Die beste Farbe für Garagenwände

Ein Anstrich mit einer dieser Top-Innenfarben kann eine triste Garage in einen einladenden Arbeitsplatz verwandeln.

BobVila.com und seine Partner können eine Provision verdienen, wenn Sie ein Produkt über einen unserer Links kaufen.

Foto: istockphoto.com

Obwohl eine Garage eine wichtige Funktion in einem Haus erfüllt, indem sie Stauraum für Fahrzeuge, Gartengeräte, Werkzeuge und andere Gegenstände bietet, ist sie normalerweise der letzte Raum auf der Liste, wenn es darum geht, die Ästhetik eines Hauses zu verbessern. Das ist bedauerlich, denn ein einfacher AnstrichFarbe kann eine schmuddelige Garage in einen einladenden Arbeitsplatz verwandeln.

Obwohl es keine speziellen Garagenwandfarben gibt, sind einige der besten Innenfarben für diesen Raum gut geeignet. Diese hochwertigen Farben umfassen Farb- und Grundierungskombinationen, die nur eine einzige Schicht erfordern, wodurch die Kosten für das Streichen eines Raums halbiert werdenmit viel Platz an der Wand. Viele dieser Farben haben auch Eigenschaften, die sich ideal für eine Garage eignen, einschließlich Schimmelbekämpfungsmitteln, die Schimmelbildung verhindern. Sie sind auch in verschiedenen neutralen Tönen erhältlich, die gut zu diesem Nutzraum passen, obwohl auch lebendigere Farben sindeine Option.

In diesem Leitfaden werden die wichtigen Faktoren untersucht, die bei der Auswahl der Innenfarbe für die Garage zu berücksichtigen sind, und dann einige der besten Farben für Garagenwände auf dem heutigen Markt besprochen.

  1. BESTES GESAMT: Glidden Interior Paint + Primer: One Coat, Semi-Gloss
  2. BESTER BANG FÜR DAS BUCK: Montage Signature Innen-/Außenlackierung
  3. BEST FÜR VIELE OBERFLÄCHEN: Diamond Brite Paint 31200 Ölbasis Allzweck-Emaille
  4. BESTE ABDECKUNG: KILZ TRIBUTE Interieur Mattlack und Primer in Einem
  5. BESTE FARBE & GRUNDIERUNG KOMBO: Prestige Innenfarbe und Grundierung in einem
  6. BESTE SCHIMMELFEST: Rust-Oleum 2774 Zinsser Inneneierschale

Foto: istockphoto.com

Was Sie bei der Auswahl der besten Farbe für Garagenwände beachten sollten

Bei der Auswahl einer Innenfarbe, die am besten für eine Garage geeignet ist, achten Sie sorgfältig auf die Inhaltsstoffe, um festzustellen, ob die Farbe mit dem Wandtyp kompatibel und haltbar genug für einen Raum ist, der normalerweise nicht klimatisiert ist. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahrendiese Eigenschaften und mehr, um die beste Farbe für Garagenwände auszuwählen.

Basis

Bei der Wandfarbe für die Garage gibt es zwei Möglichkeiten: auf Öl- und auf Wasserbasis. Wandfarbe auf Ölbasis gehört jedoch an den Innenwänden der meisten Häuser der Vergangenheit an. Die hohen VOCs flüchtigeorganische Verbindungen, lange Trockenzeit, vergleichsweise hoher Preis und schwierige Reinigung machen es zu einer unbeliebten Wahl.

Für eine Garage kann eine Farbe auf Ölbasis immer noch eine praktikable Option sein, da beim Öffnen des Garagentors viel Belüftung vorhanden ist, wodurch das Problem mit hohem VOC-Gehalt beseitigt wird. Einige Farben auf Ölbasis trocknen zu einer harten Schale, die es ermöglichtum Abrieb und Kratzern besser zu widerstehen. Diese Haltbarkeit macht es ideal für Garagenwände, die oft Schläge aushalten können.

Wandfarbe auf Wasserbasis ist in Acryl- und Latexausführung erhältlich und verwendet Wasser als Lösungsmittel anstelle von Öl. Das Ergebnis ist eine Farbe, die viel schneller trocknet als Farbe auf Ölbasis, niedrige VOCs hat und sich leicht von Pinseln reinigen lässt.

Niedrige VOCs

VOCs sind kurz für flüchtige organische Verbindungen, VOCs sind Gase, die von Produkten wie Farbe in die Luft abgegeben werden. Eine übermäßige Exposition gegenüber VOCs kann Augen, Nase und Rachen reizen und Kopfschmerzen, Schwindel, Hautausschläge und Übelkeit verursachen. Längerer Kontakt mit VOCs kann Organe schädigen.und das zentrale Nervensystem. Einige VOCs, wie Benzol, sind sogar dafür bekannt, Krebs zu verursachen.

In Anbetracht dieser Gefahren produzieren viele Hersteller VOC-arme Farben. Die Environmental Protection Agency stuft Farben mit niedrigem VOC-Gehalt als VOC-Gehalt von nicht mehr als 250 Gramm pro Liter für Latexfarbe auf Wasserbasis und unter 380 Gramm pro Liter für Öl ein.Farbe auf Basis von VOC. Farbe, die als VOC-frei gekennzeichnet ist, darf nicht mehr als 5 Gramm VOC pro Liter enthalten.

Haltbarkeit

Die Haltbarkeit einer Farbe hängt von der Qualität und Art der Inhaltsstoffe ihrer Zusammensetzung ab. Farbe besteht aus einer Basis, einem Bindemittel und Pigmenten.

Wie oben erwähnt, haben sowohl Öl- als auch Wasserlacke ihre Vorteile für Garagenwände. Wasserlacke bilden einen Film, durch den Wasserdampf dringen kann, während Öllacke Wasserdampf einschließen, der schließlich dazu führt, dass die Farbeschälen und reißen. Aus diesem Grund sind Wasserlacke ideal für einen unfertigen Raum, der Schwankungen von Hitze und Feuchtigkeit ausgesetzt ist. Andererseits trocknen Öllacke zu einer härteren Schale als Wasserlacke und sind daher widerstandsfähigerzu körperlichen Schäden.

Ein Bindemittel hält die Pigmente der Farbe – die Feststoffe, die ihr Farbe verleihen – zusammen und bestimmt, wie gut eine Farbe auf Oberflächen haftet und nicht ausbleichen kann. Farben, die 100 Prozent Acrylbindemittel verwenden, sind am haltbarsten.

Hochwertige Farbe hat einen höheren Feststoffanteil als flüssige Farbe im Vergleich zu minderwertiger Farbe. Eine größere Menge an Feststoffen macht die Farbe dicker und bietet eine bessere Abdeckung, Abriebfestigkeit und Farbbeständigkeit. Hochwertige Latexfarben mit einem hohenFeststoffanteil gehören zu den haltbarsten Farben auf dem Markt.

Oberflächeneignung

Im Gegensatz zu den Innenwänden eines Hauses, die aus Gips oder Trockenbau bestehen können, können Garagenwände verschiedene Oberflächen haben, von Trockenbau über Metall bis hin zu Beton auf Betonblock. Verschiedene Arten von Farbe haften natürlich auf verschiedenen Arten von Oberflächen. Während wasserbasierte Farbe ideal für Trockenbau und Beton ist, erfordert Metall normalerweise Farbe auf Ölbasis. Die meisten Hersteller listen auf der Dose die Oberflächen auf, auf denen dieFarbe haftet am besten.

Klimaeignung

Da Garagen normalerweise keine klimatisierten Räume sind, unterliegen sie einem breiten Temperatur- und Feuchtigkeitsbereich. Eine Garage kann auch nasse Fahrzeuge und Gartengeräte beherbergen, die Feuchtigkeit auf die Wände übertragen können. Räume, die nicht klimatisiert sindkann auch ein Nährboden für Schimmel und Mehltau sein. All diese Faktoren können bei bestimmten Lackarten verheerende Auswirkungen haben. Wählen Sie für Garagen in feuchten Umgebungen eine Farbe mit einem Schimmelbekämpfungszusatz, der sie gegen Schimmelbildung resistent macht.

Beenden

Da die beste Farbe für Garagenwände im Wesentlichen eine Standard-Innenfarbe ist, die sich gut für Garagenumgebungen eignet, ist sie in den fünf typischen Ausführungen erhältlich: matt, eierschalenartig, seidenmatt, seidenmatt und glänzend.

Eine matte Oberfläche erzeugt ein mattes Aussehen an Garagenwänden, da sie einen minimalen Glanz hat und Licht absorbiert, anstatt es zu reflektieren. Während matte Farbe anfällig für Abrieb und Flecken ist, verbirgt sie Unebenheiten und andere Mängel in der Wand.

Satin- und Eierschalen-Finishes fallen zwischen matt und glänzend. Diese Finishes haben ein seidiges Aussehen, sind aber nicht so haltbar wie seidenmatt oder glänzend. Obwohl sie Kratzer und Flecken nicht so gut verbergen wie ein mattes Finish, reflektieren sie kein Lichtso viel wie seidenmatt oder glänzend.

Halbglanz- und Hochglanzlacke sind härtere und haltbarere Farben, die Abrieb, Flecken und Feuchtigkeit besser widerstehen. Diese Eigenschaften machen sie ideal für eine Garage; sie reflektieren jedoch auch Licht, wodurch Unvollkommenheiten leichter zu erkennen sind.

Trockenzeit

Die meisten Hersteller geben die Trockenzeit und die Aushärtezeit der Farbe direkt auf der Dose an. Die Trockenzeit ist die Zeit, die benötigt wird, bis sich die Farbe trocken anfühlt, während sich die Aushärtezeit auf die Zeit bezieht, bis die Farbe das Maximum erreicht.Härte.

Die Trockenzeiten sind relativ kurz. Die meisten Latexfarben trocknen innerhalb von ein oder zwei Stunden, während Farben auf Ölbasis bis zu 24 Stunden dauern können. Aushärtezeiten können länger dauern. Ölfarben brauchen normalerweise etwa 7 Tage zum Aushärten, währendLatexfarben benötigen etwa 30 Tage. Da Farbe erst nach vollständiger Aushärtung am härtesten ist, achten Sie darauf, die Wand zu schützen, bis die Farbe die vollständige Aushärtungszeit erreicht hat.

Oberflächenvorbereitung und Anwendung

Für beste Ergebnisse bereiten Sie die Oberfläche vor dem Streichen vor. Prüfen Sie auf Beschädigungen und füllen Sie alle Löcher oder Risse mit Spachtelmasse, die mit dem Wandmaterial kompatibel ist. Verwenden Sie für Trockenbau, Holz und Putz eine Spachtelmasse, um Löcher und Risse zu reparieren.

Wenn eine Garagenwand freiliegende Trockenbauwände oder eine poröse Oberfläche hat, wie z. B.Beton oder Betonblöcke, streichen Sie sie mit einer hochwertigen Grundierung, bevor Sie die Deckschichten auftragen. Tragen Sie bei einer Wand mit Flecken und Flecken eine hochwertige Grundierung auf, um zu verhindern, dass sie wieder durch die Farbe hindurchtreten.

Der beste Weg, die meisten Wandfarben aufzutragen, ist mit aWalze, wodurch ein glattes, gleichmäßiges Finish entsteht. Verwenden Sie die Rolle, um den Großteil der Wand zu beschichten, und einen 2-Zoll-Pinsel, um die Ecken und Kanten zu bearbeiten. Während einige dickere Farben und Farb- und Grundierungskombinationen eine ausreichende Abdeckung erreichenEinschichtiger Anstrich, die Wand kann für ein gleichmäßiges Finish zwei Anstriche erfordern. Selbst einschichtige Farben erfordern Ausbesserungen, um sicherzustellen, dass die Wand vollständig bedeckt ist.

Unsere Top-Picks

Diese Top-Picks berücksichtigen die oben genannten Überlegungen, um den Bereich der Innenfarben auf einige der besten Farben für Garagenwände einzugrenzen. Alle diese Farben verfügen über hochwertige Inhaltsstoffe, die ihnen eine überlegene Deckkraft und Haltbarkeit verleihen, was jede von ihnen zu einemwürdige Wahl für eine Garage.

Beste Gesamtwertung

Foto: amazon.com

Die durchschnittliche Garage für zwei Autos ist mindestens 4,8 m breit und mindestens 6 m tief, was viel Platz an der Wand ergibt. Das ist eine große Maleraufgabe, weshalb Glidden Interior Paint + Primer ideal für diese Anwendung ist.Diese Farbe bietet eine beispiellose Deckkraft, die es ermöglicht, nur eine Schicht mit einer Runde Ausbesserungen zu verwenden. Obwohl sie teurer als andere Produkte ist, macht die Farbe auf Wasserbasis dies mit der Fähigkeit, bis zu 400 Quadratmeter abzudecken, wettMeter Wandfläche.

Der Lack ist in drei Ausführungen erhältlich – Eierschale, Matt und Seidenmatt – und 19 Erdtönen, die sich gut für eine Garage eignen. Außerdem ist Glidden Interior Paint + Primer eine der sichereren Lacke, mit denen man arbeiten kann, dank seiner niedrigen VOC-Formel.

Best Bang for the Buck

Foto: amazon.com

Die meisten hochwertigen Farben können auch einen hohen Preis haben. Diese Farbe auf Wasserbasis von Montage ist eine Ausnahme. Sie ist eine der günstigeren und dennoch hochwertigen Farben, die für Garagenwände geeignet sind, insbesondere wenn sie in einem 5-Gallonen-Behälter gekauft werden.Mit ihrer dicken Konsistenz kann diese Farbe bis zu 400 Quadratfuß bedecken. Sie ist auch schrubbbar und leicht zu reinigen.

Die Farbe ist in einem einzigartigen, glanzarmen Finish erhältlich, das glänzender als matt ist und dennoch Unvollkommenheiten verbirgt. Sie ist auch eine der umweltfreundlicheren Farben auf dem Markt, die aus recycelten Latexfarben hergestellt wird und sehr niedrige VOCs produziert. Diese Farbe istin 18 garagengerechten Erdtönen erhältlich.

Am besten für viele Oberflächen

Foto: amazon.com

Mit ihrer Fähigkeit, ein breites Spektrum an Oberflächen abzudecken, ist diese Diamond Brite-Farbe auf Ölbasis ideal für Garagenwände, die aus einem anderen Material als Rigips hergestellt wurden. Sie eignet sich für Holz, Putz, Mauerwerk, Hartfaserplatten, Beton und Metall.Diese Farbe wurde zum Schutz von Böden und Maschinen in industriellen Umgebungen entwickelt und trocknet zu einer harten Schale, die ihr eine ausgezeichnete Beständigkeit gegen Kratzer und Stöße verleiht.

Die Farbe ist auch eine solide Option für schimmelanfällige Garagen, dank ihrer abriebfesten, schimmelresistenten Oberfläche, die Schimmelbildung widersteht und leichter zu reinigen ist als viele andere Innenfarben. Sie ist in 12 garagenfreundlichen Farben wie Grau und . erhältlich.Weiß sowie leuchtende Töne wie Rot und Blau. Da es sich um eine Farbe auf Ölbasis handelt, produziert sie höhere VOCs als Farben auf Wasserbasis und hat eine längere Trocknungszeit von etwa 24 Stunden.

Beste Abdeckung

Foto: amazon.com

Die hervorragende Deckkraft dieser Kilz Tribute-Farbe macht sie zur idealen Wahl für Garagenwände, die durch jahrelangen Missbrauch mit Kratzern, Abnutzungen und Flecken übersät sind oder Garagenwände, die ihren ersten Anstrich erhalten. Kilz mischt es gut-bekannte Grundierung mit Farbe, um ein Produkt mit hervorragender Deckkraft und Deckkraft zu schaffen, das das Auftragen zahlreicher Schichten überflüssig macht. Dies ist zwar eine der teureren Farben auf dem Markt, erfordert jedoch weniger Schichten, was weniger Farbe und weniger Arbeitsaufwand bedeutet.

Die wasserbasierte, VOC-arme Farbe hat ein mattes Finish, das Unvollkommenheiten kaschiert. Kilz Tribute ist in 26 neutralen Erdtönen erhältlich, die der Garage ein frisches Aussehen verleihen und auf Trockenbauwänden, Mauerwerk, blankem Holz,und Gips.

Beste Kombination aus Farbe und Grundierung

Foto: amazon.com

In Anbetracht der Tatsache, dass eine durchschnittliche Garage für zwei Autos eine beträchtliche Wandfläche hat, ist es leicht zu erkennen, dass der Kauf und das Auftragen einer separaten Grundierung und Farbe ziemlich viel Zeit und Kosten erfordern. Aus diesem GrundEin Produkt stellt eine solide Option für eine Werkstatt dar. Diese Kombination aus Farbe und Grundierung von Prestige macht zwei oder mehr Anstriche überflüssig.

Die ausgezeichnete Deckkraft macht diese Farbe ideal zum Abdecken von nackten Trockenbauwänden oder zum Blockieren von Flecken und Flecken auf einer gestrichenen Garagenwand. Sie ist in den Oberflächen glatt, eierschalenartig, seidenmatt und seidenmatt erhältlich und in 42 für eine Garage geeigneten Farboptionen erhältlich.Diese Farbe auf Wasserbasis produziert niedrige VOCs, wodurch sie sicherer zu verarbeiten und leichter zu reinigen ist als Farbe auf Ölbasis.

Beste schimmelresistent

Foto: amazon.com

Garagen in feuchten Regionen können anfällig für Schimmel und Schimmel sein. Diese Rust-Oleum Zinsser Innenfarbe, die für feuchte Badumgebungen entwickelt wurde, ist auch für Garagen gut geeignet. Sie enthält einen Schimmelbekämpfungszusatz, der einen Film bildet, um Wände vor Schimmel zu schützenfür 5 Jahre.Mit einer scheuerbaren Oberfläche, die Schmutz und Feuchtigkeit widersteht, ist die Farbe auch pflegeleicht.

Diese Farbe auf Wasserbasis verfügt auch über selbstgrundierende Eigenschaften, die eine hervorragende Fleckblockierfähigkeit bieten, was sie ideal für nackte Trockenbauwände oder gebeizte Wände macht. Sie ist in abtönbarem Weiß mit Eierschalen-Finish erhältlich.

Häufig gestellte Fragen zu Farben für Garagenwände

Lesen Sie weiter, um mehr über die beste Art und Farbe der Farbe für Garagenwände zu erfahren und wie lange Sie erwarten können, dass die Farbe hält.

F. Wird für eine Garage Innen- oder Außenfarbe verwendet?

Verwenden Sie immer Innenfarbe für eine Garage.AußenFarbe ist nur für den Außenbereich konzipiert und setzt Chemikalien frei, die schädlich sein können, wenn sie sich in Innenräumen ansammeln.

F. Welche Art von Finish sollte für Garagenwandfarbe verwendet werden?

Das Finish hängt von den Vorlieben ab, aber ein satiniertes Finish ist im Allgemeinen die beste Option für Garagenwände. Es hält Kratzern und Flecken gut stand und verbirgt auch Inkonsistenzen.

F. Was ist die beste Farbe für Garagenwände?

Diese Wahl ist auch eine Frage der Präferenz, aber es wird normalerweise empfohlen, eine neutrale Farbe für eine Garage zu wählen, wie Beige, Tan oder Grau. Diese Farbtöne sind leichter zu reinigen als Weiß, aber immer noch hell genug, dass sie es nicht tundass sich die Garage dunkel oder höhlenartig anfühlt.

F. Wie lange hält die Farbe für Garagenwände?

Farben auf Garagenwänden unterliegen einem erheblichen Verschleiß. Sie müssen die Wände wahrscheinlich alle 3 bis 5 Jahre neu streichen.

F. Läuft die Farbe für Garagenwände ab?

Farbe hat ein lange Haltbarkeit. Farben auf Wasserbasis halten normalerweise 10 Jahre, während die meisten Farben auf Ölbasis 15 Jahre halten.