Die beste Betonfarbe für Innen- und Außenprojekte

Betonoberflächen erfordern eine andere Herangehensweise an das Lackieren. Diese Top-Produkte sind robust, langlebig und reißen nicht unter Druck.

BobVila.com und seine Partner können eine Provision verdienen, wenn Sie ein Produkt über einen unserer Links kaufen.

Foto: amazon.com

Als Baustoff wird Beton nicht genug Anerkennung bekommen. Die meisten Leute sehen ihn als nützlich, zuverlässig und stark an, neigen aber auch dazu, ihn in Bezug auf Stil und Schutz zu vernachlässigen. Nicht Sie jedoch - Sie sind bereit dazuPflegen Sie Ihre Betonoberflächen und behandeln Sie sie mit dem Respekt, den sie verdienen.

Um Ihre Betonoberflächen aufzufrischen, benötigen Sie die beste Betonfarbe. Sie können die Farbe ändern und verschönern und gleichzeitig eine Schutzschicht auf die Oberfläche geben. Alte, matte Betonoberflächen wie Ihre Terrasse, Garageboden, oder Kellerwände können in kürzester Zeit frisch und sauber werden. Die besten Betonfarben schützen auch Betonoberflächen vor Flüssigkeiten, widerstehen Flecken und bieten eine rutschfeste Oberfläche für sicheres Gehen.

Wenn Sie bereit sind, Ihrer Mauerwerksoberfläche ein neues Aussehen zu verleihen, hilft Ihnen dieser Leitfaden bei der Auswahl der besten Betonfarbe für Ihr Projekt.

  1. BESTES GESAMT: INSL-X SU031009A-01 Sure Step Acryl-Anti-Rutsch-Farbe
  2. ZWEITER UP: INSL-X CST211009A-01 TuffCrete Acryl-Fleckenfarbe
  3. BEST FÜR KELLER: KILZ Selbstgrundierende Mauerwerks-, Stuck- und Ziegelfarbe
  4. BEST FÜR GARAGEN: Rust-Oleum EPOXYSHIELD Garagenbodenbeschichtung
  5. AM BESTEN FÜR PATIOS: KILZ Emaille Veranda und Patio Latex Bodenfarbe
  6. EHRENWÜRDIGE ERWÄHNUNG: Giani Brick Transformations Tünchefarbe

Foto: amazon.com

Arten von Betonfarbe

Es gibt zwei Arten von Betonfarbe, die Sie verwenden können, um Ihre Oberflächen zu schützen und Ihr Zuhause ein wenig zu verschönern. Sie haben jeweils ihre Vor- und Nachteile, insbesondere in Bezug auf Kosten, Haltbarkeit und Benutzerfreundlichkeit. Machen Sie sich mit beiden vertraut, damit Siekann eine fundierte Entscheidung darüber treffen, welche Art von Farbe für Ihr Projekt am besten geeignet ist.

Acryllatexfarbe

Acryllatexfarbe ist ein Produkt auf Wasserbasis, das sich leicht auf Mauerwerksoberflächen mischen und verteilen lässt. Sie können damit Böden, Wände, Stufen oder andere Beton- oder Blockoberflächen streichen. Es werden keine speziellen Werkzeuge oder Bürsten benötigt, oder Rollen; es ist ein sehr einfaches Heimwerkerprodukt.

Acryllatex ist im Vergleich zu einem Epoxidsystem eine budgetfreundliche Option. Es ist jedoch weniger haltbar. Ein Garagenboden aus Beton könnte alle zwei bis drei Jahre einen neuen Anstrich erfordern, obwohl er auf vertikalen Oberflächen länger hält. Einige Acrylfarbenkleine Partikel in die Farbe einmischen, um eine rutschfeste Oberfläche zu schaffen, die sich ideal für Gehwege und Stufen im Freien eignet.

Epoxidfarbe

Epoxidfarbe ist eine weitere großartige Option zum Bemalen von Betonoberflächen. Es ist ein extrem strapazierfähiges, langlebiges Material, das harte Behandlung vertragen kann.eine ideale Farbe für Garagenböden. Epoxide können glänzende, glänzende Oberflächen mit dekorativen Farbflocken erzeugen, was sie zu einer beliebten Wahl in hochwertigen Wohngaragen und Fahrzeugausstellungsräumen macht.

Epoxidfarben sind teurer als Latex und arbeitsintensiver in der Anwendung. Epoxid-Kits enthalten zwei Flüssigkeiten, die Sie vor dem Auftragen mischen müssen: ein Epoxidharz und einen Härter. Diese Art von Farbe kann je nach Auftrag schwierig zu verteilen seindie Dicke, aber das Endergebnis ist ein grundsolider Bodenbelag, der fantastisch aussieht und wasserundurchlässig ist und Flecken widersteht.

Was ist bei der Auswahl der besten Betonfarbe zu beachten

Latex versus Epoxid ist nicht die einzige Entscheidung, die Sie bei der Auswahl der besten Betonfarbe treffen müssen. Nachfolgend finden Sie eine Liste der wichtigen Überlegungen, die Sie beim Kauf Ihrer neuen Betonbeschichtung beachten sollten. Machen Sie sich mit jedem Punkt vertraut, umHilfe bei der Auswahl der besten Betonfarbe für Ihre spezifische Oberfläche.

Bestimmungsgemäße Verwendung

Wo und wie Sie Ihre Betonfarbe verwenden möchten, wird bei der Auswahl des idealen Produkts eine große Rolle spielen. Zum Beispiel eignen sich einige Betonfarben im Freien nicht so gut wie im Innenbereich, daher müssen Sie eineAußenfarbe in diesem Szenario. Während die meisten Betonfarben „innen/außen“ sind, müssen Sie sicher sein, dass die von Ihnen gewählte Farbe auch im Freien funktioniert.

Außerdem funktionieren einige Farben nicht gut auf vertikalen Oberflächen. Bodenfarben und Epoxidharze können schwer sein und dazu führen, dass sie vor dem Trocknen an einer Wand herunterlaufen. Während sie an einer Wand trocknen können, entstehen Schlieren,laufende und unebene Anstriche, wenn Sie eine Bodenfarbe auf einer vertikalen Fläche wie einem Fundament oder einer Kellerwand verwenden. Wählen Sie für diese Anwendungen unbedingt eine Betonwandfarbe oder eine Betonstein- / Ziegelfarbe.

Wetterbeständigkeit

Es sei denn, Sie leben im Paradies, Ihre Betonaußenflächen unterliegen im Laufe des Jahres einigen gravierenden Veränderungen. Sie backen in der Sommersonne und gefrieren im Winter, was bei einer minderwertigen oder Innenfarbe zu Verblassen und Rissen führen kann, Regen und Schnee haben die Möglichkeit, minderwertige Farben zu zersetzen, durch die Oberfläche der Farbe zu dringen und in die Poren Ihres Betons einzudringen.

Anstatt Mutter Natur mit den Mauerwerksoberflächen Ihres Hauses ihren Willen zu lassen, wählen Sie eine Farbe mit einiger Wetterbeständigkeit. Während keine Farbe unter rauen Bedingungen ewig hält, halten Farben und Epoxidharze für den Außenbereich stand und erfordern weniger Ausbesserungen undReparaturen zwischen den Schichten.

Farbton

Beachten Sie bei der Auswahl der besten Betonfarbe für Ihr Projekt den Farbton. Während Farben wie „Schiefer“ und „Schlachtschiffsgrau“ die gängigsten Farbtöne für Betonoberflächen sind, können Sie eine große Auswahl an Farben findenvon.

Für einzigartige Farben und Effekte können Sie eine Epoxidfarbe in Betracht ziehen. Viele haben Grundfarben sowie Farbflocken oder -chips, die Sie auf die Oberfläche streuen können, um das Aussehen des Bodens zu verändern. Zum Beispiel, wenn Sie Ihre möchtenBoden passend zu Ihrem feuerroten Oldtimer, können Sie eine Grundfarbe mit einem roten Flake wählen, die zu der funkelnden roten Farbe Ihres Stolzes und Ihrer Freude passt.

Glanz

Je nach dem gewünschten Aussehen möchten Sie vielleicht eine Farbe mit glänzendem Finish oder Glanz wählen. Eine glänzende Oberfläche reflektiert das Licht und erzeugt eine glatte Oberfläche, die sowohl langlebig als auch leicht zu reinigen ist. Dies ist weniger wahrscheinlichBeachten Sie auch Kratzer und Schrammen mit einer glänzenden, glänzenden Oberfläche.Wenn Sie möchten, dass sich Ihr Mauerwerk etwas mehr in den Hintergrund einfügt, dann verzichten Sie auf den Hochglanz.

Epoxidoberflächen sind von Natur aus glänzend, aber Sie können sie mit einem Bodenpuffer oder einem Fahrzeugdetailierungspuffer polieren, wenn sie stumpf werden.

Zwei Punkte, die Sie bei glänzenden Farben beachten sollten: Sie sind im Allgemeinen widerstandsfähiger gegen Flecken und Kratzer, können jedoch rutschig sein, da Feuchtigkeit nicht so leicht aufgenommen wird. Wenn Sie eine glänzende Farbe für einen Bodenbelag wählen, überprüfen Sieum sicherzustellen, dass es rutschfest ist.

Waschbarkeit

Wenn es um Waschbarkeit geht, müssen Sie währenddessen an die Reinigung denkenBetonfarbe auftragenund auch, wie leicht Verschmutzungen zu beseitigen sind, sobald die Farbe aufgetragen ist.

Die Reinigung von Latexfarben ist ein einfacher Vorgang. Da Latexfarben auf Wasserbasis sind, können Sie alle Verschmutzungen auf Ihren Werkzeugen mit Wasser und Seife abwaschen. Diese Farben lassen sich auch leicht von Ihren Händen abwaschen. Epoxide hingegen nichtsehr leicht zu reinigen und erfordert viel aggressivere Chemikalien zum Entfernen.

Beim Beseitigen von Verschmutzungen auf lackierten Oberflächen können Sie sowohl auf Latex- als auch auf Epoxidböden Seife und Wasser verwenden, aber Epoxidharz hält einer regelmäßigen Reinigung viel besser stand als Latex. Während Latexfarbe nach mehrmaligem Waschen zu zerfallen beginnt, können Sie Epoxidböden wischen, ohne die Oberfläche zu beschädigen.

Langlebigkeit

Das Streichen von Betonoberflächen kann ein wenig Kopfschmerzen bereiten, besonders wenn es sich um eine Garage oder einen Kellerboden handelt. Da Sie alles aus dem Raum entfernen und die Oberfläche reinigen müssen, bevor Sie mit der Arbeit beginnen können, möchten Sie, dass dieser Anstrich so lange hältso lange wie möglich.

In den meisten Fällen hält Latexfarbe, die auf einen Boden aufgetragen wird, etwa zwei Jahre, bevor sie einen weiteren Anstrich benötigt, aber an Wänden kann sie viel länger halten. Epoxy-Bodenfarbe hält viel länger, bevor eine weitere Schicht benötigt wird, was sie zur besseren Wahl für einen Boden machtwenn Sie es vorziehen, frische Mäntel so weit wie möglich zu verteilen.

Unsere Top-Picks

Die Wahl der besten Betonfarbe hängt von mehreren Faktoren ab, aber die folgende Liste bietet für fast jedes Szenario etwas. Von Beton- und Blockwandfarbe bis hin zu Farbe für hochglänzende Epoxidböden finden Sie ein hervorragendes Produkt für IhreProjekt hier.

Beste Gesamtwertung

Foto: amazon.com

Diese einzigartige Farbe von INSL-X bietet eine haltbare, rutschfeste Oberfläche. Diese Acryl-Latex-Farbe funktioniert auf Beton-, Holz- und Metalloberflächen und ist sowohl für Innen- als auch für Außenanwendungen geeignet. Sie können sie aufrollen oder streichenOberfläche, und Sie können nach acht Stunden eine zweite Schicht auftragen. Eine Gallone deckt 80 bis 120 Quadratfuß ab.

Da diese Farbe auf Wasserbasis ist, ist die Reinigung einfach und unkompliziert mit Seife und warmem Wasser. Leichter Fußgängerverkehr ist auch nach 24 Stunden in Ordnung, aber vermeiden Sie für vier oder fünf Tage starken Verkehr in Bereichen wie Gehwegen und Gehwegen.

Zweitplatzierter

Foto: amazon.com

Auch von INSL-X, diese Beize auf Wasserbasis funktioniert mit einer Schicht als Beize, während eine zweite Schicht eine deckende Lackierung erzeugt. Sie ist einfach mit einem Pinsel oder einer Rolle aufzutragen und lässt sich leicht mit Wasser und Seife reinigen.

Eine Gallone bedeckt zwischen 300 und 400 Quadratfuß Beton, und Sie können eine zweite Schicht in nur vier Stunden auftragen. Sie können sie auf Innen- oder Außenflächen, auf Böden sowie auf Wänden und Fundamenten verwenden.

Am besten für Keller

Foto: amazon.com

KILZ Mauerwerksfarbe ist einen Blick wert, wenn Sie erwägen, Ihre Kellerwände oder Ihren Boden zu streichen. Diese Farbe auf Wasserbasis bietet eine schimmel- und schimmelresistente Oberfläche, um die Auswirkungen eines feuchten Kellers zu verringern. Sie funktioniert auf Beton, Ziegeln, Trockenbau-, Stuck- und Ziegeloberflächen, und Sie können es mit einem Pinsel, einer Rolle oder einem Sprühgerät auftragen. Zur Reinigung erledigen Seife und warmes Wasser die Arbeit.

Sie erhalten eine Abdeckung von bis zu 400 Quadratmetern mit einer einzigen 1-Gallonen-Dose.

Am besten für Garagen

Foto: amazon.com

Das EpoxyShield Garagenbodenbeschichtungs-Kit von Rust-Oleum ist ein hochwertiges, zweiteiliges Epoxid-Kit mit allem, was Sie brauchen, um Ihren Garagenboden mit einem robusten und attraktiven Finish zu beschichten. Es wird mit dem zweiteiligen Epoxid, einer Betonätzlösung, geliefertzum Aufrauen der Betonoberfläche und zur Förderung der Haftung, dekorative Farbchips und einen Rührstab.

Dieses Kit deckt Garagen mit einer Größe von bis zu 2,5 Autos ab, die auf etwa 500 Quadratfuß aufgeteilt sind. Nach dem Auftragen dauert es 24 Stunden, bis Sie begehbar sind, und Sie können es in nur 72 Stunden befahrenhat eine seidenmatte Oberfläche, die Ihren Garagenboden vor Benzin, Frostschutzmittel, Motoröl, Salz und heißen Reifen schützt.

Am besten für Terrassen

Foto: amazon.com

Ziehen Sie diese Veranden- und Terrassenfarbe von KILZ in Betracht, wenn Sie nach einem Produkt suchen, das sich leicht auf zuvor lackierte Oberflächen auftragen lässt. Diese Latex-Emaille hat einen speziellen Film, der schimmelresistent ist und eine attraktivere Oberfläche schafft, auf der Sie auch sicherer gehen können.

Eine 1-Gallonen-Dose deckt zwischen 200 und 300 Quadratfuß auf rauen Oberflächen ab, obwohl eine glatte Oberflächenabdeckung bis zu 400 Quadratfuß reichen kann. Es wird mit einer Standard-Farbrolle oder einem Pinsel aufgetragen und kann auch aufgesprüht werden. Die Farbeist in einer Stunde trocken, eine zweite Schicht kann in nur vier Stunden aufgetragen werden.

Denken Sie daran, dass diese Farbe auf einer Vielzahl von Oberflächen gut funktioniert, einschließlich Beton, Mauerwerk, Holz oder Metall.

ehrenvolle Erwähnung

Foto: amazon.com

Wenn Sie eine Wandfarbe für die Betonsteinwände Ihres Kellers suchen, könnte Ihnen diese Option von Giani gefallen. Eine Acrylfarbe auf Wasserbasis, die als konzentrierte Formel geliefert wird, die Sie mit Wasser mischen können, um mehr zu erreichenbis 100 Quadratmeter Abdeckung.

Je nach gewünschtem Ergebnis schlägt Giani drei verschiedene Wasserverhältnisse vor, um den perfekten Tünche-Effekt zu erzielen. Wie auch immer Sie sich entscheiden, Sie können es wie Standard-Latexfarben mit Pinsel und Rolle auftragen, aber Sie können die Oberfläche auch mit einem Lappen abwischenschaffen den weiß getünchten Look. Die Reinigung ist einfach mit Wasser und Seife.

Häufig gestellte Fragen zu Betonfarbe

Wenn Sie noch Fragen zur Auswahl, Anwendung oder Pflege der besten Betonfarbe haben, hilft dieser Abschnitt weiter. Hier finden Sie die am häufigsten gestellten Fragen und Antworten zu Betonfarbe. Wenn Sie hier keine Antwort finden, können Sie sich an den Kundendienst Ihres Lackherstellers wenden.

F. Ist Betonfarbe wasserfest?

Einige Betonepoxidharze sind wasserdicht, aber die meisten Betonfarben für den Außenbereich sind wasserbeständig, verschleißen jedoch mit der Zeit. Für eine dauerhafte Abdichtung ist eine Gummibeschichtung erforderlich.

F. Wie lange muss Betonfarbe trocknen?

Betonfarbe kann in weniger als einer Stunde trocken sein, es kann jedoch bis zu sechs oder acht Stunden dauern, bis sie vollständig getrocknet ist. Wenn es um Garagenböden geht, muss die Farbe auch aushärten oder aushärten, bevor Sie parken könnenein Auto drauf.

F. Wie entfernt man Betonfarbe?

Sie können Betonfarbe mit einem Abbeizmittel und einem Hochdruckreiniger entfernen. Tragen Sie das Abbeizmittel gemäß den Anweisungen auf und lassen Sie es die Farbe lösen, bevor Sie die Farbe abkratzen und schrubben. Das Hochdruckwaschen der Oberfläche entfernt jede lose Farbe, bevor Sie sie auftrageneine zweite Behandlung mit Stripper.

F. Wie lange hält Betonfarbe?

Latexfarben können etwa zwei Jahre halten, bevor sie einen neuen Anstrich benötigen. Epoxide können viel länger halten, besonders wenn Sie die Extrameile gehen und sie regelmäßig wachsen und polieren.