Kaufanleitung: Fugenreiniger

Das Reinigen von Fugenmörtel kann schwierig sein, aber die besten Fugenreiniger machen es erheblich einfacher. Lesen Sie im Voraus unsere Top-Tipps und Empfehlungen zur Produktauswahl und verpassen Sie nicht unsere Zusammenstellung der Top-Picks.

Foto: depositphotos.com

Fugenmasse ist etwas, das wir normalerweise nicht bemerken, bis es schmutzig, dunkel und schmuddelig wird. Glücklicherweise kann es mit dem richtigen Reiniger oft zu seinem früheren Glanz zurückkehren.

Fugenmörtel dient als Raumfüller zwischen verlegten Fliesen. Ein zementbasiertes Material, Fugenmörtel besteht aus natürlichen Mineralien, die mit Wasser vermischt sind. Da es leicht porös ist, können Staub, Schmutzwasser und Seifenschaum es beschichten und sogar einweichenZeit besonders wenn es nicht istrichtig versiegelt.Diese schmutzige, feuchte Umgebung bietet den perfekten Halt für Schimmel und Mehltau, um Wurzeln zu schlagen.

Das Reinigen von Fugen kann zeit- und arbeitsaufwändig sein, aber die besten Fugenreiniger machen es deutlich einfacher. Vorab haben wir unsere Top-Favoriten unter den verfügbaren Optionen zusammengefasst und Tipps und Empfehlungen für die Entscheidung für den richtigen Reiniger gegebenverwenden. Lesen Sie weiter!

  1. BESTES GESAMT: CLR Bad- & Küchenreiniger
  2. BESTES ÖKO-WAHL: Professioneller Wannen- und Fliesenreiniger der siebten Generation
  3. BEST FÜR FLECKENTFERNUNG: Bar Keepers Friend Soft Cleanser Liquid
  4. BEST FÜR HEAVY DUTY: Fugen-EEZ Super Heavy Duty Fliesen- und Fugenreiniger und -weißer

Schlüsselüberlegungen zur Auswahl des besten Fugenreinigers

Fugenreiniger sollte sanft genug sein, um Fliesen zu polieren, ohne sie zu zerkratzen, aber stark genug, um Verfärbungen der Fugen aufgrund von Schimmel, Schimmel und Schmutz zu beseitigen. Ob Sie einen Boden, eine Küchenrückwand oder eine Duschkabine reinigen, die besten Ergebnisse hängen von derfolgende Faktoren :

Wirkstoffe

Um effektiv zu sein, müssen Fugenreiniger mühelos Schmutz entfernen, Schimmel entfernen, Seifenschaum reinigen und Fliesen aufhellen. Wählen Sie ein Produkt basierend auf dem gewünschten Ergebnis.

  • Schimmel- und Schimmelentfernung:je nachdem wie schlimmIhre SchimmelsituationSie benötigen einen Fugenreiniger mit einem der folgenden Inhaltsstoffe: Säure, Wasserstoffperoxid oder Chlorbleiche. Ein milder Reiniger auf Säurebasis z. B. mit Zitronen- oder Oxalsäure ist der am wenigsten scharfe von diesen.Formeln und beschädigt normalerweise Chrom, Edelstahl oder Fliesen nicht. Ein Sauerstoffbleichmittel das Wasserstoffperoxid enthält ist mäßig stark, während Chlorbleichmittel das stärkste und ätzendste ist. Bleichmittel sollten nur für Fugen verwendet werden, die Sie aufhellen möchten.da sie auch die Farbe von gefärbtem Fugenmörtel anheben können. All diese Inhaltsstoffe töten auch Keime und Bakterien ab, was, wenn sie in niedrigen Dosen aufgetragen werden, besonders im Badezimmer- und Küchenbereich hilfreich sein kann.
  • Aufhellung und Aufhellung:Während Chlorbleiche oft ein wichtiger Bestandteil von Bleichmitteln ist, ist es nicht unbedingt die beste oder einzige Option. Bleichmittel ist mit gesundheitlichen Bedenken verbunden z. B. Atemwegsschäden und kann auch Schädliche Schwebeteilchen freisetzen wenn es mit anderen Reinigungsmitteln gemischt wird. Allerdings kann es in kleinen Dosen einen Platz in einem Reinigungsprogramm haben. Neben Bleichmittel können Zitronen- und Oxalsäure auch Seifenschaum und Oberflächenflecken entfernen. Das richtige Schleifmittel kann wirklich etwas bringenden Schmutz heraus und gibt Fugen und Fliesen ein fast neues Aussehen zurück. Suchen Sie nach Produkten, die Feldspat enthalten. Dieses natürlich vorkommende Mineral wird zu einem feinen Pulver zerkleinert, das auf harten Oberflächen, einschließlich Fugen und Fliesen, Wunder bewirkt.

Anwendungsmethode

Es gibt zwei Möglichkeiten, Fugenreiniger aufzutragen: 1 aufsprühen und abwischen oder 2 mit einer Bürste schrubben. Aufsprühprodukte behaupten, dass sie ohne Schrubben wirken, was Zeit und Energie sparen kann. Auf der anderen Seite sind diese Reinigerkann härtere Säuren, Lösungsmittel oder Chlorbleiche enthalten. Daher ist es wichtig, die Vorteile der Einsparung von Ellenbogenfett gegenüber der potentiellen Freisetzung von Giftstoffen in die häusliche Umgebung abzuwägen.

Das Scheuern mit Bürste und Reiniger erfordert ein wenig Arbeit, aber diese Methode kann besonders auf Böden und stark verschmutzten Fugen effektiv sein. Für Werkzeuge kann eine Zahnbürste bei kleinen Fugenlinien verwendet werden. Eine Bürste oder ein Scheuerpad eignen sich am besten für Bödenund Rückspritzer. Einige Marken bieten sowohl den Flüssigreiniger als auch ein Schrubbwerkzeug oder einen Besenkopf an. Um ein Verkratzen der umgebenden Fliese zu vermeiden, üben Sie sanften Druck aus und vermeiden Sie übermäßiges Schrubben.

Gesundheit und Oberflächensicherheit

In einigen handelsüblichen Fugenreinigern findet sich eine Vielzahl von aggressiven Chemikalien, wobei Bleichmittel und Ammoniak oft eine Schlüsselrolle spielen. Diese Wirkstoffe können Oberflächenflecken, Seifenschaum und Schimmel effizient entfernen, aber sie können sich auch auf Ihregesundheitsschädlich sowie umweltschädlich sein.

  • Chlor Bleichmittel und Ammoniak kann bei unsachgemäßer Anwendung ätzend und giftig sein. Beide Chemikalien können Haut- und Augenreizungen sowie Atemwegsschäden verursachen. Ihre Aufhellungskraft ist jedoch beeindruckend, insbesondere bei harten Fugenflecken, Schimmel und Mehltau.
  • Hohe Werte von Phosphate wurden mit Reizungen beim Menschen sowie negativen Auswirkungen auf Wassersysteme und Wasserlebewesen in Verbindung gebracht. Sie sind jedoch auch nützlich, um Wasser zu enthärten, Seifenschaum zu durchtrennen und die Effizienz von Reinigungsmitteln zu verbessern. Seit den 1960er Jahren sind die USAhat die Regulierung von Phosphaten verschärft und diesen Zusatz aus vielen Reinigungsmitteln und Reinigungsmitteln entfernt, wenn auch nicht allen.

Wenn Sie einen ungiftigen, pflanzlichen Fugenreiniger bevorzugen, priorisieren Sie Produkte mit dem Die sicherere Wahl der Environmental Protection Agency EPA Siegel. Ziehen Sie auch in Betracht, die Leitfaden der Umweltarbeitsgruppe zur gesunden Reinigung, eine Online-Datenbank, die unabhängige Forschung zur Produkttoxizität und -sicherheit bietet.

Denken Sie auch daran, dass Fugenreiniger während des Auftragens auf die die Fugen umgebenden Oberflächen gelangen kann. Um Fugen zwischen Granit, Marmor oder unversiegeltem Stein zu reinigen, verwenden Sie ein Produkt, das für die Verwendung auf diesen Materialien als sicher gekennzeichnet ist. Ebenso, wennWenn Sie Fugen zwischen Keramikfliesen reinigen, ist es wichtig, Fugenreiniger zu vermeiden, die sie beschädigen würden.

In jedem Fall kann es eine gute Idee sein, ein Fugenreinigungsprojekt zu beginnen, indem Sie den Fugenreiniger auf einer kleinen, unbemerkten Fläche punktuell testen. Fahren Sie nur fort, wenn die Ergebnisse der Punktprobe zufriedenstellend sind.

Unsere Top-Picks

Foto: amazon.com

1. BESTES GESAMT: CLR Bad- & Küchenreiniger

mit der Safer-Choice-Programm der EPA Versiegelung, CLR Bad- und Küchenreiniger enthält kein Ammoniak, Bleichmittel oder Phosphate. Das heißt nicht, dass es eine sanfte Reinigungskraft hat. Dieses schäumende Spray wurde entwickelt, um Schmutz, Kalzium, Kalk, harte Wasserflecken und Seifenschaum zu entfernenEs ist nicht nur für Fugen, sondern auch für unzählige andere Oberflächen geeignet, einschließlich Fliesen, Glas und Edelstahl. Auch die Anwendung ist einfach: Einfach aufsprühen und abwischen. Bei hartnäckigen Fugenflecken die Formel einwirken lasseneinige Minuten einwirken lassen, bevor Sie es abwischen oder abspülen. Ein Schrubben ist nicht erforderlich.

Foto: amazon.com

2. BESTE ÖKO-WAHL: Professioneller Wannen- und Fliesenreiniger der siebten Generation

Diese umweltfreundliche Flüssigkeit ist mit Zitronensäure, pflanzlichen Inhaltsstoffen und ätherischen Ölen formuliert – ohne Chlorbleiche, künstliche Duftstoffe, Farbstoffe oder Lösungsmittel. Sie kann auf einer Reihe von Oberflächen verwendet werden, einschließlich Keramikfliesen, DuschenTüren, Kunststoff, Chrom, Fiberglas, Porzellan, Edelstahl usw. jedoch nicht für Marmor oder Messing empfohlen Dieser Reiniger enthält zwar keine falschen Düfte, ist aber ziemlich stark mit ätherischen Ölen parfümiert, so dass Menschen mit Geruchsempfindlichkeitsollten Sie beachten. Trotzdem funktioniert das Produkt hervorragend, um Seifenschaum zu entfernen und Schimmel und Mehltau zu verhindern, bevor sie außer Kontrolle geraten.

Foto: amazon.com

3. AM BESTEN FÜR FLECKENTFERNUNG: Bar Keepers Friend Soft Cleanser Liquid

Bar Keepers Friend ist vor allem für seine Pulverformel bekannt, aber wir lieben diese flüssige Formulierung, die mit einer praktischen Bürste zum Reinigen von Fugen geliefert wird. Bar Keepers Friend Soft Cleanser Liquid ist frei von Ammoniak und Silikon und kann auf vielen harten Oberflächen verwendet werden, einschließlich Porzellan- und Keramikfliesen, Chrom, Edelstahl, Glasfaser, Kupfer und Messing.

Foto: amazon.com

4. AM BESTEN FÜR HEAVY DUTY: Fugen-EEZ Super Heavy Duty Fliesen- und Fugenreiniger und -weißer

Einige schwierige Arbeiten erfordern spezielle Rezepturen. Für schimmelige, fleckige Fugen, die nicht auf alltägliche Reinigungsmittel reagieren, sollten Sie Grout-EEZ in Betracht ziehen. Diese Hochleistungslösung wurde für maximale Aufhellungskraft entwickelt, insbesondere auf Böden und großen Flächen– die schnell bei Schmutz, Fett und Flecken wirkt – wird mit einem Bürstenkopf geliefert, der an jedem Standard-Besen- oder Moppstiel befestigt werden kann und das Auftragen erleichtert. Obwohl er für die meisten gefliesten Oberflächen aber nicht für Naturstein sicher zu verwenden ist, Fugen-EEZ enthält Chemikalien, die Dämpfe abgeben. Öffnen Sie die Fenster und/oder schalten Sie einen Ventilator ein, wenn Sie es in einem geschlossenen Raum verwenden, und tragen Sie dabei unbedingt Schutzausrüstung Schutzbrille und Handschuhe.