Die besten eingebauten Mikrowellen für Ihre Küche

Eine eingebaute Mikrowelle fügt sich nahtlos in die Küche ein und schafft wertvollen Platz auf der Theke, was der Zubereitung von Speisen Stil und Komfort verleiht.

BobVila.com und seine Partner können eine Provision verdienen, wenn Sie ein Produkt über einen unserer Links kaufen.

Foto: amazon.com

Ob zum Aufwärmen, Kochen oder Auftauen von Speisen, aMikrowelle kann zu einem unverzichtbaren Küchengerät werden. Im Gegensatz zu Mikrowellen, die auf einer Arbeitsplatte stehen, sind eingebaute Mikrowellen so konzipiert, dass sie an einer Wand montiert oder von Schränken umgeben werden. Diese schlanken Mikrowellen fügen sich nahtlos in ihre Umgebung ein, ohne Platz auf der Theke einzunehmen.

Eingebaute Mikrowellen können leistungsstark sein und Speisen schnell und gleichmäßig aufwärmen und garen. Zu den Überlegungen gehören die Auswahl an Kocheinstellungen, die Sie verwenden möchten, sowie die richtige Größe und Ästhetik für Ihre Küche.

Lesen Sie weiter, um mehr über wichtige Funktionen zu erfahren, die beim Kauf der besten Einbaumikrowelle zu berücksichtigen sind, und finden Sie heraus, warum diese Modelle zu den besten auf dem Markt gehören.

  1. BESTES GESAMT: KitchenAid 1,4 cu. ft. Eingebaute Mikrowelle
  2. BESTER BANG FÜR DAS BUCK: Panasonic Einbau-Mikrowelle
  3. UPGRADE-AUSWAHL: Panasonic Home Chef 4-in-1-Mikrowelle
  4. BEST KLEIN: RecPro RV Edelstahl-Mikrowelle
  5. BEST GROSS: Frigidaire Gallery 2.2 cu. ft. Eingebaute Mikrowelle
  6. BESTE KONVEKTION: KitchenAid 1,4 cu. ft. Eingebaute Konvektionsmikrowelle
  7. AUCH BEACHTEN: Panasonic Mikrowellenherd mit Zyklonwelle

Foto: homedepot.com

Was ist bei der Auswahl der besten eingebauten Mikrowelle zu beachten

Im Gegensatz zu einer Aufsatzmikrowelle müssen Einbaumikrowellen für eine Küche geeignet sein. Unter den vielen zu berücksichtigenden Merkmalen können der Installationsraum, die Kochanforderungen, das Mikrowellendesign, die Kocheinstellungen und die Größenspezifikationen bei der Auswahl am wichtigsten seindie beste Einbaumikrowelle für eine Küche.

Typ

Es gibt ein paar verschiedene Arten von Mikrowellen zu berücksichtigen: konventionelle, Konvektions- und Ofen-Mikrowellen-Kombinationen.

  • konventionell Mikrowellen sind die gebräuchlichste Art von Mikrowelle. Sie erhitzen die Wassermoleküle in Lebensmitteln durch elektromagnetische Strahlung. Sie sind ideal zum Aufwärmen, Kochen und Auftauen von Lebensmitteln, aber diese Mikrowellen können keine Rezepte bräunen oder backen.
  • Konvektion Mikrowellen verfügen über eine Konvektionsfunktion, die ähnlich wie ein Backofen funktioniert. Über die typischen Mikrowelleneinstellungen wie einfaches Aufwärmen und Kochen hinaus können diese Mikrowellen Lebensmittel braten, backen, bräunen und knusprig machen. Ihre Konvektionsfunktion verfügt über ein Heizelement und einen Ventilator zum UmwälzenDieser Vorgang funktioniert ähnlich wie ein Ofen zum Bräunen, Knusprig und Backen, anstatt nur die Wassermoleküle in den Lebensmitteln zu erhitzen.
  • Ofen-Mikrowelle Combos kombinieren a Ofen in Standardgröße und Mikrowelle in einem handlichen Gerät, oft mit gestapelter Mikrowelle auf dem Ofen. Dies ermöglicht ein einheitliches Aussehen und die volle Funktionalität der beiden separaten Geräte.

Leistung

Eine höhere Wattzahl bedeutet normalerweise eine höhere Kochleistung sowie ein schnelleres und gleichmäßigeres Erhitzen. Eine Mikrowelle mit mehr als 800 Watt ist normalerweise eine ausreichende Heizleistung für die meisten Anforderungen. Mikrowellen mit niedrigerer Wattzahl sind in der Regel langsamer und erhitzen möglicherweise nicht gleichmäßig not. Wenn es mehr als 1.000 Watt hat, ist es leistungsstärker und hat schnellere Garzeiten. Höhere Wattzahlen können jedoch mit einem höheren Preis verbunden sein, aber diese Modelle haben normalerweise auch eine höhere Wattzahl. Einige laufen mit rund 1.200 Watt für gleichbleibendeund sogar kochen und heizen.

Je nach Leistung und Stromverbrauch benötigen einige eingebaute Mikrowellen einen eigenen dedizierten Stromkreis. Wenn Sie denselben Stromkreis mit einem anderen großen Küchengerät teilen, kann dies die Leistung beeinträchtigen. Konsultieren Sie die Bedienungsanleitung oder einen professionellen Installateur, um zu überprüfen, ob dies der Fall istein ausgewähltes Modell.

Größe und Kapazität

Eine Mikrowellengröße bezieht sich auf die gesamte Abmessung des Geräts, während die Kapazität den Garraum im Inneren beschreibt. Bei der Auswahl einer Einbaumikrowelle ist die Sicherstellung der richtigen Größe sehr wichtig. Sie muss in den Schrankraum mit ausreichend Belüftungsraum passen fitfür sicheren Betrieb.

Viele eingebaute Mikrowellen sind in 24-, 27- oder 30-Zoll-Breiten erhältlich, um sich an die Standardschrankbreiten anzupassen. Tiefe und Höhe können variieren, wobei viele von 17 bis 22 Zoll Höhe und 20 bis 25 Zoll Tiefe reichen 25.

Die Mikrowellenkapazität kann von 0,5 Kubikfuß bis 2 Kubikfuß reichen, mit einigen extragroßen Mikrowellen mehr als 2 Kubikfuß. Die richtige Größe für eine Küche hängt vom verfügbaren Platz und dem vorgesehenen Verwendungszweck ab. Zum Erhitzen gelegentlicher Speisereste eine kleinere Kapazität smallerFür das Kochen von Aufläufen oder größeren Rezepten kann eine größere Kapazität ideal sein.

Die Mikrowellengröße kann je nach Kapazität stark variieren. Der erste Schritt, um die ideale eingebaute Mikrowelle zu finden, besteht darin, den vorgesehenen Raum zu messen. Achten Sie darauf, den Belüftungsraum bei der Messung zu berücksichtigen. Der erforderliche Belüftungsraum hängt von der Mikrowelle ab.Überprüfen Sie in der Bedienungsanleitung die empfohlenen Schrankabmessungen, um sicherzustellen, dass die Mikrowelle sicher in einen Raum passt.

Funktionen

Eingebaute Mikrowellen erfüllen viele der gleichen Funktionen wie Mikrowellen auf der Arbeitsplatte: Aufwärmen, Kochen, Backen, Grillen, Braten, Knusprig oder Auftauen von Speisen. Sie können eine Reihe von Einstellungen enthalten, um die Verwendung zu erleichtern.

Während alle Mikrowellen über manuelle Gareinstellungen verfügen, verfügen die meisten auch über eine Reihe praktischer Schnellzugriffstasten. Mit diesen Einstellungen können Sie Popcorn, Kartoffeln, Tiefkühlgerichte und mehr auf Knopfdruck zubereiten.

Intelligente Mikrowellen können sich mit Wi-Fi verbinden und ermöglichen die Steuerung über Apps und Smart-Home-Sprachgeräte. Diese Mikrowellen passen gut in eine vorhandene Smart-Küche oder ein Smart-Home-System.

Bedienelemente

Eingebaute Mikrowellen können eine Vielzahl von Einstellungen und Steuerungsoptionen umfassen. Alle eingebauten Mikrowellen verfügen über manuelle Kochsteuerungen, sodass die Kochzeit eingestellt werden kann. Sie können auch eine Reihe vorprogrammierter Einstellungen und Schnellzugriffstasten haben, dievariieren von Modell zu Modell.

Gemeinsame Bedienelemente umfassen automatische Einstellungen und vorprogrammierte Tasten. Automatische Auftaueinstellungen ermöglichen Benutzern die Einstellung von Lebensmittelart und -gewicht, und die Mikrowelle kann automatisch die idealen Einstellungen einstellen. Vorprogrammierte Verknüpfungen können Einstellungen zum Kochen von Popcorn oder Erhitzen von Pizza enthalten. Diese Programme verwenden oft Sensorenum das Erhitzen oder Garen von Speisen zu unterstützen. Die Sensorkocheinstellungen bewerten den Feuchtigkeitsgehalt der Speisen, um die Kochleistung und -zeit anzupassen.

Intelligente Mikrowellen ermöglichen es Benutzern, Kocheinstellungen zu steuern und die Mikrowelle über ein intelligentes Gerät oder Sprachbefehle einzuschalten, eine praktische Funktion für diejenigen mit Smart-Home-Systemen.

Ästhetik

Es kann wichtig sein, eine eingebaute Mikrowelle zu finden, die eine schlanke und nahtlose Ästhetik bietet. Eingebaute Mikrowellen sind so konzipiert, dass sie sich perfekt in die Küchenschränke oder Wände einfügen. Sie können in den Oberschränken, Unterschränken,oder in einer Schubladenkonfiguration.

Die ideale Wahl für viele kann bündig mit Küchenoberflächen abschließen, damit sie nicht wie ein schmerzender Daumen herausragt. Abgesehen davon, dass sie Platz auf der Theke freigibt, aeingebaute Mikrowellesieht nicht klobig aus oder trägt zu überladenen Küchenoberflächen bei.

Für einen zusammenhängenden Look sollten Sie eine eingebaute Mikrowelle in Betracht ziehen, die der Küchenästhetik entspricht. Wenn Ihre Küche beispielsweise mit Geräten aus Edelstahl gefüllt ist, ist eine Edelstahl-Mikrowelle die richtige Wahl. Die meisten Einbau-Mikrowellen sind neutral.Farben wie Grau, Schwarz und Weiß. Für einen hochwertigeren Look verfügen einige Modelle über eine Klapptür.

Zusätzliche Funktionen

Einige Mikrowellen kombinieren die Funktionen anderer Küchengeräte. Konvektionsmikrowellen können zum Beispiel wie ein Ofen zum Braten und Backen von Speisen funktionieren. Mikrowellen können auch Grill- und Heißluftfritteusenfunktionen enthalten, um bestimmte Speisen knusprig zu machen und zu frittieren.

Diese Mikrowellen können zusätzliche Tabletts enthalten, um diese Funktionen zu nutzen, wie Grillroste und Heißluftfritteusenkörbe. Abgestufte Roste ermöglichen das gleichzeitige Erhitzen mehrerer Teller.

Für Haushalte mit Kindern ist eine Kindersicherung ein zusätzliches Sicherheitsmerkmal, das in Betracht gezogen werden sollte. Eine Kindersicherung verhindert eine versehentliche Verwendung, indem sie die Bedientastatur sperrt, es sei denn, ein Code wird eingegeben.

Installation

Im Gegensatz zu Tischmodellen muss eine Einbaumikrowelle installiert werden. Je nach Modell erfordern einige Optionen eine professionelle Installation. Bevor Sie eine Einbaumikrowelle kaufen, lesen Sie am besten die Bedienungsanleitung, um sicherzustellen, dass Sie eine geeignete Steckdose haben. Einige Modelleerfordern, dass sich die Steckdose an einer bestimmten Stelle in Bezug auf die Mikrowelle befindet, z. B. in der oberen rechten oder linken Ecke. In diesen Fällen finden Sie den idealen Auslassbereich in der Installationsanleitung der Mikrowelle.

Um sicherzustellen, dass die Mikrowelle sicher ist, muss sie richtig in der Wand oder im Schrank befestigt werden. Bei der Installation ist es wichtig, sicherzustellen, dass die Mikrowelle über ausreichenden Belüftungsraum verfügt. Eingebaute Mikrowellen-Ziersätze ermöglichen ein nahtloseres Aussehen,Lücken abdecken und gleichzeitig Belüftung ermöglichen. Nach der Installation ist der Mikrowellenstandort dauerhaft und muss deinstalliert werden, um verschoben oder repariert zu werden.

Einige Mikrowellen auf der Arbeitsplatte können in eingebaute Mikrowellen umgewandelt werden. Überprüfen Sie die Anweisungen des Herstellers zum sicheren Umbau auf geeignete Platzierungs- und Belüftungsanforderungen. Diese Optionen können einfacher zu installieren sein und benötigen normalerweise nur ein eingebautes Mikrowellen-Set und eine Steckdose.

Unsere Top-Picks

Eine Einbau-Mikrowelle bringt den ganzen Komfort einer Mikrowelle in die Küche, ohne wertvolle Ablagefläche zu opfern. Die besten Einbau-Mikrowellen sind leistungsstark und bieten die Funktionen, die für ein schnelles und gleichmäßiges Erhitzen erforderlich sindIm Folgenden sind einige der besten eingebauten Mikrowellen für eine Küche aufgeführt.

Beste Gesamtwertung

Foto: homedepot.com

Diese leistungsstarke 1.000-Watt-Mikrowelle von KitchenAid heizt, kocht und taut Lebensmittel schnell und gründlich auf. Die mittelgroße 1,4-Kubikfuß-Kapazität umfasst einen 15,75-Zoll-Drehteller im Inneren, der groß genug ist, um die meisten mikrowellengeeigneten Gerichte aufzunehmen.

Die Vorderseite der Mikrowelle verfügt über einen stilvollen, satinierten, schraffierten Griff und ein digitales Display mit Touchscreen-Bedienelementen. Eine Reihe praktischer Sensorkocheinstellungen machen die Verwendung einfach, darunter Ofenkartoffeln, Popcorn und Aufwärmen von Mahlzeiten.Die Einstellung Warmhalten kann erhitzte Speisen bis zu einer Stunde warm halten.

Mit einem eleganten Edelstahl-Finish und einer Klapptür fügt sich diese Mikrowelle perfekt in moderne Küchen ein. Sie enthält ein 27-Zoll- und 30-Zoll-Zierset, um ein nahtloses Aussehen zu gewährleisten.

Best Bang for the Buck

Foto: amazon.com

Mit einer Kapazität von 1,6 Kubikfuß ist diese mittelgroße Mikrowelle von Panasonic eine erschwingliche Wahl für die Familie. Die leistungsstarke Mikrowelle läuft mit 1.250 Watt für schnelles Aufheizen und kürzere Kochzeiten. Sie verfügt über die patentierte Inverter-Technologie von Panasonic,wodurch ein Mikrowellenstrom für eine gleichmäßige und gleichmäßige Erwärmung erzeugt wird.

Zusammen mit Popcorn-, Turbo-Auftau- und Warmhalteeinstellungen verfügt diese Mikrowelle über intelligente Kocheinstellungen mit dem Genius-Sensor. Die Aufwärm- und Kocheinstellungen des Sensors passen die Leistung und die Kochzeit automatisch an, indem sie die Dampfmenge im Inneren messen.

Diese erschwingliche und vielseitige Mikrowelle ist sowohl für die Arbeitsplatte als auch für den Einbau geeignet. Das Edelstahlgehäuse macht sie zu einer stilvollen Wahl für beide Anwendungen. Kombinieren Sie sie für den Einbau mit einem Verkleidungssatz für die Installation in einer 27-Zoll-Schranköffnungdas ist separat erhältlich.

Upgrade-Auswahl

Foto: amazon.com

Die Panasonic Home Chef 4-in1-Mikrowelle ist mehr als nur eine Mikrowelle. Dieses vielseitige Gerät kombiniert Mikrowelle, Grill, Heißluftfritteuse und Heißluftofen in einem kompakten Gerät. Es kann backen, braten, grillen, aufwärmen, luftbraten, und mehr, um eine Vielzahl leckerer Rezepte zu kreieren. Über das Aufwärmen von Resten hinaus kann diese Mikrowelle auch Kekse, Brathähnchen und knusprige Pommes frites backen. Um all diese Funktionen zu nutzen, hat diese Mikrowelle eine Kapazität von 1,2 Kubikfußund wird mit einem 14,2-Zoll-Drehteller geliefert, der auf ein mitgeliefertes Emailletablett und einen Luftfritteusenkorb passt.

Bei Verwendung als Mikrowelle verfügt sie über die Inverter-Technologie und den Genius-Sensor von Panasonic, um die Einstellungen automatisch anzupassen, um Speisen gleichmäßig aufzuwärmen. Die 1.000-Watt-Mikrowelle kann als Arbeitsplatte oder als Einbaugerät mit einem optional erhältlichen, separat erhältlichen Zubehör installiert werden.

Beste kleine

Foto: amazon.com

Sehr kleine Küchen können nur über begrenzte Schrank- und Thekenfläche verfügen. Für diejenigen, die auch nicht aufgeben möchten, sollten Sie die kompakte Einbaumikrowelle von RecPro in Betracht ziehen. Diese Mikrowelle mit einer Kapazität von 1 Kubikfuß wurde ursprünglich für Wohnmobile entwickelt. Sie passteine Reihe von Funktionen in einem kompakten Design, darunter acht Schnellkochoptionen, 10 Leistungsstufen, Zeit- und Gewichtsauftaueinstellungen und eine Kindersicherung.

Obwohl es mit einer Leistung von 900 Watt klein ist, bietet es ein schnelles Garen. Der Drehteller mit einem Durchmesser von 10,5 Zoll kann auf die meisten Standard-Essteller passen. Mit einer Edelstahlkonstruktion und einer mitgelieferten Edelstahlblende passt diese kleine Mikrowelle nahtlos inHausküchen.

am besten groß

Foto: homedepot.com

Mit einer extra großen Kapazität von 2,2 Kubikfuß bietet diese Mikrowelle von Frigidaire viel Platz zum Kochen und Aufwärmen. Der breite Drehteller mit 16,5 Zoll Durchmesser kann große Teller oder mehrere Schüsseln aufnehmen.

Diese 1.200-Watt-Mikrowelle verfügt über mehr als 30 Einstellungsoptionen und eine Vielzahl von schnellen One-Touch-Shortcuts, einschließlich Optionen zum Garen von Ofenkartoffeln, Popcorn oder Gemüse. Die Sensorkochoptionen passen die Leistungsstufe und die Kochzeiten automatisch an, um aDas wischfeste schwarze Edelstahl-Finish ist eine gehobene Interpretation des klassischen Edelstahls und verleiht dieser geräumigen Mikrowelle Funktionalität und Stil.

Beste Konvektion

Foto: homedepot.com

Diese Konvektionsmikrowelle von KitchenAid kombiniert den Komfort einer Mikrowelle mit der Funktionalität eines Backofens. Die Konvektionskocheinstellung kann Backtemperaturen von 450 Grad Fahrenheit erreichen, um Lebensmittel zu backen, zu grillen, knusprig zu grillen und zu braten. Die Umluft- und GrillfunktionenBetrieb mit einem Konvektionselement mit 1.600 Watt. Um eine Vielzahl von Rezepten zuzubereiten, wird diese Mikrowelle mit einem Konvektionsrost, einer Crisper-Pfanne, einem Backblech und einem Dampfgarbehälter geliefert.

Die Mikrowelle verfügt über eine Kapazität von 1,4 Kubikfuß und 900 Watt Mikrowellenleistung. Eine Vielzahl von Shortcuts, einschließlich Popcorn-, Weich-/Schmelz- und Knusperfunktionen, machen diese Mikrowelle zu einer vielseitigen Wahl. Die saubere Edelstahloberfläche und ein Tropfen-Down Door verleihen dieser Mehrzweck-Mikrowelle ein modernes Aussehen.

Auch berücksichtigen

Foto: amazon.com

Mit 1.250 Watt Kochleistung, einer großen Kapazität von 2,2 Kubikfuß, einem 16,5-Zoll-Drehteller und 20 automatischen Kochoptionen ist diese praktische Mikrowelle möglicherweise ideal für Vielbenutzer. Praktische One-Touch-Tasten umfassen Popcorn, Kaffee/Milch-, Turbo-Auftau-, Sensorkoch- und Warmhalteeinstellungen. Die intelligente Sensorkoch- und Aufwärmeinstellung stellt automatisch die Leistungsstufen und die Kochzeit ein, um das Rätselraten bei der Mikrowelle zu vermeiden.

Diese Mikrowelle von Panasonic verfügt über die Cyclonic Wave-Technologie, die Speisen gleichmäßig gart und kalte und heiße Stellen eliminiert. Diese Mikrowelle wurde sowohl für Arbeitsplatten- als auch für Einbauanwendungen entwickelt und verfügt über eine polierte Edelstahlkonstruktion.

FAQs zu eingebauten Mikrowellen

Im Gegensatz zu Arbeitsplattenmodellen passen Einbau-Mikrowellen elegant in eine Küche und sparen Platz auf der Theke, während sie alle praktischen Einstellungen von Arbeitsplatten-Geräten bieten. Wenn Sie sich immer noch nicht sicher sind, welche Einbaumikrowelle für Ihre Küche am besten geeignet ist, die folgenden Antworten aufeinige häufig gestellte Fragen können helfen.

F. Sind eingebaute Mikrowellen sicher?

Ja, bei ausreichender Belüftung und ordnungsgemäßer Installation sind eingebaute Mikrowellen sicher. Ziehen Sie eine professionelle Installation in Betracht, um sicherzustellen, dass die Mikrowelle alle Sicherheitsanforderungen erfüllt.

F. Brauchen eingebaute Mikrowellen eine Belüftung?

Ja, es ist wichtig, sicherzustellen, dass die Mikrowelle über genügend Belüftungsraum verfügt. Befolgen Sie die Empfehlungen des Herstellers, um eine ausreichende Belüftung zu gewährleisten.

F. Wie lange halten eingebaute Mikrowellen?

Mikrowellen halten in den meisten Küchen in der Regel etwa 10 Jahre.Mikrowelle reinigenhäufig und schließen Sie die Tür vorsichtig, um sie in gutem Zustand zu halten.