zwei Harztanks. Diese Tanks funktionieren genauso wie ein Eintank-Enthärter auf Salzbasis, außer dass, wenn sich ein Tank im Regenerationszyklus befindet, der andere Tank otherversorgt den Haushalt immer noch mit enthärtetem Wasser.

Dual-Tank-Enthärter sind für die meisten Haushalte nicht erforderlich, und aufgrund ihrer Größe können sie schwierig zu installieren sein. Sie haben auch einen höheren Preis als die anderen Modelle und müssen aufgeladen werden.Tankwasserenthärter kann mehr Wasser pro Regenerationszyklus verarbeiten und geht nie das enthärtete Wasser aus.

Magnetische Wasserenthärter

Magnetische oder elektrische Wasserenthärter sind ideal für kleine Räume, da sie auf Ihrer Wasserleitung sitzen und fast keinen Platz einnehmen. Sie müssen nicht in die Wasserleitung schneiden, um sie zu verwenden, aber bestimmte Modelle müssen dies tunan das elektrische System Ihres Hauses angeschlossen werden.

Diese Wasserenthärter entfernen die schweren Mineralien nicht aus dem Wasser. Stattdessen arbeiten sie, indem sie ein Magnetfeld verwenden, um negative oder positive Ionen von schweren Mineralien zu entfernen, um sie zu neutralisieren. Sobald sie nicht mehr positiv oder negativ geladen sind, können die Mineralien nicht mehrbinden, sondern bleiben im Wasser vollständig löslich.

Wenn Sie nach einer erschwinglichen Lösung für Probleme mit leichtem oder mäßigem hartem Wasser suchen und sich nicht um einen Stromanschluss kümmern möchten, dann sind magnetische Wasserenthärter die beste Option.

Was beim Kauf eines Wasserenthärters zu beachten ist

Bevor Sie sich für einen Wasserenthärter für Ihr Zuhause entscheiden, nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit, um sich über die wichtigsten Einkaufsüberlegungen zu informieren.

Kapazität

Wasserhärte oder Weichheit wird unter Verwendung von Körnern pro Gallone gpg gemessen, wobei ein Korn 0,002 Unzen Calciumcarbonat in 1 Gallone Wasser gelöst entspricht.

  • 0-3 gpg gilt als weiches Wasser.
  • 3,5-7 gpg gelten als moderat und ideal.
  • >7,5 gpg gilt als hartes Wasser, und Sie sollten es mit einem Wasserenthärter behandeln.

Die Kapazität eines Wasserenthärters ist die Messung der Körner pro Woche, die das Gerät verarbeiten kann, bevor es nachgefüllt werden muss.

Kleine Wasserenthärter sind mit wöchentlichen Kornkapazitäten von 16.000, 24.000 und 32.000 erhältlich. Diese sind ideal für Wohnmobile, Wohnungen und kleine Häuser.

Mittlere Wasserenthärter haben Kornkapazitäten von 40.000, 48.000 und 64.000. Verwenden Sie diese Modelle für mittlere bis große Haushalte.

Für große Familien, große Wohnimmobilien und einige gewerbliche oder industrielle Anwendungen sind Wasserenthärter mit Kornkapazitäten von 80.000 und 100.000 am besten geeignet.

Denken Sie daran, dass je härter Ihr Wasser ist, desto mehr Körner muss das System verarbeiten. Ein 40.000-Korn-System würde mit 3 gpg Wasser ganz anders funktionieren, als wenn es 10 gpg Wasser zu verwalten hätte.

Verfügbarer Bereich

Salzbasierte, Doppeltank- und sogar einige salzfreie Wasserenthärter können viel Platz beanspruchen. Sie müssen den Bereich messen, in dem sich der Wasserenthärter befindet.installiertund vergleichen Sie es mit den Installationsspezifikationen des Herstellers, wenn Sie Platzprobleme haben. Diese sind am besten für mittlere bis große Häuser geeignet.

Die meisten salzfreien Wasserenthärter sind kleiner als die salzbasierten Modelle. Sie werden direkt an der Wasserlinie installiert und hängen je nach Marke nur 1 oder 2 Fuß herab. Dieser Stil eignet sich für kleine, mittlere oder große Häuser.

Ähnlich in der Größe wie die salzfreien Enthärter sind tragbare Wasserenthärter auf Salzbasis eine alternative Option für kleine Häuser oder Wohnmobile, die ein salzbasiertes Modell bevorzugen, um Schwermetalle vollständig zu entfernen.

Magnetische Wasserenthärter nehmen am wenigsten Platz ein und können installiert werden, ohne in Ihre Rohrleitungen einzuschneiden. Normalerweise können diese kleineren Enthärter direkt am Rohr montiert werden und beeinträchtigen Ihre Bodenfläche nicht. Diese Enthärter sind die beste Optionum Platz in kleineren Häusern, Wohnmobilen oder Wohnungen zu sparen.

Bypassventil

Ein Ventil steuert den Wasserfluss durch ein Rohr, schließt oder öffnet sich bei Bedarf. Ein Bypass-Ventil funktioniert wie ein normales Ventil, dient jedoch bei Verwendung mit einem Wasserenthärter dazu, den Durchfluss vonWasser vom Enthärter weg, so dass Sie Zugang zum harten Wasser haben, das ins Haus läuft.

Wenn Sie gerade einen Wasserenthärter gekauft haben, mag diese Funktion sinnlos erscheinen. Ein Bypassventil kann Ihnen jedoch Zeit und Geld sparen, indem es verhindert, dass Ihr Wasserenthärter überschüssiges Salz oder Energie verbraucht, um das Wasser zu enthärten, das zum Bewässern des Rasens oder zum Waschen verwendet wirddas Deck.

Für diese Zwecke können Sie das Bypass-Ventil verwenden, um den Wasserfluss um den Enthärter herum und zurück in Ihre Rohre umzuleiten. Wenn Sie fertig sind, schließen Sie einfach das Bypass-Ventil und stellen Sie den Wasserfluss durch Ihren Enthärter wieder her.

Regenerationszyklen

Wasserenthärter auf Salzbasis müssen regeneriert oder aufgefrischt werden, wenn ihr Salzgehalt erschöpft ist. Dies kann über ein Dosiersystem oder ein Zeitsystem geregelt werden.

  • Dosierte WasserenthärterArbeiten Sie, indem Sie die Gallonen Wasser zählen, die durch den Wasserenthärter fließen und sich bei Bedarf automatisch regenerieren. Dieses System eignet sich hervorragend für Ferienhäuser oder Cottages mit langer Nichtbenutzung, da das System nur regeneriert, wenn es erforderlich ist.
  • Zeitgesteuerte Wasserenthärter sind so eingestellt, dass das Salz im Enthärter zu einem festgelegten Zeitpunkt automatisch regeneriert wird. Diese Enthärter ermöglichen eine bessere Kontrolle über die geplante Regeneration, verbrauchen jedoch mehr Salz als nötig, wenn die Regenerationsintervalle zu kurz sind. Dieses System kann auch zu hartem Wasser führenDurchlaufen Ihrer Rohre, wenn die Regenerationsintervalle zu lang sind.

Unsere Top-Picks

Wir haben die folgenden Produkte aufgrund hoher Kundenakzeptanz, Gesamtwirksamkeit, Verfügbarkeit und Beliebtheit ausgewählt, was sie zu den besten Wasserenthärtern in ihren jeweiligen Kategorien macht.

Foto: amazon.com

1. BESTES GESAMT: AFW Filter Iron Pro 2 Wasserenthärter

Der AFW Filters Iron Pro 2 Wasserenthärter verwendet ein Kombinationssystem aus Eisenfilter und Wasserenthärter, um Eisen, Schwefel, Mangan, Sediment, Sand, Kalzium und Magnesium zu entfernen. Das Metall wird mit einem einzigartigen Mesh-Harzfilter gefiltert und enthält ein Gerätum den Eisengehalt in Ihrer Wasserversorgung zu testen.

Der Wasserenthärter hat eine Kapazität von 64.000 Körnern und ist damit ideal für große Haushalte und hohe Wasserhärte. Das mitgelieferte Bypassventil isoliert den Wasserenthärter effektiv bei der Gartenarbeit, während das dosierte Regenerationssystem die Aufrechterhaltung der enthärteten Wasserproduktion einfach macht.Denken Sie jedoch daran, dass es sich um einen Wasserenthärter auf Salzbasis handelt und mit 120 Pfund nicht klein ist.

Foto: amazon.com

2. RUNNER UP: Fleck 5600SXT 64.000 Grain Wasserenthärter

Dieser kräftige Wasserenthärter auf Salzbasis wiegt 180 Pfund, ist aber den Platz wert, der benötigt wird, um in einer Woche bis zu 64.000 gpg aus Ihrem Wasser zu filtern. Der Fleck 64K Grain Water Softener bietet Zugriff auf die Pentair Scan- und Service-App, diegibt Ihnen detaillierte Konfigurationsinformationen, technische Dokumentation, Informationen zu Ersatzteilen und ein vollständiges Handbuch zur Fehlerbehebung.

Das dosierte Regenerationssystem kann mit dem digitalen Steuerkopf so programmiert werden, dass es Ihrem täglichen oder wöchentlichen Bedarf entspricht, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass Sie dem System zu viel oder zu wenig Salz hinzufügen. Dieser Enthärter ist zwar nicht dafür gemacht, Eisen aus Ihrem Wasser zu entfernen, aber es istist ideal für große Häuser und enthärtet Wasser effektiv, indem es Kalzium und Magnesium entfernt.

Foto: amazon.com

3. DER BESTE BANG FÜR DAS BUCK: iSpring ED2000 Elektronischer Entkalker für das ganze Haus

Der magnetische Wasserenthärter iSpring ED2000 ist eine kostengünstige Lösung zur Behandlung von Kalkablagerungen in Geräten, Wasserhähnen und Duschköpfen. Wie alle magnetischen Wasserenthärter entfernt er jedoch nicht die schweren Mineralien aus dem Wasser, sodass die Kleidung möglicherweise still steht.leiden unter vorzeitigem Ausbleichen.

Der 2-Pfund-Enthärter lässt sich leicht an allen Rohrtypen, einschließlich PEX und PVC, installieren, indem Sie die beiden Antennenkabel des Wasserenthärters um das Wasserrohr wickeln und das Gerät dann an eine Steckdose anschließen. Das neutralisierte Wasser wird nichtEs verhindert nicht nur Kalkablagerungen, sondern baut vorhandene Kalkablagerungen ab, um Ihrem Zuhause ein saubereres Aussehen und Gefühl zu verleihen.

Foto: amazon.com

4. UPGRADE-AUSWAHL: DuraWater 64k-56sxt-10al 64.000 Grain Wasserenthärter

Trotz des Spitzenpreises dieses Wasserenthärters mit einer Kapazität von 64.000 Körnern ist er eine ausgezeichnete Investition für einen großen Haushalt. Der Wasserenthärter auf Salzbasis entfernt Magnesium, Kalzium und sogar Spuren von Eisen, um Ihre Rohre, Kleidung und Haare zu schützenaus hartem Wasser.

Ein digitaler LCD-Bildschirm mit Touchpad steuert den Wasserenthärter, sodass Sie das dosierte Regenerationssystem an Ihren Wochenplan anpassen können. Das Display kann auch verwendet werden, um Fehlercodes für eine hilfreiche Fehlerbehebung anzuzeigen. Das Gerät wiegt 140 Pfund und enthält einen BypassVentil und eine Installationsanleitung für handliche Heimwerker.

Foto: amazon.com

5. PICK AUF SALZBASIS: Fleck 5600SXT 48.000 Grain Wasserenthärter

Wie alle salzbasierten Wasserenthärter verwendet der Fleck 5600SCT Salz-basierte Wasserenthärter Ionenaustausch, um Kalzium und Magnesium mit beeindruckender Wirkung aus Ihrer Wasserversorgung zu entfernen. Er hat eine Kapazität von 48.000 Körnern für die Behandlung mittlerer bis großer Haushalte und wiegt etwa80 Pfund, wenn sie voll sind, daher kann vor der Installation eine Grundplanung erforderlich sein.

Der Wasserenthärter wird mit einem Bypass-Ventil geliefert, damit Sie kein Salz für Ihre Rasenpflege verschwenden. Das dosierte Regenerationssystem ist über den LCD-Bildschirm programmierbar, sodass das System das Harz nur nach Ihrem Zeitplan regeneriert.

Foto: amazon.com

6. SALZFREIE AUSWAHL: Watts Premier OneFlow + salzfreies Filtrationssystem

Der Watts Premier OneFlow + salzfreier Wasserenthärter neutralisiert hartes Wasser mit einem TAC-System, um schwere Mineralien anzuziehen. Es neutralisiert dann, indem es sich in harmlose, inaktive Kristallpartikel im Wasser verwandelt und Kalkablagerungen auf Armaturen reduziert. Außerdem reduziert es zukünftige KalkablagerungenAufbau, indem verhindert wird, dass sich die Mineralien an etwas anderes binden.

Dieser 15-Pfund-Wasserenthärter verbraucht weder Strom noch Salz, muss jedoch alle drei Jahre ausgetauscht werden, um effektiv zu arbeiten. Obwohl er teurer ist als vergleichbare Optionen auf Salzbasis, ist er praktisch wartungsfreinach der Installation, sodass Sie sich keine Sorgen um die Überwachung des Salzgehalts machen müssen.

Foto: amazon.com

7. MAGNETISCHER PICK: YARNA kapazitives elektronisches Wasserentkalkungssystem

Der Wasserenthärter verwendet magnetische Impulse, um schwere Mineralien beim Durchgang durch die Wasserleitung zu neutralisieren. Dabei verwandeln sich die Mineralien in Kristalle und verbinden sich mit nichts, wodurch Kalkablagerungen in Ihrem Wassersystem verhindert und reduziert werden.

Normalerweise sind magnetische Wasserenthärter nur für kleine bis durchschnittliche Haushalte geeignet. Dennoch rühmt sich der kapazitive magnetische Wasserenthärter von Yarna, dass er in der Lage ist, hartes Wasser in Haushalten jeder Größe und kleinen Mehrfamilienhäusern mit bis zu 20 Einheiten aufzubereiten. Die einfache InstallationSie müssen lediglich die Impulsbänder um jede Art von Wasserleitung wickeln und das Gerät in die nächste Steckdose stecken.Obwohl es einen höheren Preis hat als die meisten magnetischen Wasserenthärter, ist es immer noch günstiger als der durchschnittliche Salz- oder Salzenthärter-freier Enthärter, ideal für alle Probleme mit hartem Wasser.

Die Vorteile eines Wasserenthärters

Der Kauf eines Wasserenthärters ist eine ausgezeichnete Option für Häuser mit leichter bis starker Ansammlung von hartem Wasser, da Sie dadurch langfristig Geld sparen können. Hartes Wasser kann dazu führen, dass Rohre verstopfen, Wasserhähne undicht werden und die Lebensdauer vonIhre wasserbasierten Geräte.

Die schweren Mineralien in hartem Wasser sind hart für Geschirr, Kleidung, Haut und Haare. Sie verhindern das Eindringen von Feuchtigkeit in Haare und Haut und verblassen gleichzeitig leuchtende Farben der Kleidung während eines Waschgangs. Das Geschirr kommt aus der Spülmaschine und sieht kalkig ausoder fleckig und müssen oft noch einmal von Hand nachgewaschen werden.

Ein Wasserenthärter löst all diese Probleme, indem er verhindert, dass sich schwere Mineralien binden oder durch das Wasser fließen. Mit enthärtetem Wasser kehren die Feuchtigkeit und das Leben zu Ihrer Haut und Ihrem Haar zurück. Es verhindert auch, dass Ihre Kleidung abnutzt und das Geschirr aussieht undsich sauber zu fühlen, was Ihre Reinigungszeit verkürzt. Für Häuser mit Problemen mit hartem Wasser kann ein Enthärter verwendet werden:

  • Spar dir im Laufe der Zeit Geld
  • Lassen Sie saubereres Haar und weichere Haut
  • Kleidung aufhellen und weich machen
  • Sauberes Geschirr besser
  • Reduzieren Sie den Zeitaufwand für die Reinigung

FAQs zu Ihrem neuen Wasserenthärter

Wenn Sie sich beim Kauf eines neuen Wasserenthärters immer noch nicht sicher sind, beachten Sie diese häufig gestellten Fragen und ihre Antworten.

F. Wie reinigt man einen Wasserenthärter?

Um einen Wasserenthärter zu reinigen, entleeren Sie zuerst das gesamte Wasser und das Salz aus dem Tank und entsorgen Sie sie. Entfernen Sie dann das Solegitter vom Boden des Tanks und legen Sie es beiseite. Verwenden Sie als nächstes warmes Seifenwasser und eine lange- Bürste mit Griff zum Schrubben des Tankinneren und anschließendes Spülen mit klarem Wasser.

Verwenden Sie nach dem Spülen eine Mischung aus 1/4-Tassen-Haushaltsbleichmittel und 2 bis 3 Gallonen Wasser, um den Tank zu füllen. Diese Mischung sollte mindestens 15 Minuten lang sitzen, um alle Mikroorganismen abzutöten. Spülen Sie den Behälter noch einmal aus und ersetzen Sie ihn danndas Solegitter mit Wasser auffüllen und mit Salz auffüllen.

F. Ist es sicher, Wasser aus einem Wasserenthärter zu trinken?

Es ist sicher, Wasser aus einem Wasserenthärter zu trinken, wenn die einzigen Verunreinigungen härtende Mineralien sind. Der Wasserenthärter entfernt die härtenden Mineralien oder neutralisiert sie, damit sie sich nicht verbinden können. Ein Wasserenthärter ist jedoch kein Wasserfilter und wird dies nicht tunEntfernen Sie alle anderen schädlichen Partikel. Daher sollte es nur verwendet werden, um Wasser zu enthärten, nicht zu reinigen.

F. Ist weiches Wasser schlecht für Kupferrohre?

Weiches Wasser ist Wasser, dem es an Mineralien mangelt. Aufgrund dieses Zustands zieht es Mineralien aus nicht ausgekleideten Metallrohren wie Kupfer an und kann im Laufe der Zeit zu Nadellöchern führen.

Enthärtetes Wasser entsteht, wenn hartes Wasser durch einen Enthärter fließt. Enthärtetes Wasser war zuvor reich an Mineralien und wurde in einen neutralen Zustand zurückversetzt. Es braucht und will keine Mineralien. Daher ist es für Ihre Rohre völlig ungefährlich.