Der beste Grassamen für Florida von 2021

Wählen Sie die beste Art von Grassamen, damit Ihr Rasen das ganze Jahr über üppig aussieht.

Von Savannah Sher | Veröffentlicht 28. Dez. 2021 11:09

BobVila.com und seine Partner können eine Provision verdienen, wenn Sie ein Produkt über einen unserer Links kaufen.

Foto: depositphotos.com

Während das Gras in den meisten Teilen des Landes über den Winter abstirbt, kann in Floridas tropischem und subtropischem Klima der Hausrasen das ganze Jahr über wunderschönes grünes Gras haben. Grasen zu legen ist eine Option, aber einen Rasen aus Samen zu züchten ist viel wirtschaftlicherAuswahl.

Bei so vielen verfügbaren Grassamenarten kann es für Käufer schwierig sein, ihre Auswahl einzugrenzen. Diese Empfehlungen für die besten Grassamen für Florida-Rasen wurden aufgrund ihrer Qualitätsformeln, Vielseitigkeit und ihres Wertes ausgewählt. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahrendie wichtigsten Merkmale, die beim Einkaufen zu berücksichtigen sind, und erkunden Sie dann die Top-Picks für die besten Grassamenprodukte auf dem heutigen Markt.

  1. BESTES GESAMT: Scotts Turf Builder Grass Seed Bermudagrass
  2. BESTER KNALL FÜR DAS SCHWARZ: Pennington Smart Seed Dense Shade Grass Mix
  3. BESTE WARM-SAISON: TifBlair Tausendfüßler Grassamen
  4. BESTE COOL-SAISON: Scotts Turf Builder Kentucky Bluegrass Mix Seed
  5. BEST FÜR MISCHLICHT: GreenView Fairway Formula Grass Seed Turf
  6. BEST TROCKENTOLERANT: Scotts Turf Builder Grass Seed Heat-Tolerant Blue
  7. AUCH BEACHTEN: Scotts Turf Builder Grass Seed Pensacola Bahiagrass

Foto: depositphotos.com

Grassamenarten für Florida

Es gibt viele Arten von Grassamen, die in Florida gedeihen, von denen jede sowohl Vor- als auch Nachteile hat. Hier sind einige der verschiedenen Grasarten in Florida.

Bahia

Bahia-Gras ist eine der beliebtesten Wahlen, weil es widerstandsfähig genug ist, um den hohen Temperaturen Floridas standzuhalten. Es ist auch ein dürreresistentes Rasengras, so dass es längere Zeit ohne Regen aushält. Der größte Nachteil von Bahia-Gras ist, dass es schwierig zu handhaben istkeimen und wachsen, aber wenn sie erst einmal ausgereift ist, wird sie unglaublich pflegeleicht.

Einige Hausbesitzer mögen sich von der Tatsache abschrecken lassen, dass Bahia-Gras im Winter braun wird, um Energie zu sparen. Die Farbänderung ist zwar kein Hinweis darauf, dass das Gras ungesund ist, aber ästhetisch ist sie möglicherweise nicht ansprechend.

Bermuda

Wie Bahia-Gras ist Bermuda-Gras eine ausgezeichnete Wahl für Florida-Rasen, da es in Umgebungen mit hoher Hitze gedeihen kann und dürreähnliche Bedingungen toleriert. Florida enthält eine Vielzahl von Mikroklimata und Bermuda-Gras ist nicht ideal für kühlere Teile vonden Zustand, weil er bei kaltem Wetter dazu neigt, inaktiv zu werden.

Bermudagraswächst sehr schnell, was als Vorteil gewertet werden könnte, bedeutet aber auch, dass häufiger gemäht werden muss. Da Bermudagras volle Sonne benötigt, ist es nicht die beste Wahl für Rasenflächen, die von großen Bäumen beschattet werden.

Tausendfüßler

Tausendfüßlergras ist eine hitzetolerante und pflegeleichte Wahl, stellt jedoch einige besondere Anforderungen an die Bewässerung und die Bodenqualität. Es ist im Florida Panhandle und im zentralen Teil des Staates beliebt, braucht aber ziemlich viel Wasserum zu überleben, daher ist Tausendfüßlergras in Südflorida möglicherweise nicht ideal.

In Bezug auf den Boden bevorzugt Tausendfüßlergras sandigen Boden, der nährstoffarm ist und einen hohen pH-Wert hat. Ist der Boden zu nährstoffreich, wird das Gras sogar anfälliger für Krankheiten und verträgt Kälte weniger.

Hoher Schwingel

Wer ein Gras für die kühle Jahreszeit für Florida sucht, wird die Widerstandsfähigkeit des Rohrschwingels zu schätzen wissen, der sich in schattigen Gegenden und kühleren Teilen des Staates gut macht. Trotz seiner Fähigkeit, bei kühlem Wetter zu gedeihen, verträgt er auch hohe Hitze und isteine ausgezeichnete Wahl in Gebieten, in denen das ganze Jahr über dramatische Temperaturschwankungen auftreten.

Der Nachteil von Rohrschwingel ist, dass er sich bei Problemen langsam erholt und monatelang nicht optimal aussieht.

Kentucky Bluegrass

Kentucky Bluegrass gilt als eines der optisch ansprechendsten Gräser, das in Florida überleben kann. Es ist eine pflegeleichte Rasenwahl, die im Winter gedeiht, aber volle Sonne benötigt. Ist es nichtdürretolerant, Kentucky Bluegrass muss daher möglicherweise häufiger gegossen werden als andere Grasarten.

Kentucky Bluegrass gedeiht nicht gut in Umgebungen mit extrem hoher Hitze und kann während der Sommermonate in vielen Teilen des Staates ruhen. Aus diesem Grund ist es am besten für Gebiete mit etwas gemäßigterem Klima geeignet. Es gibt jedoch einigeSamenmischungen, die Kentucky Bluegrass enthalten und speziell für Hitzetoleranz formuliert sind.

Küstenpaspalum

Diejenigen, die in Küstenteilen des Staates leben, sollten Seashore-Paspalum in Betracht ziehen, das natürlich in der Nähe des Ozeans wächst. Es kann mit dem hohen Salzgehalt der Meeresluft umgehen und kann sogar Überschwemmungen und starke Regenfälle überleben. Diejenigen mit dieser Art von Gras können Kochsalzlösung verwendenLösungen als natürliche Unkrautvernichtungsmittel aufgrund der Salztoleranz von Seashore-Paspalum.

Seashore-Paspalum ist perfekt für warmes Wetter, und die Samen produzieren ein dichtes, dunkelgrünes Gras, das auf Sport- und Golfplätzen beliebt ist. Obwohl es in vielerlei Hinsicht pflegeleicht ist, braucht es viel Sonne, daher ist es nicht die ideale Wahl fürschattige Rasenflächen.

Zoysia

Zoysia-Gras wird für seine üppige Ästhetik gelobt und ist die erste Wahl für diejenigen, die möchten, dass ihr Rasen das absolut beste Aussehen hat. Zoysia-Gras ist zwar für sein gutes Aussehen bekannt, hat aber auch den Ruf, ziemlich pflegeleicht zu sein. Es mussregelmäßig gedüngt und bewässert werden und es kann bis zu drei Saisons dauern, bis sie sich etabliert haben.

Tatsächlich hat dieses Gras so besondere Bedürfnisse, dass es im Allgemeinen empfohlen wird, einen Rasenpfleger zu beauftragen, um es zu pflegen. Ein großer Vorteil ist jedoch, dass Zoysia-Gras langsam wächst, sodass der Rasen weniger häufig gemäht werden muss.

Was ist bei der Auswahl des besten Grassamens für Florida zu beachten

Obwohl es leicht anzunehmen ist, dass alle Grassamenmischungen eine ähnliche Leistung bieten, beeinflussen eine Reihe von Faktoren ihre Funktionalität. Lesen Sie weiter, um einige der wichtigsten Merkmale zu erfahren, die bei der Auswahl des besten Grassamens für Florida-Rasen zu berücksichtigen sind.

Klima

Florida verfügt über zwei primäre Klimazonen: tropisch im südlichsten Teil des Staates und subtropisch. Es beherbergt auch vier USDA-Klimazonen. Bevor Sie eine Grassorte zum Anpflanzen auswählen, überprüfen Sie die Klimazone in Ihrer Region.

  • Zone 11 erstreckt sich von Key West bis Marathon und umfasst den Rest der Florida Keys und einige Teile von Miami. Es gibt nur Temperaturen von 40 bis 45 Grad Fahrenheit.
  • Zone 10 umfasst den Rest von Südflorida einschließlich der Everglades. Die Temperaturen können bis auf 30 oder 35 Grad Fahrenheit sinken.
  • Zone 9 besteht hauptsächlich aus dem Landesinneren, Zentralflorida, nördlich von Orlando, wo die Temperaturen auf 20 Grad Fahrenheit fallen können.
  • Zone 8 ist die kälteste Klimazone Floridas und umfasst Gainesville, Pensacola und Tallahassee. Dort können die Temperaturen in einigen Winternächten auf 15 Grad Fahrenheit sinken.

Bodentyp

Neben dem Klima beeinflusst die Art des Bodens auf dem vorgesehenen Standort, welche Art von Grassamen am besten geeignet ist. Die häufigsten Bodenarten in Florida sind sandig, lehmig und lehmig, während felsige und schlammige Böden weniger verbreitet sindStellen Sie fest, welche Saatart für die Art des Bodens auf Ihrem Grundstück am besten geeignet ist, denn es gibt nicht den einen besten Grassamen, der nirgendwo in Florida wächst.

Bevor Sie Grassamen auswählen, testen Sie den Boden, indem Sie ihn professionell bewerten lassen oder ein Testkit für zu Hause verwenden, um den pH-Wert zu bestimmen. Dies ist ein entscheidender Faktor für die Art des Saatguts, die am besten abschneidet.

Schattentoleranz

Gräser werden im Allgemeinen entweder als Warmsaison- oder Kaltsaison-Sorten kategorisiert, aber darüber hinaus ist es wichtig zu berücksichtigenSchattentoleranz. Einige Gräser der kühlen Jahreszeit brauchen zum Beispiel noch volle Sonne, um zu gedeihen.

Untersuchen Sie Ihr Grundstück, um festzustellen, wie viel Sonnenlicht es an verschiedenen Stellen des Tages erhält. Entscheiden Sie dann, ob ein sonnenliebendes oder schattenliebendes Gras für Ihren Rasen am besten geeignet ist. Zu den Sorten, die sich bei schattigen Bedingungen gut eignen, gehören Rohrschwingel undTausendfüßlergras, das Halbschatten verträgt. Bermudagras und Kentucky-Bluegrass hingegen eignen sich am besten für Rasen, die volle Sonne bekommen.

Site-Größe

Bei der Auswahl eines Sacks mit Grassamen ist es wichtig, die Größe des Standorts festzulegen, um die benötigte Menge zu bestimmen. Die meisten Säcke enthalten eine empfohlene Flächengröße, die das Saatgut bedecken wird in Quadratfuß. Die Menge des Saatgutsin einer Tüte bedeutet nicht unbedingt direkt die Abdeckungsfläche, da sich bestimmte Samenarten mehr ausbreiten als andere.

Die Beutelgrößen variieren stark, vergleichen Sie also unbedingt den Preis pro Unze und berücksichtigen Sie dabei den Abdeckungsbereich.

Textur und Ästhetik

Bei der Auswahl einer Grassamenart müssen Käufer sowohl die Textur als auch die Ästhetik berücksichtigen und die praktischen Erwägungen abwägen, welche Art von Saatgut sie pflanzen möchten.

Bestimmte Gräser haben eine rauere Textur, die für Bereiche geeignet ist, die nicht viel direkt genutzt werden, aber sie können sich unangenehm anfühlen, wenn sie barfuß gehen. Obwohl sie für Zierrasen geeignet sind, sind sie nicht diebeste Wahl für Hinterhöfe, in denen Kinder spielen. Im Allgemeinen haben die meisten Gräser der warmen Jahreszeit eine gröbere Textur.

Berücksichtigen Sie auch die Ästhetik des Grases. Gras variiert in Farbe und Halmform, was zu unterschiedlichen Erscheinungsbildern führt. Einige Grasarten behalten das ganze Jahr über die gleiche Farbe, während andere je nach Klima zu Beige oder Braun verblassen.

Unsere Top-Auswahl

Wenn Sie mehr über die Rasenpflege in Florida und die Bodenanforderungen des Rasens wissen, können Sie die große Bodenauswahl eingrenzen. Um die Suche noch einfacher zu machen, finden Sie im Folgenden einige der besten Grassamenoptionen für Florida.

Bester Gesamtwert

Foto: amazon.com

Bermudagras verträgt hohe Hitze und trockenheitsähnliche Bedingungen und ist ideal für wärmere Teile Floridas. Dieses Gras hat eine feine Textur, die für stark frequentierte Gebiete geeignet ist. Die Samen sind mit WaterSmart PLUS beschichtet, wodurch sie mehr Wasser aufnehmen könnenund schützt gleichzeitig vor Krankheiten. Diese Grasart gedeiht jedoch in einer vollsonnigen Umgebung und ist daher nicht die beste Wahl für schattige Grundstücke.

Diese Tüte enthält 10 Pfund Saatgut – was ausreicht, um bis zu 10.000 Quadratfuß zu bedecken – aber es sind auch kleinere Mengen erhältlich. Benutzer sollten nach 5 bis 12 Tagen Wachstum sehen und können das Gras mähen, sobald es 5 cm hoch ist.

Produktspezifikationen

  • Samenart:Bermuda
  • Menge: 10 Pfund
  • Schattentolerant: Nein

Profis

  • Toleriert hohe Hitze und dürreähnliche Bedingungen
  • Beschichtet für optimale Wasseraufnahme
  • Wächst schnell

Nachteile

  • Nicht schattentolerant

Bester Knall für das Geld

Foto: amazon.com

Diese Grassamenmischung von Pennington enthält eine Mischung aus Groß- und Feinschwingel und wird in einem erschwinglichen 7-Pfund-Beutel geliefert, der bis zu 1.750 Quadratfuß Gelände abdeckt. Aufgrund seiner Samenzusammensetzung ist es eine ideale Wahl für kältere Teile vonDie Samen werden mit einer Calciumnitratlösung überzogen, damit sie schneller wachsen und das Gras seine grüne Farbe behält.

Diese Pennington-Mischung funktioniert hervorragend in schattigen Gebieten und benötigt nur 2 bis 6 Stunden Sonnenlicht pro Tag. Ein Nachteil ist, dass Rohrschwingel dafür bekannt ist, sich nur langsam zu erholen, wenn Probleme auftreten.

Produktspezifikationen

  • Saatgutart: Großer und feiner Schwingel
  • Menge: 7 Pfund
  • Schattentolerant: Ja

Profis

  • erschwinglicher Preis
  • Großartig für stark frequentierte Bereiche
  • Beschichtet für verbesserte Leistung

Nachteile

  • Langsame Erholung

Beste warme Jahreszeit

Foto: amazon.com

Diese Tüte Tausendfüßlergrassamen von TifBlair ist eine ausgezeichnete Wahl für die Anpflanzung in Südflorida. Dieses Warmwettergras verträgt zwar extrem hohe Temperaturen, verträgt aber auch kälteres Wetter. Es muss jedoch häufig gegossen werden undist nicht dürretolerant. Wenn es nicht regnet, muss das Tausendfüßlergras zweimal pro Woche gegossen werden. Obwohl dieser Beutel mit nur 1 Pfund klein ist, kann er eine große Fläche von bis zu 4.000 Quadratfuß abdecken.

Tausendfüßergras ist eine gute Wahl für diejenigen, die ihr Gras länger halten möchten, da seine ideale Länge etwa 10 cm beträgt.

Produktspezifikationen

  • Samenart: Tausendfüßler
  • Menge: 1 Pfund
  • Schattentolerant:teilweise

Profis

  • Verträgt hohe Hitze
  • Beschichtet für verbesserte Keimung
  • Großer Abdeckungsbereich

Nachteile

  • Hoher Preis
  • Benötigt nährstoffarmen Boden

Beste Kühlsaison

Foto: homedepot.com

Diejenigen, die in der USDA-Härtezone 8 leben, sollten eine Option für die kühle Jahreszeit wie diese Samenmischung von Scotts in Betracht ziehen. Sie enthält Kentucky-Bluegrass-Samen und die Mischung ist flexibel, wenn es um Sonnenlicht geht, und verträgt entweder volle Sonne oder dichten Schattenhat eine feine Textur, die angenehm zu begehen ist und sich sogar selbst repariert, daher ist es eine ausgezeichnete Wahl für stark frequentierte Bereiche.

Die Samen sollten nach dem Pflanzen 3 Wochen lang zweimal täglich gegossen werden. Nachdem sich das Gras jedoch etabliert hat, ist es mäßig trockenheitstolerant. Der 3-Pfund-Beutel bedeckt 665 Quadratfuß für neue Aussaat und 2.000 Quadratfußzum Nachsäen.

Produktspezifikationen

  • Samenart: Kentucky-Bluegrass
  • Menge: 3 Pfund
  • Schattentolerant: Ja

Profis

  • Ästhetisch ansprechend
  • schattentolerant
  • Selbstreparierend

Nachteile

  • Nicht tolerant gegenüber hoher Hitze

Am besten für gemischtes Licht

Foto: homedepot.com

Viele Rasenflächen bieten eine Mischung aus Sonne und Schatten, was die Auswahl einer Samenmischung erschweren kann. Zum Glück ist die Fairway-Formel von GreenView die perfekte Wahl für Grundstücke mit Mischlicht, da sie hauptsächlich Rohrschwingelsamen enthält, die sowohl in der Sonne als auch im Schatten gedeihen.

Obwohl diese Formel hohe Hitze und Trockenheit verträgt, ist sie robust genug, um mit niedrigen Temperaturen umzugehen und ist eine kluge Wahl für diejenigen, die im nördlichen Teil des Staates leben. Der 7-Pfund-Beutel kann eine maximale Fläche von 875 Quadratmetern abdecken.Fuß für die anfängliche Aussaat oder 1.750 Quadratfuß für die Nachsaat.

Produktspezifikationen

  • Samenart: Rohrschwingel
  • Menge: 7 Pfund
  • Schattentolerant: Ja

Profis

  • Kältetolerant
  • schattentolerant
  • hitze- und trockenheitstolerant

Nachteile

  • Langsame Erholung
  • kann eine Befruchtung erfordern

Beste Trockenheitstoleranz

Foto: amazon.com

Diese erschwingliche Samenmischung von Scotts enthält eine Mischung aus Rohrschwingel- und Blaugrassamen, die sich zu Gras kombinieren lassen, das sowohl bei sonnigen als auch bei schattigen Bedingungen überlebt. Es ist eine ausgezeichnete Wahl für die meisten Rasenarten in den nördlichen Teilen des Staates. Es ist auch resistent gegen Trockenheit, daher ist es auch für trockeneres Klima geeignet. Es hat eine mittlere Klingenstruktur, die sich angenehm anfühlt, um barfuß darauf zu laufen.

Der 7-Pfund-Sack deckt 1.750 Quadratfuß Gelände ab, während der 20-Pfund-Sack 5.000 Quadratfuß abdeckt. Erwarten Sie, dass die Samen in 6 bis 14 Tagen wachsen.

Produktspezifikationen

  • Samenart: Rohrschwingel und Blaugras
  • Menge: 7 Pfund
  • Schattentolerant: Ja

Profis

  • Ideal für kältere Gebiete
  • schattentolerant
  • Beschichtet für optimale Wasseraufnahme

Nachteile

  • Lange Erholungsphase

Auch berücksichtigen

Foto: amazon.com

Diejenigen, die in heißen, sonnigen Gebieten leben, sollten diese Tüte Pensacola Bahia Grassamen von Scotts in Betracht ziehen. Während diese Art von Gras volle Sonne zum Wachsen benötigt, hat sie eine hohe Trockenresistenz für den Anbau in trockenen Gebieten und spart zusätzliches Gießenbenötigt besondere Bedingungen zum Keimen, insbesondere konstante Tagestemperaturen von 80 Grad Fahrenheit, um zu wachsen. Wenn es jedoch einmal zu wachsen beginnt, ist dieses Bahiagras unglaublich pflegeleicht: Das Gras wurzelt tief und verträgt Stress gut.

Die 5-Pfund-Beutelsamen mit einer Größe von bis zu 1.000 Quadratmetern bieten ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Produktspezifikationen

  • Samenart:Bahia
  • Menge: 5 Pfund
  • Schattentolerant: Nein

Profis

  • Hitzetolerant
  • Dürretolerant
  • Einfach zu pflegen nach dem Keimen

Nachteile

  • Grobklingen
  • Mai im Winter braun

Unser Urteil

Nachdem wir viele verschiedene Arten von Grassamen für Florida-Rasen überprüft haben, empfehlen wir Scotts Turf Builder Grass Seed Bermudagrassfür seine Hitze- und Trockenheitstoleranz sowie die nährstoffverstärkende Beschichtung. Budgetbewusste werden dies zu schätzen wissenPennington Smart Seed Dense Shade Grass Mix, das sich hervorragend für kühlere, schattige Bereiche eignet und zu einem niedrigeren Preis erhältlich ist.

Wie wir den besten Grassamen für Florida ausgewählt haben

Jahrelange Erfahrung mit Heim- und Gartenprodukten sowie umfangreiche Produktrecherchen sind in die Erstellung dieses Leitfadens eingeflossen. Wir haben mehr als 30 Grassamenoptionen untersucht und eine Reihe praktischer Überlegungen abgewogen, bevor wir unsere Empfehlungen abgeben.

  • Typ:Da es eine Vielzahl von Saatgutarten gibt, die für verschiedene Teile Floridas geeignet sind, haben wir uns zum Ziel gesetzt, eine Reihe von Optionen für Käufer in verschiedenen Gebieten des Staates anzubieten.
  • Bewertungen:Wir haben nur Produkte mit ausgezeichneten Benutzerbewertungen aufgenommen, um sicherzustellen, dass die Samen unter realen Bedingungen gut funktionieren.
  • Wert:Da Grassamenbeutel in der Menge stark variieren, haben wir den Gesamtwert für die Kosten für jede unserer Empfehlungen berechnet.

Häufig gestellte Fragen

Obwohl Sie jetzt mehr über die Auswahl des besten Grassamens wissen, möchten Sie vielleicht noch mehr Informationen zu seiner Verwendung. Hier sind einige Antworten auf einige der am häufigsten gestellten Fragen zur Verwendung von Grassamen in Florida.

F. Wann sollte ich in Florida Grassamen pflanzen?

Sie können in Südflorida das ganze Jahr über Grassamen pflanzen, aber im nördlichen Teil des Staates ist es am besten, im Frühjahr oder Sommer zu pflanzen.

F. Wann sollte ich meinen Rasen in Florida nachsäen?

Überwachen Sie Ihren Rasen, wenn die Tagestemperaturen konstant bei etwa 75 Grad Fahrenheit liegen.

F. Wächst das ganze Jahr Gras in Florida?

Es gibt Gräser, die in Florida das ganze Jahr über wachsen, abhängig vom Mikroklima und der gewählten Samensorte. Andere können das Wachstum bei sinkenden Temperaturen merklich verlangsamen, aber viele bleiben grün.