Die besten Umkehrosmosesysteme für die Wasserfiltration zu Hause

Machen Sie mit einem Umkehrosmose-Wasserfiltersystem köstliches gereinigtes Trinkwasser unter Ihrer Spüle.

BobVila.com und seine Partner können eine Provision verdienen, wenn Sie ein Produkt über einen unserer Links kaufen.

Foto: depositphotos.com

Um Verunreinigungen aus dem Trinkwasser zu reduzieren oder zu verbessert den Geschmack und Geruch von Leitungswasser, Wasserfilter in Kühlschränken und Krügen können gute Arbeit leisten. Um die Wasserreinigung jedoch auf die nächste Stufe zu heben, sollten Sie ein Umkehrosmose-Wasserfiltersystem in Betracht ziehen.

Ein Umkehrosmose-RO-Wassersystem ist in die Rohrleitungen unter Ihrer Küchenspüle integriert, um Wasser durch eine semipermeable Membran und eine Reihe von Filtern zu drücken, Sedimente und Verunreinigungen zu entfernen und Ihre Familie jeden Tag mit Dutzenden Gallonen gereinigtem Wasser zu versorgenGuide wird RO-Systeme untersuchen, überprüfen, welche Faktoren Sie beim Kauf eines solchen berücksichtigen sollten, und eine Liste der besten RO-Systeme auf dem Markt bereitstellen.

  1. BESTES GESAMT: Waterdrop RO-Trinkwasser-Filtrationssystem
  2. ZWEITER UP: APEC Water Systems Essence Series Wasserfiltersystem
  3. BESTER BANG FÜR DAS BUCK: Express-Wasser-Umkehrosmose-Filtrationssystem
  4. BEST UNTER WASCHBECKEN: iSpring Umkehrosmose-Trinkwasserfiltersystem
  5. BEST TANKLESS: Waterdrop RO Umkehrosmose-Wasserfiltrationssystem
  6. BESTE ARBEITSPLATTE: AQUA TRU Auftisch-Wasserfiltrationssystem
  7. AM BESTEN FÜR WOHNUNGEN: RKIN AlcaPure Umkehrosmose-Arbeitsplatten-Wasserfilter
  8. LEISTUNGSAUSWAHL: Express-Wasser-UV-Umkehrosmose-Filtrationssystem
  9. AM BESTEN FÜR BRUNNENWASSER: iSpring 7-stufiges RO-Trinkfiltrationssystem
  10. BESTES EISHERSTELLER-SET: APEC Water Systems Eisbereiter-Installationskit

Foto: depositphotos.com

Was ist bei der Auswahl der besten Umkehrosmoseanlage zu beachten

Beim Kauf einer Umkehrosmoseanlage sind eine Reihe von Faktoren zu berücksichtigen, darunter Installationsanforderungen, Wasserausgabe, Anzahl der Filterstufen und Installationsanforderungen.

Installationsanforderungen

Bevor Sie eine Umkehrosmoseanlage kaufen, sollten Sie einige Installationsfaktoren berücksichtigen. Sehen Sie sich zunächst den Platz unter Ihrer Küchenspüle an. Da sie mehrere Filter und einen großen Vorratstank verwendet, nimmt eine Umkehrosmoseanlage viel Geld in AnspruchDas bedeutet, dass Gegenstände, die unter Ihrer Spüle aufbewahrt werden, verschwinden müssen. Und wenn Sie eine Müllentsorgung haben, kann es schwierig sein, eine Umkehrosmoseanlage unter der Spüle anzubringen.

Sie müssen auch die Oberseite Ihrer Spüle beurteilen. RO-Systeme erfordern einen separaten Wasserhahn, der normalerweise neben Ihrem Standard-Küchenhahn sitzt. Dies bedeutet, dass Sie einen zweiten Wasserhahn an Ihrer Spüle installieren müssen, entweder durch Bohrendurch die Spülenkante oder die Arbeitsplatte.

RO-Systeme verwenden auch einen speziellen Luftspalt- oder Nicht-Luftspalt-Wasserhahn. Umkehrosmoseanlagen entfernen Verunreinigungen, indem sie sie in flüssiger Form von einer Wasserversorgung trennen. Diese Flüssigkeit muss dann durch einen Luftspalt abgelassen werden, der das Abwasser in einen Auslass tropftSchlauch an den Abfluss des Spülbeckens angeschlossen Ein Wasserhahn mit Luftspalt verhindert, dass das verunreinigte Wasser in die Auslassseite der Umkehrosmose-Anlage zurückgezogen wird. Wenn der Wasserhahn nicht in der Nähe der Umkehrosmoseanlage ist und daher keine gemeinsame Ablassleitung hat, besteht keine Notwendigkeit für eineWasserhahn mit Luftspalt. Andernfalls kaufen Sie ein System mit Wasserhahn mit Luftspalt.

Wasserausgabe

Obwohl ein RO-Wasserhahn schnell Wasser abgibt, füllt er den Vorratstank mit einer relativ langsamen Geschwindigkeit von etwa 50 Gallonen pro Tag auf. Das bedeutet eine Wasserabgabe von etwa 1 Gallone alle 30 Minuten. In diesem Sinne müssen Sieum selektiv bei der Verwendung von Wasser aus dem RO-Hahn zu sein. Verwenden Sie den RO-Hahn nur zum Trinken und Kochen von Wasser. Für eine Familie mit einem hohen Bedarf an reinem Wasser sollten Sie den Kauf eines Hochleistungssystems in Betracht ziehen, das bis zu 90 Gallonen Wasser produzieren kannaufbereitetes Wasser pro Tag oder ein tankloses System, das bis zu 400 Gallonen gereinigtes Wasser liefern kann.

Abwasser

Eine Kritik an Umkehrosmose-Wasserfiltersystemen besteht darin, dass sie viel Abwasser erzeugen. Im Gegensatz zu Standardfiltern, die feste Verunreinigungen entfernen, wenn das Wasser durch den Filter strömt, entfernt ein Umkehrosmose-System diese Verunreinigungen in flüssiger Form und erzeugt Abwasser, das als Sole bezeichnet wird.Ein konventionelles Umkehrosmosesystem kann eine erstaunliche Menge an Sole produzieren – zwischen 3 und 25 Gallonen pro Gallone gereinigtes Wasser. In diesem Sinne sollten Sie nach Umkehrosmosesystemen suchen, die ein niedriges Verhältnis von Abwasser zu gereinigtem Wasser haben.

Tankgröße

RO-Tanks haben eine Größe von 3 Gallonen bis 14 Gallonen; die Tankgröße kann jedoch etwas täuschen, wenn es um Umkehrosmosesysteme geht. Die tatsächliche Tankkapazität wird geringer sein als das Fassungsvermögen des Tanks. Dies liegt daran, dassRO-Lagertanks enthalten eine Metallblase und eine Luftblase, um genügend Druck zu erzeugen, um das Wasser durch den Wasserhahn zu drücken, wenn der Hahn geöffnet ist.Die tatsächliche Wassermenge, die der Tank fasst, hängt vom Luftdruck im Tank ab.Ein 4,5-Gallonen-Tank fasst beispielsweise etwa 2 bis 3 Gallonen Wasser.Dies ist wichtig, wenn Sie ein Umkehrosmose-Tanksystem kaufen, das den täglichen Trinkwasserbedarf Ihrer Familie deckt.

Filterstufen

Da es keinen einzigen Filtertyp gibt, der alle Verunreinigungen selbst entfernen kann, verfügen Umkehrosmosesysteme über eine Reihe verschiedener Filter, die als Stufen bezeichnet werden. Während Wasserqualitätsexperten im Allgemeinen darin übereinstimmen, dass vier Stufen ausreichen, um Wasser zu reinigen, haben einige Systeme sieben Stufenoder mehr.

Die Filterstufen bestehen aus einem Kohlefilter, der Sedimente entfernt; einer RO-Membran, die gelöste Substanzen aus dem Wasser entfernt; einem Filter, der schädliche Verunreinigungen, Mikroorganismen und Bakterien entfernt; und einem Nachfilter, der Geruch und Geschmack aus dem Wasser entferntZusätzliche Filter entfernen kleinere 1-Mikron-Partikel und übermäßige Mengen an Mineralien wie Eisen, Blei, Salz und Nitrate Größere sechs- und siebenstufige Systeme enthalten Filter, die dem bei früheren Filtrationen verlorenen Wasser wertvolle Mineralien wie Kalzium hinzufügen könnenund Filter, die Geschmack und Aussehen verbessern.

Hochdruckpumpe

Damit ein RO-System funktioniert, benötigt es einen Wasserdruck von mindestens 50 Pfund pro Quadratzoll PSI. Die meisten Häuser haben einen Wasserdruck zwischen 30 und 80 Pfund psi. Dieser hohe Druck wird benötigt, um das Wasser durch die verschiedenen Filter zu drückenund immer noch einen angemessenen Druck am Wasserhahn aufrechtzuerhalten. Für Haushalte, die keinen Hochdruck haben, erhöht eine RO-Druckerhöhungspumpe den Wasserdruck im System auf bis zu 80 psi. Selbst Haushalte, die mit einem Standard-Stadtwasserdruck von 60 psi betrieben werden, können von einer Pumpe profitieren, da ein Umkehrosmosesystem bei 80 psi oder höher besser läuft.

Ventile

Wasser tritt in das RO-System ein, indem es durch eine Membran und dann in den RO-Tank fließt. RO-Systeme verfügen über ein Absperrventil, das ein Einwegventil ist, das verhindert, dass Wasser im Vorratstank zurück in die Membran fließt, wenn der Tankist voll. Sobald der Tank voll ist, greift dieses federbetätigte Ventil ein, stoppt den Rückfluss des Wassers gegen die Membran und hält es effektiv im Tank. Das Ventil öffnet sich automatisch wieder, wenn der Druck im Tank so weit abfällt, dass Wasser in die RO . eintreten kannDieses Ventil ist zwar winzig und kostengünstig, aber für das ordnungsgemäße Funktionieren des Umkehrosmosesystems von entscheidender Bedeutung.

Einfache Installation

Die Installation kann vom kompetenten Heimwerker in nur zwei Stunden abgeschlossen werden, wodurch die 45 bis 65 US-Dollar pro Stunde gespart werden, die ein Klempner dafür kosten würde.

Unsere Top-Picks

Diese Liste unten stellt die besten Standard-, Arbeitsplatten- und tanklosen Umkehrosmose-Wasseraufbereitungssysteme der führenden Hersteller der Branche dar. Diese Geräte zeichnen sich durch eine hohe Leistung und ein effizientes Verhältnis von Abwasser zu gereinigtem Wasser aus.

Beste Gesamtwertung

Foto: amazon.com

Mit seinem tanklosen Design und seiner hohen Leistung ist der Waterdrop ein erstklassiges RO-Filtrationssystem. Während die meisten RO-Systeme auf einem großen Tank angewiesen sind, der den größten Teil des Platzes unter Ihrer Küchenspüle einnimmt und die Leistung begrenzt, filtert dieses System Wasser nach Bedarf on. Der Waterdrop bietet eine unendliche Versorgung mit aufbereitetem Wasser, da er nicht warten muss, bis der Tank wieder aufgefüllt ist. Infolgedessen kann er satte 400 Gallonen pro Tag produzieren. Dieses System ist effizient und produziert nur 1 Gallonen Abwasserfür jede Gallone gereinigtes Wasser.

Der Waterdrop enthält auch einige hervorragende Funktionen zur Überwachung des Systems. Eine mehrfarbige LED-Anzeige zeigt den Status für jeden der drei Filter in seinen sieben Stufen und den gesamten gelösten Feststoffgehalt des gefilterten Wassers in Echtzeit an. Denken Sie daran,dass diese neue RO-Systemtechnologie jedoch mit einem höheren Preis verbunden ist – bis zu doppelt so viel wie bei Standard-RO-Systemen.

Zweitplatzierter

Foto: amazon.com

Mit einfacher Installation und Filtern mit hoher Kapazität, die viel länger halten als die anderer Systeme, ist das RO-System von APEC eine ausgezeichnete Option für die Reinigung Ihres Heimwassers. Während Filter bei anderen Systemen nur wenige Monate halten können, sind die Filter hiersechsstufiges System hält ein ganzes Jahr, bevor es ersetzt werden muss.

Die sechs Stufen des Systems entfernen Verunreinigungen und 99 Prozent der Bakterien und fügen gleichzeitig wichtige gesunde Mineralien und Kalzium hinzu. Dieses System produziert täglich bis zu 75 Gallonen aufbereitetes Wasser. Ein Durchflussbegrenzer und ein automatisches Absperrventil halten die Abwasserproduktion auf 3 Gallonenfür jede 1 Gallone aufbereitetes Wasser. Dieses System verwendet einen 11 Zoll x 15 Zoll 4 Gallonen Tank, stellen Sie also sicher, dass Sie viel Platz unter Ihrer Küchenspüle haben.

Best Bang for the Buck

Foto: amazon.com

Mit seinem niedrigen Preis und einer Kapazität von 50 Gallonen pro Tag ist dieses Umkehrosmosesystem von Express Water eine ausgezeichnete Option für Hausbesitzer mit kleinem Budget. Dieses fünfstufige System umfasst eine alkalische, ultraviolette und entionisierte Behandlung und entfernt gefährliche VerunreinigungenB. Blei, Arsen und Chrom. Eine fünfte Stufe entfernt Geschmack oder Geruch.

Es ist auch anpassbar, mit der Möglichkeit, zusätzliche Filteraufsätze hinzuzufügen. Zu den weiteren Funktionen gehört ein Leckerkennungssystem. Das Express Water RO-System umfasst einen vereinfachten Installationsprozess, der speziell für Heimwerker entwickelt wurde. Express Water bietet auch On-Demand-Support von Experten, die bereit sindführt Sie durch den Installationsprozess.

Beste unter der Spüle

Foto: amazon.com

Die Kapazität ist oft ein Problem, wenn es um Untertisch-RO-Systeme geht; eine typische Kundenbeschwerde ist, dass ihr RO-System einfach nicht genug Wasser produziert. Das ist bei diesem System nicht der Fall, das bis zu 75 Gallonen gereinigtes Wasser produziertWasser jeden Tag, was für die meisten Familien mehr als genug ist.

Und während viele Umkehrosmose-Filtersysteme bei fünf Stufen aufhören, fügt iSpring eine sechste Stufe hinzu, die einen Remineralisierungsfilter umfasst, der gesunde Mineralien, die in den vorherigen Stufen entfernt wurden, wieder in das Wasser einfügt. Zusätzlich zu seiner Kapazität und seinem Filtersystem lieben die Kunden auchder moderne gebürstete Nickel-Look für den Wasserhahn, der einer Küche Eleganz und gereinigtes Wasser verleiht.

Am besten ohne Tank

Foto: amazon.com

Zwei der größten Beschwerden über Umkehrosmosesysteme sind der massive Tank, der viel Platz unter der Küchenspüle einnimmt, und die Einschränkungen bei der Kapazität für gereinigtes Wasser. Holen Sie sich diesen Platz zurück und vervielfachen Sie Ihre gereinigte Wasserleistung mit diesem tanklosen Umkehrosmosesystem von WaterdropDieses tanklose System nimmt 70 Prozent weniger Platz im Schrank ein und erhöht gleichzeitig Ihr gereinigtes Wasser auf satte 400 Gallonen pro Tag.

Der Waterdrop erzeugt auch einen schnelleren Wasserfluss und füllt eine Tasse viel schneller mit gefiltertem Wasser als ein Standardsystem. Das System umfasst kompakte Filter, die mehrere Verunreinigungen entfernen, was zu einer Einheit führt, die weniger Platz benötigt. Das Filterdesign bedeutet auch die Filterhält viel länger als die standardmäßigen sechs Monate. Wenn es an der Zeit ist, die Filter auszutauschen, ist das Entfernen der Filter ein einfacher Dreh- und Ziehvorgang.

Beste Arbeitsplatte

Foto: amazon.com

Das AQUA TRU Auftisch-Wasserfiltersystem ermöglicht gefiltertes Wasser, ohne Platz unter dem Schrank einzunehmen und macht eine Installation überflüssig.

Dieses in sich geschlossene System ist sofort einsatzbereit. Das vierstufige System entfernt 82 Verunreinigungen, darunter Blei, Chrom, Kupfer, Radium und Chlor. Seine schnell zu installierenden Twist-and-Seal-Filter halten bis zu zweiJahre. Füllen Sie den Gallonentank und warten Sie 12 bis 15 Minuten, bis das System das Wasser gereinigt hat. Und mit einer Breite von nur 18 Zoll nimmt dieses System auch nicht viel Platz auf Ihrer Theke ein.

Am besten für Wohnungen

Foto: amazon.com

Nur weil Sie in einer Wohnung leben, heißt das nicht, dass Sie die Umkehrosmose-Wasserreinigungstechnologie nicht nutzen können. Dieser Plug-and-Play-Wasserreiniger erfordert keine Installation unter dem Waschbecken und ist daher eine ausgezeichnete Option fürMit seinem kompakten Design – es ist nur 9,5 Zoll breit – ist dieser Wasserreiniger ideal für kleinere Wohnungen. Wenn es Zeit ist, auszuziehen, packen Sie ihn einfach ein und nehmen Sie ihn mit.

Er verfügt über ein vierstufiges Filtersystem, das bis zu 99 Prozent der Verunreinigungen entfernt. Zusätzliche Filter fügen nützliche Mineralien wie Kalzium und Magnesium hinzu, während ein Nachfilter winzige Spuren von Verunreinigungen entfernt. Der AlcaPure-Reiniger produziert eine halbe Gallonegereinigtes Wasser in etwa 15 Minuten.

Leistungsauswahl

Foto: amazon.com

Für hochwertiges Trinkwasser unter Ihrer Küchenspüle wählen Sie das System mit der höchsten Filterstufe. Wenn fünf oder sogar sieben Filterstufen einfach nicht ausreichen, gibt es das 11-stufige Umkehrosmosesystem von Express Water.

Die erste bis vierte Stufe filtern Sedimente heraus und entfernen Verunreinigungen wie Arsen, Chrom und Blei. Die fünfte bis neunte Stufe fügen Ihrem Wasser wertvolle Mineralien, Antioxidantien und Sauerstoff wieder hinzu. Die letzten beiden Stufen umfassen einen UV-Sterilisator und aFilter, der Geruch und Geschmack entfernt. Was am anderen Ende dieses Systems übrig bleibt, ist hochreines Trinkwasser. Denken Sie daran, dass die hohe Filterleistung dieses Systems teuer wird, wenn die Filter ausgetauscht werden müssen.

Am besten für Brunnenwasser

Foto: amazon.com

Da Brunnenwasser direkt aus dem Boden kommt, kann es manchmal einen erheblichen Aufbereitungsaufwand erfordern, um Verunreinigungen herauszufiltern und das Wasser trinkbar zu machen. Mit seinem siebenstufigen System bietet iSpring maximale Filtration. Neben der Entfernung von schädlichen Schadstoffen, enthält dieses System auch einen alkalischen Remineralisierungsfilter, der gesunde Mineralien wiederherstellt und gleichzeitig ein alkalisches Gleichgewicht bietet, das den Geschmack verbessert.

Dieses System enthält auch eine entscheidende UV-Stufe, die schädliche Bakterien effektiv entfernt und ein Muss für Brunnenwasser ist. Kunden lieben den Geschmack des Wassers, das von diesem Filtersystem produziert wird. Der iSpring verfügt über 75 Gallonen pro TagKapazität und produziert viel Trinkwasser für eine Familie.

Bestes Eisbereiter-Kit

Foto: amazon.com

Was nützt gereinigtes Wasser, wenn Sie nur lauwarme Gläser davon trinken können? Eine Lösung besteht darin, mit dem Befüllen von Eiswürfelbehältern zu beginnen. Eine bessere Lösung ist es, Ihre Umkehrosmoseanlage mit diesem Kit an den Eisbereiter Ihres Kühlschranks anzuschließenErstellen Sie reine Eiswürfel, die mit dem gereinigten Wasser aus Ihrem Umkehrosmose-System gehen.

Dieses Kit funktioniert mit den meisten Wasserfiltersystemen mit 1/4-Zoll-Schlauch. Es enthält 20 Fuß 1/4-Zoll-Schlauch und zwei Schnellkupplungen für den Anschluss an Ihren Kühlschrank. Stellen Sie sicher, dass Sie eine einfacheMöglichkeit, diese Leitung von Ihrem Umkehrosmosesystem zu Ihrem Kühlschrank zu führen, um eine nahtlose Installation zu gewährleisten.

Die Vorteile des Besitzes des besten Umkehrosmosesystems

  • Umkehrosmose-Wasseraufbereitungssysteme bieten eine Vielzahl von gesundheitlichen Vorteilen, die sie zu einer lohnenden Investition für Ihr Zuhause machen.Der Filtrationsprozess entfernt Bakterien und Mikroorganismen und Verunreinigungen wie Arsen, Chrom und andere chemische Verunreinigungen.
  • Sie verbessern den Geschmack von Trinkwasser.Die Verunreinigungen im Wasser können bitteren Geschmack und üble Gerüche verursachen. Wenn RO-Systeme diese Verunreinigungen entfernen, riecht und schmeckt das Wasser sauberer.
  • Sie machen den Kauf von Wasserflaschen überflüssig.Obwohl es bei der Erstinvestition in ein Umkehrosmosesystem vielleicht nicht so aussieht, können Sie damit Geld sparen. Der Kauf von abgefülltem Wasser in einem Lebensmittelgeschäft ist erheblich teurer als das Filtern Ihres eigenen Wassers.
  • Sie helfen der Umwelt, indem sie den Abfall von Plastikflaschen reduzieren.Und obwohl es einige Debatten über die Auswirkungen von Umkehrosmosesystemen auf die Umwelt aufgrund der produzierten Abwassermenge gibt, tun sie der Umwelt einen Gefallen, indem sie die Entstehung von Plastikmüll aus Flaschenwasser reduzieren.

So installieren Sie selbst eine Umkehrosmoseanlage

Sparen Sie sich eine steile Klempnerrechnung und lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie ein Umkehrosmose-Wasserfiltersystem selbst installieren.

  • Schließen Sie das Kaltwasser-Absperrventil ab. Drehen Sie das Absperrventil im Uhrzeigersinn, um das Wasser abzusperren.
  • Öffnen Sie den Wasserhahn. Dadurch wird das in den Leitungen verbliebene Wasser abgelassen und das Auslaufen minimiert, wenn Sie das Zulaufventil der Spüle trennen.
  • Wasserleitung vom Absperrventil trennen. Zulaufleitung mit einer Zange abschrauben und abnehmen. Handtuch oder Becher bereithalten, um Restwasser in den Leitungen aufzufangen.
  • Schließen Sie die Kaltwasserleitung an das RO-System an. Verbinden Sie die Kaltwasserversorgungsleitung mit dem vom RO-System mitgelieferten Adapter mit Ihrem System.
  • Drehen Sie das Kaltwasserversorgungsventil auf.
  • Installieren Sie den Filter und den Tank. Positionieren Sie den Filter und den Tank unter der Spüle.
  • Installieren Sie die Abflussleitung. Suchen Sie die Abflussleitung des Systems. Bohren Sie ein Loch in die vorhandene Abwasserleitung der Spüle und installieren Sie die Abwasserleitung, damit Ihr System das Abwasser hier ableiten kann.
  • Installieren Sie den neuen Wasserhahn. Wenn Ihr Waschbecken ein vorgebohrtes Loch hat, verwenden Sie dieses, um den neuen Wasserhahn zu installieren. Andernfalls müssen Sie ein neues Loch in das Waschbecken oder die Arbeitsplatte bohren, um den neuen Wasserhahn zu montieren.
  • Installieren Sie den neuen Wasserhahn. Sobald der Wasserhahn installiert ist, wird die Versorgungsleitung an den Ausgang des Umkehrosmosesystems angeschlossen.
  • Schließen Sie den Vorratsbehälter an das Filtersystem an. Befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers, um eine ordnungsgemäße Verbindung herzustellen.

FAQs zu Ihrem neuen Umkehrosmose-System

Wenn Sie immer noch Bedenken bezüglich Ihres neuen Umkehrosmosesystems haben, suchen Sie unten nach Antworten auf die häufigsten Fragen.

F. Wie funktioniert eine Umkehrosmoseanlage?

Osmose ist der Prozess, bei dem Wassermoleküle durch eine semipermeable Membran von einer weniger konzentrierten Lösung in eine konzentriertere Lösung geleitet werden. RO-Wasserfiltrationssysteme funktionieren, indem Wasser unter Druck durch eine semipermeable Membran geleitet wird. Die Membran lässt Wassermoleküle durch, aberlässt größere Moleküle wie Bakterien, Viren, Harnstoff-Natrium und Chlor nicht durch.

F. Was entfernen Umkehrosmoseanlagen?

Umkehrosmoseanlagen entfernen schädliche Bakterien, Viren, Sedimente, Schmutz und eine lange Liste giftiger Chemikalien und Verbindungen, einschließlich Arsen, Kupfer, Radium, Cadmium und Blei.

F. Was ist besser für Sie, destilliertes oder Umkehrosmosewasser?

Da das Destillationssystem nicht jede Spur von Chlor und bestimmten Pestiziden und Herbiziden vollständig aus dem Wasser entfernen kann, sind RO-Filtersysteme bei der Reinigung von Wasser effektiver.

F. Was ist der Unterschied zwischen einem Single-Pass- und einem Double-Pass-RO-System?

Der Unterschied zwischen einem Single-Pass- und Double-Pass-RO-System besteht darin, dass das aus dem ersten Durchgang produzierte Wasser als Speisewasser für den zweiten Durchgang wieder durch das System zurückgeführt wird. Dies bedeutet, dass das Wasser das System zweimal durchläuft, wodurch eine höhereQualität des gereinigten Wassers.

F. Hat das RO-System Auswirkungen auf die Umwelt?

Da RO-Systeme eine beträchtliche Menge Wasser verschwenden, belasten sie die Umwelt. Das durchschnittliche RO-Filtrationssystem produziert etwa 4 Gallonen Abwasser pro Gallone gereinigtes Wasser. Das heißt, RO-Systeme reduzieren den Verbrauch von abgefülltem Wasser, was erheblich istumweltschädlicher durch die Verwendung von nicht biologisch abbaubaren Plastikflaschen.