Kaufanleitung: Pinsel

Nutzen Sie unsere Top-Tipps und Empfehlungen, um Pinsel in der richtigen Größe, Form und Borstenmaterial für die DIY-Projekte auf Ihrer To-Do-Liste zu finden.

BobVila.com und seine Partner können eine Provision verdienen, wenn Sie ein Produkt über einen unserer Links kaufen.

Foto: istockphoto.com

Die Auswahl der Farben für Ihr nächstes Malprojekt kann Ihre Zeit wirklich in Anspruch nehmen, da Sie ein Spektrum von Farbmustern durcharbeiten. Um jedoch eine glatte, vollständige und präzise Abdeckung zu erzielen, müssen Sie auch über Ihre Pinsel nachdenken.

Während sich viele Heimwerker für Walzen auf großen Flächen wie Wänden entscheiden, bietet ein Pinsel mehr Präzision bei weniger Farbe und mehr Vielseitigkeit, da Pinsel je nach Technik sowohl glatte als auch strukturierte Oberflächen erzeugen können.llverlasse dich auf Bürstenfür Zier- und andere Detailarbeiten sowie zum Lackieren von Möbeln.

Lesen Sie weiter, um mehr über Pinselmaterial, Größe, Form und Qualität zu erfahren – und wie sie bei der Zusammenstellung dieser Liste unserer Top-Favoriten unter den besten verfügbaren Pinseln berücksichtigt wurden.

  1. BEST FÜR WÄNDE: Purdy 144400340 XL Serie Schwan Wandpinsel
  2. AM BESTEN FÜR DETAILARBEITEN: Purdy 144080515 XL Elite Dale Sash Pinsel
  3. BEST FÜR KANTEN: Wooster 2-Zoll Shortcut Polyester-Winkel-Schärpe-Bürste
  4. BEST FÜR FARBE AUF ÖLBASIS: Purdy 144116030 Black Bristle Series Trim Pinsel

Was macht einen großartigen Pinsel aus?

Bürsten werden aus verschiedenen Materialien hergestellt und sind in verschiedenen Formen und Größen erhältlich, um bestimmten Produkten und Aufgaben gerecht zu werden. So finden Sie heraus, was für Ihre Arbeit am besten geeignet ist.

Material.

Pinselborsten gibt es in zwei Hauptkategorien: natürliche, die für Farben auf Ölbasis empfohlen werden, und synthetische Borsten, die sich am besten für Farben auf Wasserbasis eignen.

  • Natürliche Bürsten bestehen aus Tierhaaren wie Schwein oder Dachs – Fasern mit mikroskopisch kleinen Rissen, die mehr Produkt aufnehmen, um ein glattes Finish zu erzielen. Wählen Sie einen Naturborstenpinsel, wenn Sie Ölfarben und Decklacke, Lacke, Schellack oder dekorative Kreidefarben auftragen für einen antiken Look, Emaille und Polyurethan. Gute Ergebnisse erzielen Sie auch mit einem runden Naturborstenpinsel zum Auftragen von Möbelwachs.
  • Asynthetischer Pinselaus hochwertigem Polyester oder einer Mischung aus Nylon und Polyester ist besser für Latexfarben auf Wasserbasis geeignet, da Naturborsten Wasser aufsaugen, schlaff und weniger effektiv werden. Low- und no-VOC volatile organic compoundsFarben, die meisten auf Acryllatex-Basis, werden ebenfalls am besten mit einem Synthetikpinsel aufgetragen.Sowohl Natur- als auch Synthetikpinsel halten jahrelang, wenn sie nach jedem Gebrauch gereinigt und gründlich getrocknet werden: Überschüssige Farbe entfernen, mit Seifenlauge waschen, mit Süßwasser abspülen, und lassen Sie es auf einer ebenen Fläche trocknen.

Größe.

Pinsel zum Malen von Häusern gibt es normalerweise in Größen von ein bis sechs Zoll. Im Allgemeinen gilt: Je enger der zu malende Bereich ist, desto kleiner sollte der Pinsel sein. Ein bis zweieinhalb ZollBürste eignet sich am besten für Fensterbereiche, Verkleidungen und Ecken. Eine 3-Zoll-Bürste eignet sich am besten für Türen, Schränke und Regale und eine 4- bis 15-Zoll-Bürste ist für große, ebene Flächen wie Wände und Decken ausgelegt.

Stil.

Es gibt drei Hauptarten von Pinseln, die jeweils für einen anderen Zweck und eine andere Oberfläche entwickelt wurden:

  • Quadratschnitt:Eine vier bis sechs Zoll große Wandbürste ist ideal für große, ebene Oberflächen im Innen- und Außenbereich. Verwenden Sie eine große Wandbürste zum Streichen von Wänden, flachen Türen und Abstellgleisen. Mit einer hochwertigen Wandbürste werden Sie dies nicht tunbenötigen Sie Rollen – und Sie können sogar Farbe sparen, da Pinsel präziser sind.
  • Winkelschärpe:Dieser Pinsel wurde entwickelt, um Fensterflügel zu bemalen, die in den Fensterrahmen passen und es den Scheiben ermöglichen, sich auf und ab zu bewegen. Allerdings eignet sich dieser kurzhändige, abgewinkelte Pinsel hervorragend für eine Vielzahl von Detailarbeiten, da er leicht zu manövrieren istund bietet eine hohe Stabilität. Verwenden Sie es zum Streichen von Rillen, Paneelen, Kanten und Ecken – und zum Umgreifen von Hindernissen, wie z. B. hinter einer Toilette.
  • Rundschärpe:Diese kleineren Pinsel sind in verschiedenen Größen von 20 bis 40 mm erhältlich. Sie sind die besten Pinsel für dekoratives Malen wie künstliche Oberflächen und Möbel, wie Stuhl- und Tischbeine, da die kreisförmige Anordnung der Borsten der 3D-Malerei förderlich ist.

Qualität.

Ein hochwertiger Pinsel bietet eine glattere, vollere Deckkraft und ein perfektes Finish, und obwohl er teuer ist – je nach Pinselgröße und Borstenmaterial – kann er bis zu 20 Jahre halten. „Flagge“ Borsten – an den Enden leicht gespalten – haltenmehr Farbe und beste Deckkraft. Flex-Borstenspitzen, um sicherzustellen, dass sie wieder in Form springen. Die Borsten sollten außerdem außen kürzer und zur Mitte hin länger sein, um Präzision und Kontrolle zu gewährleisten. Schließlich sollten die Borsten 50 Prozent länger sein als die Breite vonden Pinsel selbst, um die ideale Farbmenge aufzunehmen und gleichzeitig maximale Deckkraft und Kontrolle zu bieten.

Unsere Top-Picks

Am besten für Wände

Foto: amazon.com

Mit einer Mischung aus Nylon- und Polyesterborsten kann dieser Pinsel sowohl Innen- als auch Außenprojekte bewältigen. Purdy's XL ist für Latex- und Ölfarben, Beizen und Grundierungen konzipiertaußergewöhnliche Farbverteilung.“ Mit anderen Worten, die hohe Borstenqualität sorgt für eine glatte, vollständige Abdeckung. Tipp:Bewahren Sie den Pinsel nach Gebrauch in seiner mit Wachs überzogenen Verpackung auf, um die Borsten in ihren ursprünglichen Zustand zurückzubringen und Schimmelbildung zu bekämpfen.

Am besten für Detailarbeiten

Foto: amazon.com

Wenn es um Trim, Formen, Fenster und enge Räume geht, ist diese Schmalwinkelbürste mit Purdys proprietären Borsten aus Nylon/Polyester-Mischung kaum zu schlagen. Sie wurde speziell für Lacke mit niedrigem VOC-Gehalt entwickelt, die dicker sein können alstraditionelle Latexfarbe und schwerer aufzutragen.

Am besten für Kanten

Foto: amazon.com

Dieser Winkelpinsel mit kurzem Stiel hilft dabei, eine perfekte Kante zwischen Decke und Wand zu schaffen und – noch kniffliger! – wo zwei verschiedene Lackfarben aufeinandertreffen. Rezensenten bemerken das komfortable, proprietäre Griffdesign des Pinsels und sagen, dass er sich wie eine Erweiterung IhresDie synthetischen Polyesterborsten funktionieren mit allen Farbtypen, insbesondere Latexacryl und wasserbasierten Beizen.

Am besten für Farbe auf Ölbasis

Foto: amazon.com

Dieser Purdy-Pinsel bietet ein hochwertiges und glattes Finish, insbesondere bei Holzarbeiten, und verfügt über Schweineborsten, die mehr Farbe aufnehmen und gleichmäßiger verteilen als andere Borstenmaterialien. Diese schwarzen China-Schweineborsten erweisen sich auch als haltbarer und langlebiger alsdie anderer Marken. Diese Winkelbürste funktioniert am besten mit Farben, Lacken und Lacken auf Ölbasis. Hervorragend geeignet für blanke Holzböden, Möbel, Türen, Schränke und Beton.