Die besten Schuhe für Dachreparaturen

Reparaturen auf einem Dach sind ein gefährliches Unterfangen. Eine der besten Möglichkeiten, die Rutsch- und Sturzgefahr zu verringern, ist das richtige Schuhwerk.

BobVila.com und seine Partner können eine Provision verdienen, wenn Sie ein Produkt über einen unserer Links kaufen.

Foto: depositphotos.com

Überdachungen sind eines der gefährlicheren Heimwerkerprojekte, die man übernehmen kann. Neben gefährlichen Erhöhungen haben die meisten Dächer normalerweise eine Neigung, die Rutschen und Stürze zu einem erheblichen Risiko macht. Während Sicherheitsvorkehrungen wie ein Dreipunktgurt und Geländer guardsind die besten Sicherheitsvorkehrungen, es ist auch eine gute Idee, sich mit einem Paar Dachdeckerschuhe auszustatten, die die bestmögliche Traktion bieten.

Dachschuhe haben Sohlen, deren Profil explizit auf Traktion ausgelegt ist. Neben Grip bieten diese Schuhe auch Dämpfung im Fußbett für Komfort und viel Knöchelunterstützung, was beim Gehen auf unebenem Untergrund ein Muss ist. Hergestellt aus Leder undWildleder, halten sie bei Arbeiten von Händen und Knien über das Dach. Zu den Dachschuhen gehören auch Spezialstiefel mit in die Sohle integrierten Magneten für Halt in Stahldächern, leichte Wanderschuhe und klassische Lederarbeitsstiefel.

Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, welche Faktoren beim Kauf eines Paar Schuhes für das nächste Dachdeckerprojekt zu berücksichtigen sind, und finden Sie heraus, warum die folgenden Schuhe zu den besten Schuhen für Dachdecker gehören.

  1. BESTES GESAMT: Thorogood Herren American Heritage MAXwear Sicherheitsstiefel
  2. BESTER BANG FÜR DAS BUCK: Nortiv 8 wasserdichte Wanderschuhe für Herren
  3. BEST WASSERDICHT: WOLVERINE Herren Overpass 6" wasserdichter Arbeitsstiefel
  4. BEST FÜR METALL: Reebok Herren Crossfit Nano 8.0 Flexweave Sneaker
  5. BESTES NICHTRUTSCH: Keen Utility Herren Flint II Rutschfester Arbeitsschuh
  6. AM KOMFORTABEL: Skechers for Work 77055 Cankton Athletic Arbeitssneaker
  7. BESTES LEICHTGEWICHT: Merrell Herren Moab 2 Vent Wanderschuh
  8. BEST DAMEN: Timberland PRO Damen wasserdichter Industriestiefel

Foto: depositphotos.com

Was Sie bei der Auswahl der besten Schuhe für Dachdecker beachten sollten

Traktion und Griffigkeit sind möglicherweise die wichtigsten Faktoren bei der Auswahl eines Satzes Dachdeckerschuhe, aber es ist sicherlich nicht der einzige Faktor, den Sie beim Kauf dieser Spezialschuhe berücksichtigen sollten. Unterstützung, Komfort und Haltbarkeit stehen ebenfalls ganz oben auf der Prioritätenliste.

Traktion und Grip

Es versteht sich von selbst, dass Traktion und Griffigkeit bei Arbeiten auf einem Dach entscheidend sind. Rutschen und Stürze können katastrophal sein. Traktion ist daher besonders wichtigÜberdachung beinhaltet nicht nur das Gehen auf dem Dach, sondern auch den Umgang mit Werkzeugen und schweren Dachmaterialien. Die besten Dachschuhe haben Profilmuster, die Dächer greifen. Ein guter Dachschuh hält etwa ein Jahr, bevor das Profil für Profis, die sie verwenden, dünn wirdtäglich, und sie halten viele Jahre für Wochenendkrieger.

Einige der besten Dachschuhe sind Wanderschuhe, deren Laufflächen optimiert sind, um auf unebenem und unebenem Gelände einen sicheren Halt zu gewährleisten. Stiefel oder Schuhe mit tiefen und knorrigen Laufflächen eignen sich gut, um die Traktion auf rauen Oberflächen wie Asphaltschindeln zu erhalten. Schuhe mitengere Profilmuster eignen sich besser für glatte Dachflächen, wie z.Metall.

Unterstützung

Dachreparaturen erfordern das Gehen auf unebenen Flächen mit teilweise recht steilen Dachneigungen. Ein guter Dachschuh muss ausreichend Halt bieten, um ein Verrutschen des Fußes im Fußbett zu verhindern und den Knöchel zu stützen. Dachschuhe sind in der Regel höherOberteile als Standardschuhe, um den Knöchel zu stützen, der beim Stehen auf einem Schrägdach mehr Belastung aushält.

Komfort und Passform

Ob Tanzschuhe, Wanderschuhe oder Dachschuhe, Passform und Komfort sind immer ein entscheidendes Anliegen. Bei Dachschuhen ist ein fester Sitz entscheidend, um zu verhindern, dass sich der Fuß im Stiefel oder Schuh verschiebt, was sich negativ auswirken könnteAus diesem Grund sind die meisten Dachschuhe Schnürschuhe, die eine formschlüssige Passform um den Fuß ermöglichen.

Dachschuhe sollten sich auch biegen können, um die Bewegungsfreiheit zu ermöglichen, die zum Erklimmen von 4:12-Dachschrägen, zum Krabbeln auf Händen und Füßen oder zum Knien zum Anbringen von Dachschindeln erforderlich ist. Wie viele Arbeitsschuhe haben auch Dachdeckerschuhe gepolstertFußbetten, die Stöße absorbieren und die Ermüdung der Füße bei langen Dacharbeiten verhindern.

Material

Obwohl Dachdeckerschuhe sich in den verwendeten Materialien unterscheiden, ist eine dicke Gummisohle am besten für das Profil geeignet, das wohl der kritischste Teil eines Dachdeckerschuhs. Gummi ist langlebig, sodass sich das Profil nicht schnell abnutzt, aber dennoch formbar genug, umGriffschindeln, um ein Ausrutschen zu verhindern.

Das Obermaterial aus Leder und Wildleder bietet genügend Flexibilität, um die erforderliche Bewegungsfreiheit zu ermöglichen, und ist gleichzeitig robust genug, um Abrieb an der Oberseite des Stiefels oder Schuhs zu widerstehen, wenn mit Händen und Knien gearbeitet wird.

In Anbetracht dieser Elemente eignen sich viele verschiedene Arten von Schuhen gut als Dachschuhe, darunter viele Arbeitsstiefel, Wanderschuhe und sogar einige Turnschuhe.

Isolierung

Nicht alle Dachdeckerarbeiten finden bei warmem Wetter statt. Ein beschädigtes Dach kann nicht warten, bis die Sonne scheint und es warm ist; diese Reparatur muss sofort erfolgen. Das kann bedeuten, dass bei kaltem Wetter gearbeitet wird. Ihre Füße müssen seinwarm, um eine sichere Bewegung auf dem Dach zu gewährleisten.

Im Sommer können Dachdeckerarbeiten besonders an den Füßen brennend sein. Dachdeckerschuhe sollten dicke, isolierte Gummisohlen haben, die die Füße vor der intensiven Hitze des Daches schützen. Einige Dachdeckerschuhe sind sogar für die elektrische Gefährdung EH eingestuft, d.h.Sie bieten eine Isolierung gegen Stromschläge mit Sohlen, die keinen Strom durchlassen.Dies ist ein wichtiges Merkmal bei Arbeiten auf Dächern mit nahegelegenen Stromleitungen.

Haltbarkeit

Dachschuhe sind rauen Bedingungen ausgesetzt, daher ist die Haltbarkeit ein Problem. Hochwertige Dachschuhe verwenden langlebige Materialien, einschließlich dicker Gummirollen und Obermaterial aus Leder oder Wildleder, das dem Gehen auf steilen Steigungen und rauen Oberflächen standhält. Sie verfügen auch über verstärkte Zehendie die Zehenbox schützen und robuste Schnürsenkel, die nicht leicht ausfransen oder brechen. Diese Schuhe schützen die Zehen entweder mit Stahl, Hartplastik oder Kohlefaser, die die Zehenbox umgibt.

Unsere Top-Picks

Einige der besten Dachdeckerschuhe werden unten basierend auf den obigen Überlegungen gezeigt, geordnet nach unterschiedlichen Anforderungen. Dazu gehören klassische Arbeitsstiefel für Dachdecker und Sportschuhe, die gut für Dachdecker geeignet sind.

Beste Gesamtwertung

Foto: amazon.com

Dieser klassische Arbeitsstiefel bietet den Halt, die Traktion, den Komfort und die Haltbarkeit, die von Dachdeckerschuhen benötigt werden. Das rutschfeste Profilmuster MAXWear Wedge von Thorogood bietet eine solide Basis für das Klettern auf Dächern, egal ob Asphaltschindeln oder Metall. Das Lederobermaterial bietet viel KnöchelHalt und dennoch flexibel genug, um agile Bewegungen zu ermöglichen. Sein Ultimate Shock Absorption-Fußbett hält die Füße bequem und geschützt bei unwirtlichen Bedingungen.

Diese Stiefel sind auch stoßfest und halten bis zu einer Minute 18.000 Volt ohne Stromfluss aus. Obwohl Stil auf der Baustelle keine Priorität hat, haben diese Stiefel eine attraktive Lederoptik und sind in zwei Varianten erhältlichFarboptionen in Größen von 10 bis 14.

Best Bang for the Buck

Foto: amazon.com

Wenn Sie ein gutes Paar Stiefel für eine einzelne Dachdeckerarbeit oder andere seltene Arbeiten im Freien benötigen, ist es möglicherweise nicht sinnvoll, hundert Dollar oder mehr in Schuhe zu investieren. Diese mittelhohen Arbeitsstiefel von Nortiv sind eine großartige Budgetoption.Sie verfügen über ein wasserdichtes Lederobermaterial mit enger Schnürung für einen sicheren Sitz.

Ein EVA-Memory-Schaum-Fußbett bietet Komfort und Stoßdämpfung für Komfort. Gleichzeitig bietet eine Gummi-Außensohle mit einem Profilmuster, das ein Rutschen in alle Richtungen verhindert, eine hervorragende rutschfeste Traktion beim Krabbeln auf Dächern. Eine schützende Zehenkappe schützt gefährdete PersonenZehen vor Verletzungen, während eine mittlere Höhe ausreichend Halt bietet.Mit acht verschiedenen Modellen werden diese Schuhe für eine Vielzahl von Geschmäckern geeignet.

am besten wasserdicht

Foto: amazon.com

Ein undichtes Dach kann sofortige Aufmerksamkeit erfordern, was das Arbeiten unter nassen Bedingungen bedeuten kann. Dieser Arbeitsstiefel hält die Füße dank eines wasserdichten Lederobermaterials trocken, bis die Arbeit abgeschlossen ist. Dieser Stiefel verfügt auch über die Wolverine Contour Welt-Konstruktion, was bedeutet, dass eswird sich an mehreren Punkten biegen, was eine freie Fußbewegung ermöglicht, egal ob beim Gehen auf einem geneigten Dach, beim Hocken oder beim Krabbeln.

Ein Ortholite-Fußbett polstert das Fußbett für lange Arbeitstage. Dieser Schuh ist trotz seiner Wasserdichtigkeit atmungsaktiv, lässt die Wärme ab und verhindert unbequeme, schwitzende Füße. Für Arbeiten auf einem nassen Dach wären diese Schuhe natürlich nicht geeignet suitablewenn das Profil das Abrutschen nicht verhindert.Eine dicke Gummisohle bietet viel Halt für sichere Bewegungen auf dem Dach.

Am besten für Metall

Foto: amazon.com

Auch wenn diese Schuhe wenig Ähnlichkeit mit einem normalen Arbeitsschuh oder Stiefel haben, zeigt ein genauerer Blick, dass diese leichte Option für die einzigartigen Anforderungen von Metalldächern geeignet ist. Sie verfügen über eine ausgestellte Gummisohle mit einem eng gemusterten Webprofil, ähnlich einemBasketballschuh oder Tennisschuh. Diese Profilart greift gut auf steilen Dächern, einschließlich glatter Metalldächer, während ihr geringes Gewicht ein Einbeulen des Daches verhindert.

Da diese Schuhe für das CrossFit-Training gedacht sind, das viel Kniebeugen, Gewichtheben und Springen erfordert, bieten sie eine hervorragende Stabilität. Sie sind außerdem atmungsaktiv, was sie ideal für heiße Tage auf dem Dach macht. Eine solide und dicke SohleFußbett hilft, den Fuß vor einem heißen Dach zu isolieren, während eine große Zehenbox die Zehen beim Klettern oder beim Aufstieg auf das Dach bequem hält. Ein Schnürdesign sorgt für einen guten Sitz. Und wenn die Dachdeckerarbeiten vorbei sind, können Sie ins Fitnessstudio gehenohne die Schuhe wechseln zu müssen.

Beste Rutschfestigkeit

Foto: amazon.com

Diese Schuhe sehen vielleicht besser aus für einen Wanderweg, aber lassen Sie sich nicht täuschen. Das rutschfeste Muster verfügt über kleine Einschnitte in der Gummilauffläche, die ideal für die Traktion auf glatten Dächern sind. Diese Schuhe halten einen nicht nur aufrechtwährend der Arbeit auf dem Dach; sie sind auch bequem dank einer kompressionsbeständigen Zwischensohle, die 50 Prozent mehr Energie zurückgibt als Schuhe mit Standard-EVA-Schaum.

Die Flint II sind auch für elektrische Gefahren EH eingestuft, was bedeutet, dass die Sohlen eine schützende Isolierung bieten, wenn der Träger mit einem stromführenden Stromkabel in Kontakt kommt. Ein Lederobermaterial ist robust genug, um auf rauen Dachflächen herumzukrabbeln, währendum Schäden an den Schuhen zu vermeiden.Die Flint IIs sind in zwei Farbvarianten in den Größen 7 bis 11 erhältlich.

Am bequemsten

Foto: amazon.com

Diejenigen, die Skechers mit Skateboarding der 1990er Jahre in Verbindung bringen, fragen sich vielleicht, was diese Schuhe auf einem Dach zu tun haben. Angesichts des Grips, der für Flip-Tricks auf einem Skateboard erforderlich ist, macht es Sinn, dass Skechers ein paar Dinge über Traktion weiß. Dieser Schuh von Skechers' Linie von Arbeitsschuhen zeichnet sich durch das enge Profilgewebe aus, das sich gut für Skateboarding eignet. Dieses Profil ist zufällig auch ein optimales Design für den Griff auf Dächern.

Mit einem Wildleder-Mesh-Obermaterial, einer entspannten Passform und einem Memory-Foam-Fußbett ist dieses Paar einer der bequemsten Arbeitsschuhe auf dem Markt. Sie bieten auch spezielle Funktionen für Arbeitsschuhe, darunter eine Sicherheitskappe aus Stahl und eine Sohle, dieerfüllt die Sicherheitsstandards für die Widerstandsfähigkeit gegen Stromschläge. Skechers Arbeitsschuhe sind in vier Farboptionen erhältlich.

Bestes Leichtgewicht

Foto: amazon.com

Leichte Wanderschuhe haben viel mit Dachdeckerschuhen gemeinsam – beide müssen eine hervorragende Traktion auf unebenen, rauen Oberflächen bieten. Mit einem Obermaterial aus Wildleder stellen diese Schuhe eine leichte Option für Dachdecker dar. Merrell verwendet Vibram, eine Gummisohle, die für Rutschfestigkeit entwickelt wurdeund ausgezeichnete Haltbarkeit, was sie zu einer ausgezeichneten Wahl für das Klettern auf Dächern und das Wandern hinter Waldwegen macht.

Heavy-Duty-Schnürsenkel sorgen für eine eng anliegende Passform und halten auch rauen Bedingungen stand, während eine Luftpolstersohle für viel Aufpralldämpfung für das Geschrei auf dem Dach sorgt. Ein Leder-Mesh-Obermaterial hält die Füße auf heißen Dächern kühl, indem es viel Belüftung ermöglicht.Die Moab 2-Schuhe gibt es auch in 17 Ausführungen, die eine Vielzahl von Vorlieben erfüllen.

Beste Damen

Foto: amazon.com

Mit ihren dicken Gummisohlen, einem engen Profilmuster und einer starken Knöchelunterstützung sind diese Damenstiefel von Timberland eine würdige Wahl für Dachreparaturen. Die dicken Sohlen bieten nicht nur eine gute Traktion mit einem engen Profilmuster, sondern bieten auch eine hervorragende Isolierung fürFüße vor heißen Dächern schützen.

Ein weiches Lederobermaterial ermöglicht die Bewegungsfreiheit, die zum Gehen auf Schrägdächern erforderlich ist, und stellt gleichzeitig sicher, dass diese Stiefel für viele Arbeiten geeignet sind. Versiegelte Nähte machen diese Stiefel wasserdicht und halten die Füße bei der Arbeit bei nassem Wetter trocken. Timberland verwendet auch seinekonturierte Stoßdämpfungsplatte für Dämpfung, um die Ermüdung des Fußes zu reduzieren.Im Inneren hält ein feuchtigkeitsableitendes Futter die Füße trocken, während die antimikrobielle Behandlung Gerüche in Schach hält.

Häufig gestellte Fragen zu Schuhen für Dachdecker

Wenn Sie noch Fragen zu Dachdeckerschuhen haben, lesen Sie weiter, um Antworten auf einige der beliebtesten Fragen zu erhalten.

F. Wie unterscheiden sich Dachdeckerschuhe von normalen Arbeitsstiefeln?

Dachschuhe sind eine spezielle Art von Arbeitsstiefeln. Sie haben normalerweise einen anderen Profilstil, der ein Verrutschen beim Gehen auf einem Dach verhindert. Dachdecker ermöglichen auch mehr Bewegungsfreiheit, da Dachdecker auf steilen Steigungen bequem gehen und knien müssen. Einigespezielle Dachdeckerschuhe haben einzigartige Eigenschaften, wie Sohlen mit integrierten Magneten zum Gehen auf Stahldächern und austauschbare Schaumgummipads für maximalen Grip.

F. Gibt es irgendwelche Schuhe, die ich bei Dachdeckerarbeiten nicht tragen sollte?

Während das geringe Gewicht und der Komfort von Turnschuhen sie zu einer verlockenden Option machen können, haben die meisten Turnschuhe in der Regel einfach nicht das erforderliche Profil, um auf einem geneigten Dach einen starken Halt zu schaffen. Außerdem fehlt ihnen oft genug Halt. Dachschuhe sollten eng anliegengenug, dass Ihr Fuß beim Stehen auf einer Steigung im Schuh nicht nach vorne drückt und so schmerzhaften Druck auf die Zehen und Zehennägel ausübt.

F. Welche Materialien eignen sich am besten für Dachschuhe?

Dachmaterialien bestehen aus verschiedenen Materialien, einschließlich Asphalt, Tonziegel, Schiefer und Metall. Dachschuhe mit kräftigeren Profilen eignen sich gut zum Greifen von rauen Asphaltschindeln. Diese eignen sich auch gut für Dächer, die mit Schutt wie Laub oder bedeckt sind.Moos. Im Gegensatz dazu eignen sich Schuhe mit engeren Profilmustern, die Tennis- oder Basketballschuhen ähneln, am besten für glattere Metall- und Schieferdächer.