Die besten Trockenbaugrundierungen 2022

Vergeuden Sie keine Zeit und kein Geld damit, rohe Trockenbauwände zu streichen. Versiegeln Sie zuerst diese Poren und arbeiten Sie sich mit der besten Trockenbaugrundierung zu einem sauberen Finish vor.

Durch Tom Scalisi | Veröffentlicht 02.05.2022 08:51

BobVila.com und seine Partner können eine Provision verdienen, wenn Sie ein Produkt über einen unserer Links kaufen.

Foto: depositphotos.com

Frische Trockenbauwände sind sehr trocken und können teure Farbe wie ein Schwamm aufsaugen. Es kann auch schwierig sein, einen Pinsel oder eine Rolle für professionelles Streichen über die Oberfläche zu ziehen. Trockenbaugrundierungen können diese Poren jedoch versiegeln und Werkzeuge ermöglichenüber die Oberfläche gleiten, was zu einem besser aussehenden Endprodukt führt.

So wie es wichtig ist, frische Trockenbauwände zu grundieren, ist es auch wichtig, eine hochwertige Grundierung zu kaufen, die kleine Löcher und Poren versiegelt und füllt und eine einheitliche Oberfläche für die Farbe schafft. Aber woher weiß ein Käufer, worauf er am besten achten mussTrockenbaugrundierung? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden.

  1. BESTE INSGESAMT: Zinsser Bulls Eye 1-2-3 Grundierung und Versiegelung auf Wasserbasis
  2. BESTER BANG FÜR DEN BUCK: Glidden PVA 5 gal. Trockenbau-Innengrundierung
  3. UPGRADE-AUSWAHL: Behr Acrylic Interior Drywall Plus Grundierung und Versiegelung
  4. BESTE ÖLBASIERTE: Kilz geruchlose Grundierung/Versiegelung, auf Ölbasis
  5. BESTE WASSERBASIERTE: Kilz 2 Allzweckgrundierung innen/außen, Versiegelung
  6. BESTER PVA-GRUNDIERUNG: Kilz PVA 5 Gal. Weißer Trockenbaugrund für den Innenbereich
  7. BESTER SCHELLACK: Zinsser BIN Innengrundierung & Versiegelung auf Schellackbasis

Foto: homedepot.com

Grundierungsarten für Trockenbau

Grundierung ist Grundierung ist Grundierung, richtig? Nicht ganz. Es gibt viele verschiedene Arten von Grundierungen, und sie sind nicht alle ideal für jeden Job. Die folgenden Abschnitte enthalten Grundierungen, die ein Heimwerker benötigt.könnteVerwenden, mit einigen Tipps, wann sie bestimmte Typen verwenden sollten oder nicht.

auf Ölbasis

Grundierungen auf Ölbasis eignen sich hervorragend zum Abdecken von Flecken und zum Versiegeln von Holz, sind jedoch nicht immer ideal für Trockenbau. Sie versiegeln die Oberfläche, aber Grundierungen auf Ölbasis enthalten einen hohen Anteil an VOCs flüchtige organische Verbindungen und sie nichtSie vertragen Latexfarbe nicht gut. Sie sind jedoch eine gute Wahl zum Grundieren von Trockenbauwänden vor Tapeten oder Verkleidungen.

auf Wasserbasis und Latex

Die Begriffe „wasserbasiert“ und „Latex“ beschreiben dieselben Grundierungen. Die meisten Trockenbaugrundierungen sind Produkte auf Wasserbasis, und diese Grundierungen haben viele Vorteile. Erstens sind sie VOC-arm, also atmendSie sind sicherer als Grundierungen auf Ölbasis. Außerdem sind sie kostengünstig und lassen sich leicht verteilen. Sie versiegeln frische Trockenbauwände gut und sie sind eine großartige Basis für Latexfarben.

Polyvinylacetat PVA

Grundierung aus Polyvinylacetat PVA ist die beste Grundierung für neue Trockenbauwände. Diese Grundierung versiegelt die Poren von Trockenbauoberflächen schnell und einfach und ist außerdem sehr gut schleifbar, sodass die Oberfläche einfach mit einem Schleifklotz oder -stab fein eingestellt werden kannnach einer Grundierung. Da PVA-Grundierung auf Wasserbasis ist, ist es eine ideale Grundierung für Latexfarben; es gibt auch geringe Mengen an VOCs ab.

Schellack

Für fleckige Trockenbauwände gibt es immer eine Grundierung auf Schellackbasis. Diese Grundierungen decken Flecken gut ab, trocknen relativ schnell und hinterlassen eine klebrige Oberfläche, die Farbe angreift. Schellackgrundierung dient als solide Basis für Öl- und Latexfarben, aber diese Grundierungenenthalten im Vergleich zu Latex- oder PVA-Primern häufig einen hohen VOC-Gehalt.

Was bei der Auswahl der besten Trockenbaugrundierung zu beachten ist

Die verschiedenen Arten von Grundierungen zu kennen, ist ein guter Anfang, aber die Auswahl der besten Grundierung für Trockenbau erfordert etwas mehr Hintergrundwissen. Nachfolgend finden Sie einige der wichtigsten Überlegungen, die Sie beim Vergleich von Grundierungen für Trockenbau beachten sollten. Einige Kaufüberlegungen gelten für bestimmte mehrArten von Zündhütchen als für andere.

Trocknungszeit

Trockenbau ist eine sehr trockene, poröse Oberfläche und kann aufgetragene Beschichtungen schnell aufsaugen, was zu schnelleren Trocknungszeiten führt. Einige Grundierungen für Trockenbau – oder einfach nur Grundierungen im Allgemeinen – trocknen jedoch unterschiedlich schnell, was beim Einkaufen ein Faktor sein könnte.Grundierungen auf Wasserbasis trocknen relativ schnell, während Grundierungen auf Ölbasis viel länger brauchen.

Wenn das Projekt an einem Wochenende von Trockenbau bis Endbeschichtung gehen muss, wählen Sie eine schnell trocknende Grundierung. Eine gute Regel ist, nach einer Grundierung für Trockenbau zu suchen, die angibt, dass sie in 1 Stunde fertig für den Decklack ist. DiesmalRahmen gibt dem Maler Zeit, den Raum mit Grundierung zu beschichten und fast sofort zum Malen überzugehen, wodurch ein schneller Arbeitsablauf aufrechterhalten wird.

VOCs und Geruch

Farben und Grundierungen enthalten flüchtige organische Verbindungen oder VOCs und werden durch schädliche Gase freigesetzt. Diese Gase enthalten Chemikalien, die unterschiedliche kurzfristige und langfristige Auswirkungen auf die Gesundheit einer Person haben.

Grundierungen auf Öl- und Schellackbasis sind in der Regel stark mit VOC beladen, was es gefährlich macht, mit ihnen in kleinen Räumen mit schlechter Belüftung zu arbeiten. Sollten sich Heimwerker für eine dieser Grundierungen entscheiden, sollten sie Fenster öffnen und Ventilatoren verwenden, um die Luft herauszuzirkulierendes Raumes. Sie sollten auch eine Atemschutzmaske tragen.

Für diejenigen, die eine möglicherweise weniger gefährliche Grundierung bevorzugen, wählen Sie Grundierungen auf Latex- oder Wasserbasis. Diese Grundierungen enthalten einige VOCs, jedoch in viel geringeren Konzentrationen. Diejenigen, die besonders empfindlich sind, ziehen es möglicherweise dennoch vor, eine Atemschutzmaske zu tragen und eine zu öffnenFenster.

Feuchtigkeits- und Fleckenbeständigkeit

In einigen Umgebungen – wie in einem Badezimmer oder einem anderen feuchten Raum – muss ein Heimwerker die Trockenbauwand möglicherweise durch Versiegeln vor Feuchtigkeit schützen. In diesem Fall sind Grundierungen auf Schellack- und Ölbasis oft am effektivsten, obwohl etwas LatexGrundierungen sind für Feuchtanwendungen geeignet bitte unbedingt Herstelleretikett beachten!

Viele der gleichen Informationen gelten für das Abdecken von Flecken. Schellack eignet sich hervorragend zum Abdecken vorhandener Flecken auf Trockenbauwänden, und Grundierungen auf Ölbasis eignen sich ebenfalls zum Abdecken von Flecken. Bestimmte Grundierungen auf Wasserbasis sind jedoch auch für die Aufgabe geeignet, wenn auch einfachPVA-Grundierungen sind dies nicht. Überprüfen Sie das Etikett des Herstellers, um sicherzustellen, dass eine bestimmte Grundierung fleckenabweisende Eigenschaften hat.

Unsere Top-Auswahl

Trotz all dieser Hintergrundinformationen über die beste Grundierung für den Trockenbau mag das Einkaufen etwas überwältigend erscheinen. Die folgende Produktliste sollte helfen, da es für fast jede Situation eine Auswahl gibt. Denken Sie beim Vergleichen nur an die wichtigsten Überlegungendiese Produkte.

Beste insgesamt

Foto: homedepot.com

Einige Heimwerker bevorzugen eine Grundierung, die alles kann – von Trockenbau bis Beton und Holz – und Zinsser Bulls Eye 1-2-3 kann alle Grundlagen abdecken. Diese Grundierung auf Wasserbasis ist in mehreren Größen erhältlich, aber eine 2-Gallonen-Eimer kann bis zu 800 Quadratfuß bedecken und die Oberfläche für Endbeschichtungen mit Latex- oder Ölfarben und Wandverkleidungen vorbereiten.

Diese Grundierung versiegelt und bereitet frische Trockenbauwände für die Farbe vor, außerdem kann sie vor Schimmel und Mehltau schützen. Sie kann auch Flecken, Graffiti, Holzgerbstoffe und andere Verfärbungen abdecken. Sie hat eine Trockenzeit von 35 Minuten und trocknet einTemperaturen von bis zu 35 Grad. Diese Grundierung ist vielleicht etwas dickflüssig für einen Farbsprüher, aber da sie auf Wasserbasis ist, ist es kein Problem, sie etwas zu verdünnen.

Produktspezifikationen

  • Typ: auf Wasserbasis
  • Trockenzeit: 35 Minuten
  • VOC-arm: Ja

Profis

  • deckt Flecken, Farbe, Tannine und andere Verfärbungen ab
  • Trocknet in nur 35 Minuten
  • Schützt vor Schimmel und Stockflecken

Nachteile

  • Möglicherweise zu dick für einen Farbsprüher

Holen Sie sich die Trockenbaugrundierung von Zinsser Bulls Eye unter Das Heimdepot oder Lowes.

Bester Knall fürs Geld

Foto: homedepot.com

Für preisbewusste Heimwerker sollten Sie sich Gliddens PVA-Trockenbau-Innengrundierung ansehen. Dieser 5-Gallonen-Eimer mit PVA-Grundierung bietet ausreichend Deckkraft für bis zu 45 Trockenbauplatten zu einem erschwinglichen Preis. Diese Grundierung ist auf Wasserbasis und verfügt über eine geringeVOC-Formel, die Menschen mit gesundheitlichen Bedenken beruhigt, während sie ihre Trockenbauprojekte vorbereiten.

Diese Kombination aus Grundierung und Versiegelung versiegelt die Poren neuer Trockenbauwände und deckt vorhandene Farbe ab, was sich besonders für Renovierungsprojekte eignet, bei denen alte Wände auf neue treffen. Sie verhindert auch, dass Feuchtigkeit die Trockenbauoberfläche beeinträchtigt. Obwohl das Produkt sagt, dass es sich um eineschnell trocknende Formel, es ist nicht bereit für einen Decklack für mindestens 2 Stunden, also planen Sie im Voraus.

Produktspezifikationen

  • Typ:PVA
  • Trockenzeit: 2 Stunden
  • VOC-arm: Ja

Profis

  • Versiegelt neue Trockenbauwände und deckt alte Farbe ab
  • Erschwinglicher Preispunkt
  • deckt bis zu 45 Trockenbauplatten ab

Nachteile

  • 2 Stunden Trockenzeit

Holen Sie sich die Glidden Trockenbau-Grundierung für den Innenbereich unter Das Heimdepot oder Walmart.

Upgrade-Auswahl

Foto: homedepot.com

Eine erstklassige Lösung zum Grundieren und Versiegeln von Trockenbauwänden finden Sie in Behrs Grundierung und Versiegelung Drywall Plus. Diese Versiegelung auf Wasserbasis verfügt über eine Formel mit niedrigem VOC-Gehalt, die Trockenbauwände, Ziegel, Holz, Metall und glänzende Oberflächen abdeckt. Sie blockiert Flecken undversiegelt poröse Oberflächen, sodass die Farbe weiter eindringen und zu einem besseren Finish führen kann.

Der 5-Gallonen-Eimer Drywall Plus Grundierung und Versiegelung von Behr deckt zwischen 1.250 und 2.000 Quadratfuß ab. Mit dieser Abdeckung und seiner Nützlichkeit zum Abdecken zusätzlicher Oberflächen außer Trockenbau ist es eine gute Wahl für Renovierungen und Neubauten. Außerdem sind seine 30-Minute Trockenzeit hält die Arbeit am Laufen. Wenn es einen Nachteil gibt, ist es ein wenig teuer.

Produktspezifikationen

  • Typ: auf Wasserbasis
  • Trockenzeit: 30 Minuten
  • VOC-arm: Ja

Profis

  • Schimmelresistent
  • Funktioniert auf mehreren Oberflächen
  • 30 Minuten Trockenzeit

Nachteile

  • etwas teuer

Behr Trockenbau Plus Grundierung bei Das Heimdepot oder Walmart.

Am besten auf Ölbasis

Foto: amazon.com

Wenn ein Trockenbau eine robuste Grundierung auf Ölbasis erfordert, ziehen Sie auf jeden Fall Kilz geruchlose Grundierung und Versiegelung in Betracht. Diese Grundierung und Versiegelung funktioniert auf Ziegeln, Metall, glänzenden Oberflächen, Trockenbau, Verkleidungen, Tapeten, Mauerwerk, Putz und HolzJede 1-Gallonen-Dose hat das Potenzial, bis zu 400 Quadratfuß abzudecken.

Es ist wichtig, eines zu verstehen: Obwohl diese Grundierung angibt, dass sie geruchlos ist, hat sie keinen niedrigen VOC-Gehalt. Sie erfordert viel Belüftung und ein Atemschutzgerät, um sie sicher aufzutragen. Dieses Produkt trocknet jedoch zu einem geruchlosen Finish und esblockiert Flecken, Tannine und andere Verfärbungen oder Markierungen. Es trocknet in 30 Minuten und ist in 1 Stunde bereit für eine Neubeschichtung.

Produktspezifikationen

  • Typ: auf Ölbasis
  • Trockenzeit: 30 Minuten
  • VOC-arm: Nein

Profis

  • Blockiert Flecken, Tannine und andere Verfärbungen
  • Trocknet zu einem geruchlosen Finish
  • Funktioniert auf einer Vielzahl von Oberflächen

Nachteile

  • Absolut nicht VOC-arm

Tragen Sie die auf Öl basierende Grundierung und Versiegelung von Kilz aufAmazonas.

am besten auf Wasserbasis

Foto: homedepot.com

Heimwerker, die eine einfache Reinigung und einen umweltfreundlicheren Ansatz gegenüber einer Grundierung auf Wasserbasis bevorzugen, sollten sich Kilz 2 All Purpose Primer and Sealer ansehen. Es verfügt über eine Formel mit niedrigem VOC-Gehalt, die in der Lage ist, Trockenbauwände, Holz, Putz, Stuck, Verkleidungen,Mauerwerk und eine Vielzahl anderer Materialien, sowohl drinnen als auch draußen.

Eine Gallone Grundierung kann bis zu 400 Quadratfuß Material bedecken und ist in 1 Stunde bereit für eine Deckschicht. Die fertige Grundierung ist schimmelresistent und blockiert leichte bis mittlere Flecken und verhindert, dass sie durchscheinenFinish-Mäntel, aber es verträgt keine stärkeren Flecken.

Produktspezifikationen

  • Typ: auf Wasserbasis
  • Trockenzeit: 1 Stunde
  • VOC-arm: Ja

Profis

  • Schimmelresistent
  • Funktioniert auf einer Vielzahl von Oberflächen
  • versiegelt Poren und fördert die Haftung

Nachteile

  • deckt keine schweren Flecken ab

Holen Sie sich die Kilz 2 Grundierung und Versiegelung auf Wasserbasis bei Ass-Hardware oder Das Heimdepot.

Bester PVA-Primer

Foto: homedepot.com

Wenn es darum geht, die Poren einer frischen Trockenbauwand schnell abzudichten und Schlamm mit Rohpapier zu mischen, geht nichts über die Einfachheit einer PVA-Grundierung. Diese PVA-Grundierung mit niedrigem VOC-Gehalt von Kilz ist ein Paradebeispiel. Eine 5-Gallonen-EimerdoseDecken Sie bis zu 2.000 Quadratfuß Trockenbau ab.

Diese PVA-Grundierung ist dünn genug, um sie zu rollen, zu bürsten oder zu sprühen, sodass Heimwerker ihre Oberflächen schnell und einfach beschichten können. Obwohl sie schnell trocknet, benötigt sie 24 Stunden Abbindezeit, bevor sie eine Deckschicht aufträgt. Das ist vielAusfallzeit, aber es wird in Zukunft Zeit für zusätzliche Anstriche sparen.

Produktspezifikationen

  • Typ: PVA, auf Wasserbasis
  • Trockenzeit: 24 Stunden insgesamt
  • VOC-arm: Ja

Profis

  • Pinsel, Rollen oder Sprays
  • 5 Gallonen decken bis zu 2.000 Quadratfuß poröse Trockenbauwände ab
  • Low-VOC-Formel

Nachteile

  • Benötigt 24 Stunden zum Trocknen vor dem Decklack

Holen Sie sich die Kilz PVA-Grundierung unter Das Heimdepot.

Bester Schellack

Foto: homedepot.com

Für Trockenbauwände und andere Oberflächen mit starken Flecken ist die Innengrundierung und -versiegelung BIN auf Schellackbasis von Zinsser bestens geeignet. Diese Grundierung trocknet schnell und verbirgt Tier-, Rauch- und Tabakflecken. Sie fördert auch die Haftung mit der Deckschicht und gewährleistet soDas fertige Produkt sieht toll aus.

Diese Grundierung und Versiegelung auf Schellackbasis haftet auf vielen Oberflächen, einschließlich Trockenbau, Holz, Mauerwerk, Ziegel und sogar glänzenden Oberflächen. Sie trocknet auch in nur 20 Minuten. Denken Sie daran, dass als Grundierung auf Schellackbasises ist nicht VOC-arm, denken Sie also daran, ein Fenster zu öffnen und eine Atemschutzmaske zu tragen.

Produktspezifikationen

  • Typ: auf Schellackbasis
  • Trockenzeit: 20 Minuten
  • VOC-arm: Nein

Profis

  • Trocknet in nur 20 Minuten
  • deckt eine Vielzahl von Oberflächen ab
  • Verbirgt hartnäckige Flecken und fördert die Lackhaftung

Nachteile

  • Nicht VOC-arm

Zinsser Grundierung auf Schellackbasis erhalten Sie unter Ass-Hardware oder Das Heimdepot.

Unser Urteil

Für Heimwerker, die nur nach einer Allzweckgrundierung suchen, die sowohl mit Trockenbauwänden als auch mit Holz, Mauerwerk und anderen porösen Oberflächen umgehen kann, geben Sie Zinsser Bulls Eye 1-2-3 versuchen Sie es. Wer eine reine PVA-Trockenbaugrundierung möchte, könnte sie sich ansehen Kilz-PVA und sollte seine einfache Anwendung und Reinigung genießen.

Wie wir die besten Trockenbaugrundierungen ausgewählt haben

Eine Liste der besten Trockenbau-Grundierungen zusammenzustellen, war keine leichte Aufgabe. Schließlich sind nicht alle Grundierungen in Qualität oder Leistungsfähigkeit gleich, daher ist es wichtig, sie nicht alle mit einem breiten Pinsel zu streichen.

Zunächst haben wir uns auf unsere eigene Erfahrung mit Malerprojekten gestützt, um zu überlegen, wonach wir suchen und worauf wir bei der Auswahl von Grundierungen achten. Als Nächstes führten wir umfangreiche Produktrecherchen zu Grundierungen für Trockenbauwände durch, die diese Anforderungen erfüllten, und verglichen ihre Deckkraft, Trockenzeit,und Preis. Alles, was wir für nicht ausreichend hielten, haben wir beiseite geworfen.

Schließlich haben wir uns die restlichen Trockenbaugrundierungen angesehen und sie auf ihre Stärken und Schwächen hin bewertet. Zu diesem Zeitpunkt hatten wir eine Liste der besten Trockenbaugrundierungen.

Tipps zur Verwendung von Trockenbaugrundierungen

Folgendes Grundierungstipps hilft bei den meisten Trockenbauprojekten.

Für beste Ergebnisse fegen Sie die Trockenbauoberfläche mit einer Bürste ab, um Schleifstaub zu entfernen, der sich möglicherweise auf der Oberfläche abgelagert hat. Während die Grundierung diesen Staub einarbeiten kann, fließt die Grundierung nicht so weit und einige Bereiche können dicker erscheinen alsAndere.

Bei feuchtem Wetter braucht die Grundierung länger zum Trocknen. Fördern Sie eine schnelle Trocknung, indem Sie einen Deckenventilator einschalten oder einen Kastenventilator im Raum aufstellen, um die Luft zu zirkulieren.

Es ist nicht notwendig, beim Grundieren übermäßig genau zu sein, aber es hilft, entlang der Decken und Ecken einzuschneiden. Mit einer Überlappung von etwa 6 Zoll lackierter Oberfläche stößt die Walze nicht gegen die Decke oder angrenzende Wand und erzeugt eine HöheFlecken.

  • Bürsten Sie die Trockenbauoberfläche mit einem Besen, um Schleifstaub vor dem Grundieren zu entfernen.
  • Schalten Sie einen Deckenventilator oder Boxventilator ein, um bei feuchtem Wetter eine schnellere Trocknung zu fördern.
  • Entlang der Decken und Ecken einschneiden, um hohe Stellen zu vermeiden.

häufig gestellte Fragen

Falls Ihnen wegen all dieser Informationen über die besten Trockenbau-Grundierungen immer noch der Kopf schwirrt, ärgern Sie sich nicht. Die folgenden Abschnitte enthalten einige häufig gestellte Fragen zu Trockenbau-Grundierungen. Achten Sie darauf, nach einer Antwort auf Ihre unten aufgeführte Frage zu suchen.

F. Muss ich vor dem Streichen eine Trockenbaugrundierung auftragen?

Ja. Wenn Sie nicht zuerst grundieren, saugt die Trockenbauwand die Farbe auf und führt zu einem ungleichmäßigen, stumpfen Finish. Wenn Sie die Trockenbauwand zuerst grundieren, hinterlässt dies ein gleichmäßiges Finish und ermöglicht dem Maler, eine Gallone Farbe weiter zu streichen.

F. Wie lange dauert es, bis die Grundierung getrocknet ist?

Grundierungen auf Schellackbasis können sehr schnell trocknen, oft in nur etwa 20 Minuten. Grundierungen auf Wasserbasis können 30 bis 60 Minuten dauern, und Grundierungen auf Ölbasis können noch länger dauern. Achten Sie darauf, die angegebene Trocknungszeit zu überprüfen und fertigZeit zum Überlackieren auf den Produktanweisungen.

F. Wie viele Schichten Trockenbaugrundierung brauche ich?

In den meisten Fällen reicht eine Schicht Trockenbaugrundierung aus. Allerdings wie viele Mäntel tatsächlich notwendig sind, hängt vom Zustand der Trockenbauwand ab, insbesondere bei Flecken und anderen Verfärbungen.

F. Kann ich Trockenbaugrundierung tönen?

Die meisten Trockenbaugrundierungen auf Wasserbasis sind tönbar, dies hängt jedoch vom jeweiligen Produkt ab.

F. Gibt es Unterschiede zwischen Trockenbaugrundierung und Farbgrundierung?

Trockenbaugrundierung wurde speziell für Trockenbau entwickelt. Sie enthält die gleichen Chemikalien wie ein typischer Weißleim und versiegelt die Poren ohne eine schwere Schicht. Grundierung kann auch die Poren versiegeln, ist aber oft dicker und teurer.

F. Kann ich Trockenbaugrundierung auf Holz verwenden?

Standard-Grundierungen sind eine bessere Wahl für Holz. Sie haften besser und fördern langfristig ein besseres Finish als eine Standard-PVA-Grundierung.