Die besten Kaffeemaschinen für Ihre Küche

Wählen Sie aus einigen der besten Kaffeeperkolatoren für ein starkes und aromatisches Aufbrühen zu Hause.

BobVila.com und seine Partner können eine Provision verdienen, wenn Sie ein Produkt über einen unserer Links kaufen.

Foto: amazon.com

Lange vorherTropfkaffeemaschinen existierte, Perkolatoren machten kühn schmeckende Brühen mit viel Koffein. Sie haben ein Comeback unter Kaffeeliebhabern erlebt, die einen robusten, vollmundigen Kaffee mögen. Kaffeeperkolatoren arbeiten, indem sie kochendes Wasser durch eine Röhre drücken und Kaffeesatz darin sättigeneinem Filterkorb.Die hohe Temperatur entzieht dem Kaffeesatz mehr Koffein und entfernt einige der darin enthaltenen Verunreinigungen, was zu einem angenehmeren und stärkeren Aroma führt.

Wenn Sie Koffein brauchen, um Ihren Tag zu beginnen und ein intensiv aromatisiertes Gebräu zu genießen, gibt es in der heutigen Kaffeewelt viele Perkolator-Optionen. Traditionelle Herd-Perkolatoren können auf einem Herd, auf dem Grill oder über dem Feuer verwendet werdenIhren nächsten Campingausflug. Elektrische Perkolatoren eignen sich hervorragend für die Küche oder das Büro, mit modernen Komfortfunktionen wie programmierbaren Brühzeiten.

DieseKaffeemaschinen sind in verschiedenen Kapazitäten, Materialien und Ausführungen erhältlich, entweder mit einer Schwerkraft- oder Druckbrühmethode. Sie können sich für eine individuelle Anpassung entscheiden und Ihre Braufähigkeiten verfeinern oder sich für eine Maschine entscheiden, die nahezu mühelos zu bedienen ist. Lesen Sie weiter für wichtige Einkaufsüberlegungen, und um zu erfahren, warum die folgenden Tipps zu den besten verfügbaren Kaffeemaschinenmodellen gehören.

  1. BESTES GESAMT: Farberware Classic Yosemite Kaffeeperkolator
  2. BESTES BUDGET: Primula Today Perkolator mit Aluminiumofen
  3. EINFACH ZU BEDIENEN: Presto 12-Tassen-Edelstahl-Kaffeemaschine
  4. Am meisten tragbar: COLETTI Bozeman Kaffeekanne
  5. AM BESTEN FÜR ESPRESSO: Bialetti Moka Express Export Espressomaschine
  6. AUCH BEACHTEN: GROSCHE Milano Herd-Espressomaschine

Foto: amazon.com

Was ist bei der Auswahl des besten Kaffeeperkolators zu beachten

Beachten Sie bei der Suche nach der besten Kaffeemaschine für Ihre Bedürfnisse die folgenden Faktoren, um Ihr ideales Gebräu zu finden.

Stärke und Geschmack

Coffeeshops und Hersteller verwenden verführerische Worte, um ihren Kaffee zu beschreiben, wie „reich“, „fett“, „stark“ und „vollmundig“, aber was bedeuten diese Begriffe? Es hängt vom Kaffeespezialisten oder -hersteller ab.

  • Stärke kann sich auf den Koffeingehalt, das Verhältnis von Wasser zu Kaffee oder den Geschmack beziehen. Dunkler Röstkaffee kann in Bezug auf den Geschmack als stark oder kräftig beschrieben werden, während er weniger Koffein enthält. Eine Tasse Tropfkaffee hat einen höheren Wassergehalt alsein Schuss Espresso, aber beides kann als stark bezeichnet werden.
  • Koffeingehalt wird hauptsächlich von der Brühmethode, der Röstung und der Menge des Kaffeesatzes beeinflusst. Perkolierter Kaffee enthält beispielsweise einen durchschnittlichen Koffeingehalt von 200 mg pro Tasse, während der Durchschnitt für Tropfkaffee 145 mg pro Tasse beträgt.
  • Reich Kaffee wird als voller Körper, Geschmack oder Säure beschrieben. Zum Beispiel behält leicht gerösteter Kaffee mehr vom ursprünglichen Aroma der Bohne und es fehlt ihm an Körper, während dunklere Röstungen vollmundiger sind und einen bittereren Geschmack haben – aber beide könnenals reich bezeichnet werden.
  • Körperbezieht sich auf die Textur oder Schwere des Gebräus, die abhängig von zahlreichen Faktoren wie dem Röst- und Brühprozess variiert. Perkolatoren produzieren vollmundigen Kaffee und werden oft mit mitteldunklen Röstungen kombiniert, um Bitterkeit und Körper auszugleichen.
  • Geschmackbezieht sich auf die Empfindung oder Erfahrung der Aromen im Kaffee, beeinflusst von Elementen wie Säure und Körper.Geschmack ist die Kombination aus Aroma und Geschmack, beeinflusst von zahlreichen Faktoren wie Verbindungen in der Kaffeebohne oder Mischung, Mahlgrad Feinheit/Grobe und Brühprozess. Geschmack und Geschmack werden oft synonym verwendet.

Offensichtlich sind die Elemente, die Ihren Kaffee herstellen, alle miteinander verbunden, aber der Brühvorgang selbst muss nicht so komplex sein. Dieser Leitfaden geht nicht auf alle Nuancen ein, sondern konzentriert sich stattdessen auf die beiden Arten von Perkolatoren,ihre Funktionen und Brühmethoden und wie sich dies auf die Kaffeestärke auswirkt.

Herdplatte vs. Elektro

Die Geschwindigkeit, mit der Öle, Säuren und Koffein extrahiert werden, beeinflusst den Geschmack. Wenn Sie beispielsweise Kaffee zu schnell aufbrühen, werden weniger Aromen freigesetzt, die die Säuren beruhigen, was zu einem sauren Geschmack führt. Die Brühtemperatur beeinflusst auch die Stärke; wenn der Kaffee istbei zu hoher Temperatur gebraut, werden die Bohnen überextrahiert, was zu einem bitteren Geschmack führt.

Herd Kaffeemaschinen sind ein traditionelles Mittel zum Aufbrühen von Kaffee. Der Kaffee wird aus der Hitze eines Elektro- oder Gasherdes, eines Grills oder eines Lagerfeuers gebrüht. Da sie keine Steckdose benötigen, werden sie oft von Wanderern undCamper für das Brauen im Freien. Bei Verwendung mit einem einstellbaren Heizelement können Sie mit einem Herd-Perkolator die Temperatur manuell einstellen, wodurch Sie mehr Kontrolle über die Extraktionsrate haben und den Geschmack Ihres Gebräus individuell anpassen können.

Herd-Perkolatoren erfordern eine genaue Beobachtung, da sie vom Herd genommen werden müssen, sobald sie die gewünschte Brühstärke erreicht haben. Bleibt eine Herd-Perkolator zu lange auf dem Element oder heizt sie sich zu schnell auf, kann der Kaffee über-oder unterextrahiert.

Elektrisch Kaffeemaschinen werden an eine Steckdose angeschlossen und erhitzen Wasser mit Strom. Die meisten haben nur einen Brühmodus und keine Optionen zum Einstellen der Temperatur. Während elektrische Perkolatoren nicht die gleiche Kontrolle über den Geschmack bieten wie Herdmodelle, ist der Kompromiss der Komfort.Die meisten elektrischen Perkolatoren verfügen über einen internen Sensor, der verhindert, dass der Kaffee über seine optimale Temperatur erhitzt wird. Einige schalten sich auch automatisch ab, wenn der Kaffee fertig ist. Diese Funktion bietet mehr Sicherheit im Vergleich zu Herd-Perkolatoren und verhindert auch eine Überextraktion.

Einige elektrische Perkolatoren verfügen über zusätzliche Funktionen wie eine Warmhaltefunktion, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass Ihr Kaffee kalt wird. Wenn Sie morgens erst nach der ersten Tasse richtig wach sind, einen automatischen StartMit dieser Funktion können Sie die Brühzeit einstellen, wenn sie am dringendsten benötigt wird. Elektrische Modelle sind im Vergleich zu Herd-Perkolatoren bequemer zu bedienen, aber auch teurer.

Braumethode

Kaffeeperkolatoren werden nach Brühmethode kategorisiert, entweder Schwerkraft oder Druck. Wenn Sie verstehen, wie die verschiedenen Brühprozesse funktionieren und das Endergebnis des Kaffees, können Sie herausfinden, welcher Typ am besten geeignet ist.

Schwerkraft-Kaffeemaschine bestehen aus zwei Kammern. Wasser kocht in der unteren Kammer und steigt dann in die zweite Kammer. In der oberen Kammer filtert das kochende Wasser über den Kaffeesatz, der in einem Filterkorb enthalten ist, bevor es wieder nach unten rieselt. Dieser Zykluswiederholt und der Brühvorgang wird mit der Zeit stärker, was zu einem dichten, vollmundigen Kaffee führt. Bei Herd-Perkolatoren kann die Brühstärke nach Ihren Wünschen angepasst werden. Die meisten elektrischen Perkolatoren brühen mit der Schwerkraftmethode.

Druckperkolatoren Moka-Töpfe haben drei Kammern: ein Wasserbecken unten, ein Filterkorb in der Mitte und eine Karaffe oben. Diese Art von Perkolator funktioniert, wenn der Dampf genug Druck erzeugt, um kochendes Wasser durch den Boden im Filterkorb zu drücken undin die obere Kammer, wo es sich sammelt. Während die Schwerkraftperkolatoren Wasser und halbgebrühten Kaffee kontinuierlich durch das Mahlgut recyceln, verfügt ein Druckperkolator über einen schrittweisen Brühvorgang.

Druckperkolatoren erzeugen einen reichen, konzentrierten Geschmack, der eher an Espresso erinnert. Wenn Sie Getränke wie Americanos oder zubereiten möchten. Cappuccino zu Hause, aber nicht bereit, in eine Espressomaschine zu investieren, ist eine Mokakanne die sparsamere Option. In seltenen Fällen kann ein Druckaufbau dazu führen, dass diese Kannen aufplatzen und Sie mit Kaffee an der Decke stehen.die meisten Geräte verfügen über ein Sicherheitsventil, das dies verhindert.

Material

Kaffeeperkolatoren werden meistens aus Edelstahl, Aluminium oder Emaille hergestellt. Einige enthalten auch Elemente aus BPA-Kunststoff oder Silikon am Griff oder Deckel. Glasoptionen sind ebenfalls erhältlich, wenn auch weniger verbreitet. Beachten Sie die folgenden Merkmale von jedem featuresMaterial:

  • EdelstahlPerkolatoren sind die langlebigste Option. Sie rosten nicht, verlieren keine Aromen in Ihren Kaffee und sind im Allgemeinen spülmaschinenfest. Edelstahl speichert die Wärme gut und ist eine gute Wahl für Herd-Perkolatoren. Er hält Ihren Kaffee warmlänger im Vergleich zu Aluminium, Emaille und Glas. Edelstahlperkolatoren gehören zu den hochwertigsten und teuersten.
  • Aluminium Perkolatoren sind ähnlich langlebig. Einige sind preiswert, aber hochwertige Designs können auch einen höheren Preis haben. Im Gegensatz zu Edelstahl ist Aluminium sehr leicht; es ist eine geeignete Wahl für Großraumperkolatoren und zum Aufbrühen von Kaffee auf dem Campingplatzoder Wanderausflug. Er heizt sich angenehm schnell auf, kühlt aber auch schnell wieder ab. Wenn Sie einen Aluminium-Herd-Perkolator in Betracht ziehen, sollten Sie Ihren Kaffee eher früher als später trinken.
  • Emaille Perkolatoren enthalten eine gebrannte Keramik, die nur für Herdmodelle verwendet wird. Es ist etwas billiger als Edelstahl und speichert die Wärme gut. Emaille ist ein robustes Material, aber es kann brechen oder abplatzen, wenn es auf eine harte Oberfläche fallen gelassen wird. Einige Email-Perkolatoren kommen inhelle Farbtöne mit attraktiven Glanzoberflächen, die der Küche einen fröhlichen Farbtupfer verleihen.
  • Glas Perkolatoren bieten eine interessante Ästhetik und die Möglichkeit, Ihren Kaffee beim Perkolieren zu beobachten. Dies ist besonders nützlich für Herdgeräte, um sicherzustellen, dass der Kaffee zum richtigen Zeitpunkt von der Hitze genommen oder die Temperatur reduziert wird. Andererseits, Glas speichert die Wärme nicht gut, sodass Ihr Kaffee nicht lange heiß bleibt. Diese Perkolatoren sind in der Regel erschwinglich und verfügen über eine stärkere Glasart wie Borosilikat oder gehärtetes Glas. Aber auch diese Arten sind immer noch zerbrechlich und müssensorgsam behandelt.

Kapazität

Beim Kauf eines Perkolators ist es wichtig, sich auf Modelle zu konzentrieren, die für Ihre Koffeinaufnahme geeignet sind. Jeder Perkolator ist normalerweise mit der Anzahl der Tassen beschriftet. Die meisten haben ein Fassungsvermögen zwischen 8 und 12 Tassen; kleinere Perkolatoren machen 2 oder3 Tassen, während Optionen mit extra großem Fassungsvermögen 14 Tassen oder mehr ergeben können.

Denken Sie jedoch daran, dass eine Tasse etwa 8 Unzen beträgt, die möglicherweise nicht einmal Ihre gesamte Tasse ausfüllt Becherje nach Größe. Einige Hersteller verwenden sogar noch kleinere Tassenmaße, gehen Sie also nicht davon aus, dass ein 8-Tassen-Perkolator für acht Personen geeignet ist.

Geschwindigkeit

Die Geschwindigkeit, mit der eine Kaffeemaschine Kaffee brüht, hängt davon ab, wie schnell das Wasser kocht. Da der Benutzer die Temperatur manuell einstellen kann, bieten Herd-Kaffeemaschinen mehr Kontrolle über die Brühgeschwindigkeit. Die meisten elektrischen Kaffeemaschinen sind mit einem einzigen Modus ausgestattetdes Brühvorgangs und die Temperatur kann nicht angepasst werden.

Im Allgemeinen brauchen Herd-Perkolatoren etwa 5 Minuten zum Brühen, während ein elektrischer Perkolator bis zu 10 Minuten brauchen kann. Die Größe des Perkolators und die Kaffeemenge beeinflussen auch die Geschwindigkeit; es ist üblich, dass Perkolatoren etwa eine Minute pro Tasse brauchen takeBrauen.

Zusätzliche Funktionen

Kaffeeperkolatoren können zusätzliche Sicherheits- oder Komfortfunktionen enthalten. Ein verschließbarer Deckel verhindert Verschütten und Verbrennungen, während Cool-Touch-Griffe Ihre Hände schützen. Die meisten Druckkaffeeperkolatoren verfügen über ein Sicherheitsventil, das Dampf freisetzt, um einen gefährlichen Druckaufbau zu verhindern.

Einige Perkolatoren sind mit einem tropffreien Ausgießer ausgestattet, um Unordnung zu vermeiden. Ein besonders nützliches Merkmal ist ein durchsichtiger Deckel, der es dem Benutzer ermöglicht, den Kaffee während des Brühens zu überwachen. Bestimmte elektrische Modelle enthalten ein längeres Kabel für eine flexible Platzierung und eine UmhüllungKabel bietet eine einfachere Aufbewahrung.

Montage/Demontage

Kaffeeperkolatoren müssen nach jedem Gebrauch gereinigt werden, daher bietet eine Maschine, die sich leicht zerlegen lässt, eine schnellere Reinigung. Es ist üblich, dass Kaffeemaschinen mehrere Teile haben, darunter einen Filterkorb, eine Abdeckung, einen Pumpenstiel und eine Karaffe, die den fertigen Kaffee enthält.Spülen Sie diese Teile nach jedem Gebrauch gründlich ab.

Unsere Top-Picks

Diese Liste der Top-Picks enthält die oben genannten Einkaufsüberlegungen mit unterschiedlichen Größen, Designs und Brühmethoden. Diese Geräte gehören zu den besten verfügbaren Kaffeemaschinen in ihren jeweiligen Kategorien.

Beste Gesamtwertung

Foto: amazon.com

Die Yosemite-Kaffeemaschine von Farberware ist den traditionellen Perkolatoren früherer Generationen nachempfunden. Sie verwendet die Schwerkraftmethode zum Aufbrühen von Kaffee, um je nach Tassengröße zwischen vier und acht Tassen zu produzierenein dicht schließender Deckel, der die Hitze abdichtet, mit einem transparenten Glasknopf zur Überwachung des Brühens.

Dieser erschwingliche und dennoch strapazierfähige Perkolator ist spülmaschinenfest. Sein kühler, komfortabler Griff hat einen ausgewogenen Griff, der das Einschenken von heißem Kaffee zum Kinderspiel macht. Der Yosemite speichert die Wärme gut und seine Stahlkonstruktion hält jahrelanghat ein stilvolles und modernes Aussehen.Dieser Farberware-Perkolator ist auch in einem größeren 12-Tassen-Modell erhältlich.

Bestes Budget

Foto: amazon.com

Dieser budgetfreundliche Schwerkraft-Perkolator macht eine Qualitätscharge Kaffee. Mit einer Kapazität von etwas unter 9 Unzen brüht die Primula neun kleinere Tassen Kaffee. Die robuste Aluminium-Kaffeemaschine wiegt weniger als ein Pfund, besonders geeignet für Camping, Wandern, und Reise. Es enthält einen gesiebten Korbfilter, Stiel und Deckel.

Der Deckel enthält Kunststoffelemente; einen transparenten Knopf, damit Sie den Kaffee durchsickern sehen können, und ein Griff, der sich kühl anfühlt. Der Ausgießer mit Deckel fördert ein sauberes Ausgießen. Diese preiswerte Kaffeemaschine funktioniert mit den meisten flachen Wärmequellen, außer InduktionFür eine lange Haltbarkeit waschen und polieren Sie es regelmäßig mit Zitronensaft und warmem Wasser.

am einfachsten zu bedienen

Foto: amazon.com

Für diejenigen, die den Komfort eines elektrischen Perkolators und die Möglichkeit suchen, viele Tassen gleichzeitig zu brühen, bietet dieses Presto-Modell die perfekte Lösung. Der 12-Tassen-Brüher ist aus starkem Edelstahl gefertigt. Es ist ein Set-it-and-forget-it-Modell - dasDie Maschine schaltet sich automatisch aus, damit der Kaffee nicht zu bitter wird, und schaltet dann einen Warmhaltemechanismus ein, um die Trinktemperatur zu halten. Eine Signalleuchte zeigt an, wenn der Kaffee servierbereit ist.

Der elektrische Perkolator von Presto brüht eine Tasse pro Minute, mit der Fähigkeit, zwischen 2 und 12 Tassen zuzubereiten. Der Perkolator ähnelt einem Wasserkocher und hat einen leicht zu gießenden Ausguss. Mit seiner Hochglanzoberfläche und dem abnehmbaren Kabel ist er ein elegantes Serviergefäß. Der Kaffeekorb und der Stiel sind abnehmbar und spülmaschinenfest, und die Karaffe sollte zwischen den Anwendungen mit Seifenwasser ausgespült werden. Dieser Presto-Perkolator ist auch als 6-Tassen-Modell erhältlich.

am tragbarsten

Foto: amazon.com

Für eine Camping-Kaffeekanne oder einen robusten Perkolator für die Küche ist der Bozeman ein Klassiker. Der Herd-Perkolator funktioniert auf Gas- und Elektroherden, Grills und über einer offenen Flamme. Er wurde für raue Bedingungen entwickelt und besteht aus 18-Gaugedicker Edelstahl. Die 9-Tassen-COLETTI-Kaffeemaschine enthält einen hitzebeständigen Palisandergriff und einen hitzegehärteten Glasknopf am Deckel.

Trotz der robusten Stahlkonstruktion wiegt der Bozeman nur 2 Pfund. Er ist so konzipiert, dass er mit verpackt werden kannCampingausrüstungdamit Sie Koffein im Freien genießen können. Dieser Perkolator hält die Wärme gut, nachdem das Feuer erloschen ist. Der Bozeman ist spülmaschinenfest und wird mit einer 20er-Packung optionaler Papierfilter geliefert, um eine gründliche Filterung zu gewährleisten.

Am besten für Espresso

Foto: amazon.com

Die erste Espressomaschine wurde vor über 130 Jahren in Italien gebaut. Seit fast neun Jahrzehnten entwirft Bialetti italienische Kaffeemaschinen von höchster Qualität. Hergestellt in Italien und für den idealen Moka-Espresso hergestellt, ist der Perkolator von Bialetti die Essenz der AuthentizitätDer Moka-Topf verfügt über eine leichte Aluminiumkonstruktion und Bialettis charakteristische achtseitige Form. Diese Form verbessert das Aroma und sorgt für eine optimale Wärmeverteilung, während der Dampf den Boden durchzieht.

Der Moka Express funktioniert auf Elektro- und Gaskochfeldern, Grills und Lagerfeuern. Ein ergonomischer, verbrühungssicherer Griff sorgt für einen bequemen Griff. Das Gerät enthält das patentierte Sicherheitsventil von Bialetti. Dieser Druckperkolator hat eine Kapazität von 12 Tassen, ist aber auchErhältlich in 1-, 3-, 4- und 6-Tassen-Modellen. Der Moka Express ist in 10 Farbschemata erhältlich, um verschiedenen Vorlieben gerecht zu werden. Dieser Perkolator muss von Hand gewaschen werden.

Auch berücksichtigen

Foto: amazon.com

Wenn Sie ein begrenztes Budget haben und auf der Suche nach reichhaltigem Kaffee im Espresso-Stil sind, ist die GROSCHE Milano Mokakanne eine großartige Option. Dieser 9-Tassen-Druckperkolator hat eine separate Bodenkammer für Wasser, einen Korb mit einem kleinen Rohr fürKaffeesatz und ein oberes Becken für das fertige Gebräu. Der Milano verfügt über eine starke Aluminiumkonstruktion und wiegt weniger als 2 Pfund. Ein kühl bleibender Griff und Knopf enthalten Gummi, das kunstvoll wie Holz aussieht. Ein Sicherheitsventil und eine sichere Silikondichtung verhindern dasDruckaufbau und Undichtigkeiten.

Dieser kompakte Druckbrüher funktioniert auf Herdplatten außer Induktion, Grills und Lagerfeuern. Wählen Sie zwischen schwarzen, roten, weißen und silbernen Modellen. Der Milano ist auch in 1-, 3- und 6-Tassen-Modellen erhältlichVerlängern Sie seine Lebensdauer, waschen Sie diesen Perkolator von Hand.

Die Vorteile des Besitzes des besten Kaffeeperkolators

Es gibt zahlreiche Gründe, Ihren Java mit einer Kaffeemaschine zuzubereiten. Diese Kaffeemaschinen haben einige gemeinsame Vorteile, andere hängen von der Art oder der Brühmethode ab:

  • Mit Perkolatoren können Sie Kaffee zu einem Bruchteil der Kosten im Vergleich zu einem Café genießen.
  • Sie produzieren einen stärkeren, vollmundigeren Aufguss als eine Filterkaffeemaschine.
  • Eine höhere Brühtemperatur entfernt einige der Verunreinigungen im gemahlenen Kaffee und verbessert das Aroma.
  • Sie können leicht mit Wasser abgespült oder in der Spülmaschine gereinigt werden.
  • Druckperkolatoren Moka-Töpfe ermöglichen es Ihnen, Kaffee im Espresso-Stil zuzubereiten, ohne eine teure Espressomaschine zu kaufen.
  • Herd-Perkolatoren können mit einer Vielzahl von Heizelementen verwendet werden, sodass sie sich hervorragend zum Camping, Wandern und Reisen eignen, wenn kein Stromanschluss vorhanden ist.

FAQs zu Ihrer Kaffeemaschine

Sie fragen sich vielleicht immer noch, wie sich Perkolatoren von anderen Kaffeemaschinen unterscheiden und wie der Aufguss schmeckt. Hier finden Sie Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen zu Kaffeemaschinen.

Brauchst du einen speziellen Kaffee für einen Perkolator?

Nicht unbedingt, aber eine mittlere Röstung wird empfohlen. Eine dunkle Röstung kann zu bitter werden und eine helle Röstung kann in einer Kaffeemaschine zu wässrig schmecken. Kaffeeliebhaber empfehlen einen groben Mahlgrad.

Gibt eine Kaffeemaschine guten Kaffee?

Kaffeeperkolatoren machen robusten, vollmundigen und aromatischen Kaffee. Die Verwendung ist auch eine hervorragende Möglichkeit, um schnell große Mengen Kaffee zu Hause zuzubereiten.

Kann ich einen Filter in einem Perkolator verwenden?

Verwenden Sie in vielen Kaffeemaschinen einen Papierfilter, um Kaffeesatz aus gebrühtem Kaffee zu vermeiden. Befolgen Sie jedoch die Anweisungen auf Ihrer Kaffeemaschine zur Verwendung des Filters.

Wie lange hält die Kaffeemaschine?

Eine Herdmaschine kann bei richtiger Pflege Jahre, sogar Jahrzehnte halten. Eine elektrische Kaffeemaschine hält in der Regel etwa 5 Jahre. Edelstahl ist das langlebigste Material für diese Geräte.