Die besten Bürsten für Polyurethananwendungen

Wählen Sie nicht irgendeinen Pinsel zum Auftragen von Polyurethan. Erzielen Sie ein glattes Finish bei Ihrem nächsten Holzbearbeitungsprojekt mit dem besten Pinsel für Polyurethan.

BobVila.com und seine Partner können eine Provision verdienen, wenn Sie ein Produkt über einen unserer Links kaufen.

Foto: depositphotos.com

Polyurethan ist ein haltbares, attraktives Finish, das in verschiedenen Ausführungen erhältlich ist, einschließlich ölbasierter, wasserbasierter und wasserbasierter und ölmodifizierter Formel. Es wird normalerweise verwendet, um Holzprodukte zu versiegeln und sie vor Feuchtigkeit, Schmutz,und Beschädigungen. Polyurethan wird wie Farbe mit einem Pinsel auf die Materialoberfläche aufgetragen.

Derbester Pinsel für Polyurethan unterscheidet sich je nach Anwendungszweck. Die meisten kleineren Projekte profitieren von einem schmalen Pinsel, während größere Projekte mit einem breiteren Pinsel in kürzerer Zeit in gleicher Qualität abgeschlossen werden können. Lesen Sie weiter, um mehr über die Faktoren zu erfahrenbeim Einkaufen zu berücksichtigen und dann einige der Top-Auswahlmöglichkeiten für den besten Pinsel für die Polyurethan-Anwendung zu erkunden.

  1. BESTES GESAMT: Wooster Brush 5221-2 1/2 Silberspitze Winkelschärpe
  2. BESTER BANG FÜR DAS BUCK: Pro Grade – Pinsel – 5 Stück – Pinselset
  3. BESTE NATURBORSTE: Purdy 144296015 Ochsenhaar-Winkelborsten-Pinsel
  4. BESTE SYNTHETISCHE BRISTLE: Purdy 144152320 XL-Serie Pinsel mit eckigen Kanten
  5. BESTE SCHAUMSTOFFBÜRSTE: Wooster Brush 3103-1 1/2 Foam King Pinsel
  6. BESTE HOHE DECKUNG: Wooster Brush Q3108-4 Pinsel Softip, 4 Zoll

Foto: depositphotos.com

Was ist bei der Auswahl der besten Bürste für Polyurethan zu beachten

Bevor Sie einen Pinsel zum Auftragen des Polyurethans auswählen, sollten Sie Größe, Form und Design berücksichtigen, einschließlich der Art der Borsten, des Griffs und der Zwinge. Vergessen Sie nicht, die Art des Polyurethans und den beabsichtigten Verwendungszweck zu berücksichtigendie beste Abdeckung und das beste Finish. Hier sind mehrere Details zu beachtenbei der Auswahl der besten Bürste für die Polyurethan-Anwendung.

Borsten

Bürsten können mit natürlichen oder synthetischen Borsten hergestellt werden. Einige verzichten ganz auf die Borsten und entscheiden sich für ein abgewinkeltes Schaumstoffmaterial, um das Polyurethan zu verteilen. Die beste Option für das Projekt hängt von der Polyurethanbasis, der Größe des Projekts und der Form ab.des Materials.

  • Naturborstenbürsten werden aus Tierhaaren anstelle von fabrizierten Materialien hergestellt. Gängige Haartypen sind Wildschwein, Dachs und Ochse. Die Zusammensetzung der Tierhaare ist besser zum Aufnehmen und Auftragen glatter Schichten aus ölbasiertem Polyurethan. Diese Pinsel sind in allen Größen erhältlichfür den Einsatz bei kleinen bis großen Projekten.
  • Kunstborstenbürsten sind die gebräuchlichste Option. Die Borsten bestehen aus synthetischem Material wie Nylon oder Polyester, das sich besser für das Auftragen von Polyurethan auf Wasserbasis eignet. Diese Bürsten werden auch häufig für Lacke auf Latexbasis verwendet. Sie sind in einer großen Vielfalt erhältlichvon Größen, wodurch sie für kleine bis große Projekte geeignet sind.
  • Schaumbürstensind eine budgetfreundliche Option, die am besten für kleinere Anwendungen geeignet ist, wie das Auftragen von Polyurethan auf ein Vogelhaus oder ein Gewürzregal. Denken Sie daran, dass eine Schaumstoffbürste verwendet wirdwendet das Polyurethan anmit einer Wischtechnik statt einer Bürstenbewegung.

Breite

Die von Ihnen gewählte Pinselgröße sollte auf der Größe des Projekts oder dem beabsichtigten Zweck des Pinsels basieren. Übliche Pinselbreiten sind 1 Zoll, 1,5 Zoll, 2 Zoll, 2,5 Zoll, 3 Zoll, 3,5-Zoll und 4 Zoll. Bürsten mit einer Breite von 2 Zoll oder weniger sind ideal zum Auftragen von Polyurethan in engen Ecken oder in ungünstigen Winkeln mit kontrollierter Präzision.

Wählen Sie für die meisten Holzbearbeitungsprojekte eine 2- bis 3-Zoll-Bürste. Diese Bürstenbreiten bieten eine gute Abdeckung, können aber dennoch in einige kleinere Räume gelangen. Größere Projekte, wie die Fertigstellung eines Tisch- oder Bettrahmens, können von einer 4-Zoll-Bürste profitierendas schnell viel Fläche bedeckt.

Zwinge

Die Zwinge einer Bürste ist das Metallteil, das die Borsten mit dem Griff verbindet. Das Metall muss stark und stabil sein; andernfalls können sich die Borsten verbiegen, brechen und sich von der Bürste lösen. Sie können in der Dose stecken bleibenaus Polyurethan oder auf dem Projekt und hinterlässt einen Eindruck im aufgetragenen Polyurethan, den Sie dann ausbessern müssen.

Die Zwinge besteht normalerweise aus Aluminium oder Stahl, um die Borsten zu stützen und zusammenzuhalten. Die hohe Haltbarkeit und Korrosionsbeständigkeit beider Metalle trägt dazu bei, dass die Bürste und die Borsten mehr als einmal verwendet werden, bevor sie ausgetauscht werden müssen.

Griffdesign

Um den Pinsel zu manövrieren, abzuwinkeln und zu lenken, müssen Sie den Griff sicher greifen. Es ist nicht unmöglich, Polyurethan ohne einen stabilen Griff aufzutragen, aber es ist auch nicht einfach. Aus diesen Gründen sollten Sie das Griffdesign nicht ignorieren, wennAuswahl der besten Bürste für Polyurethan.

Borstenpinsel haben normalerweise glatte, flache Holzgriffe, die leicht zu greifen sind, um sowohl volle Striche als auch kleine, präzise Striche aufzunehmen. Schaumbürsten können einen schmalen Holz-, Kunststoff- oder Metallgriff haben, der sich wie ein zylindrischer Stab oder Stab von der Zwinge erstreckt.Dieser kleine Durchmesser eignet sich eher für präzise Hübe als für eine breite Anwendung.

Polyurethanbasis

Dichtungen und Oberflächen auf Polyurethanbasis sind je nach gewünschtem Aussehen entweder auf Öl- oder Wasserbasis erhältlich.

  • Polyurethan auf Ölbasis bringt die natürliche Schönheit der Holzmaserung mit einem kontrastreichen, glänzenden Erscheinungsbild zur Geltung. Für beste Ergebnisse mit einem Naturborstenpinsel auftragen, für kleinere Projekte eignet sich jedoch ein Schaumpinsel.
  • Polyurethan auf Wasserbasis verleiht Holzmaserung ein weicheres, gedämpfteres Aussehen als ein Produkt auf Ölbasis, wodurch ein dezenteres und subtileres Erscheinungsbild entsteht. Es wird am besten mit einem Pinsel mit synthetischen Borsten aufgetragen, obwohl ein Schaumpinsel für kleinere Holzbearbeitungsprojekte eine Option ist.

Beabsichtigte Anwendung

Bevor Sie sich für den besten Pinsel zum Auftragen von Polyurethan entscheiden, sollten Sie überlegen, wie und wo Sie ihn verwenden. Borstenpinsel mit geringerer Breite und Schaumstoffpinsel sind ideal für kleinere Projekte, während größere Pinsel besser für glatte, breite Striche geeignet sind.Beim Auftragen von Polyurethan auf ein stark frequentiertes Objekt wie eine Kommode oder eine Schranktür ist es wichtig, mindestens vier Schichten Polyurethan auf Wasserbasis oder mindestens drei Schichten auf Ölbasis Polyurethan zu verwenden.

Dekorative Objekte zur reinen Präsentation, die oft wochen- oder monatelang berührungslos sitzen, benötigen nur zwei bis drei Schichten Polyurethan auf Wasserbasis oder ein bis zwei Schichten Polyurethan auf Ölbasis. Unabhängig vom Material 2 bis 3 Stunden wartenzwischen dem Auftragen zusätzlicher Schichten.

Unsere Top-Picks

Diese Liste enthält alle drei Optionen – Naturborsten, synthetische Borsten und Schaum –, um Benutzern zu helfen, den besten Pinsel für die Polyurethan-Anwendung zu finden. Hier sehen Sie einige der Top-Produkte auf dem Markt, die auf den oben genannten Faktoren basieren.

Beste Gesamtwertung

Foto: amazon.com

Dieser Pinsel von Wooster ist eine ausgezeichnete Option zum Auftragen von Polyurethan auf mittelgroße Holzbearbeitungsprojekte oder Möbel aufgrund seiner 2,5-Zoll-Breite, die sowohl für breite als auch für präzise Striche geeignet ist. Die sich verjüngenden Borsten ermöglichen es dem Benutzer, die Pinselspitze in Ecken zu lenkenum sicherzustellen, dass die gesamte Oberfläche gleichmäßig beschichtet ist.

Die Bürste verfügt über einen glatten Holzgriff, der angenehm in der Hand des Benutzers liegt und eine ausgewogene Kontrolle über jeden Strich bietet. Synthetische Borsten aus Polyesterfilamenten erzielen ein glattes, weiches Finish mit federleichten Strichen. Die Zwinge aus gebürstetem Stahl ist beständig gegenRost und Korrosion, was dazu beiträgt, dass die Borsten bei mehrfacher Verwendung sicher bleiben.

Best Bang for the Buck

Foto: amazon.com

Wählen Sie in diesem preisgünstigen Vorteilspaket von Pro Grade aus fünf verschiedenen Pinseln für die Polyurethan-Anwendung. Das Paket enthält einen 1-Zoll-Flachpinsel, ideal für schmale Stücke, ungerade Winkel und kleine Ecken, und einen 1,5-Zoll-Kegelpinsel, der für scharfe Kanten geeignet ist, saubere Ecken und Winkel wählen. Wählen Sie den 2"-Kegelpinsel, den 2"-Flachpinsel oder den 2,5"-Kegelpinsel für breite Striche bei Standard-Holzbearbeitungsprojekten, wie einem Hocker oder einem Couchtisch.

Diese Bürsten mit synthetischen Borsten verfügen über eine Edelstahlzwinge, die Rost und Korrosion widersteht und gleichzeitig die Borsten aus Polyesterfilamenten festhält. Jede Bürste verfügt außerdem über einen glatten und konturierten Hartholzgriff für einen bequemen Griff.

Beste Naturborste

Foto: amazon.com

Die Naturborsten dieses Pinsels von Purdy werden durch das Mischen von Ochsenhaaren mit einer weißen Chinaborste für zusätzliche Widerstandsfähigkeit und einen reibungslosen Auftrag von ölbasiertem Polyurethan hergestellt. Eine starke, langlebige Edelstahlzwinge hilft sicherzustellen, dass die Bürste keine verliertBorsten während des Gebrauchs. Die sich verjüngenden Borsten sind 1,5 Zoll breit, sodass der Benutzer Ecken und schwierige Winkel ohne Probleme richtig beschichten kann.

Verwenden Sie diesen Pinsel, um eine Vielzahl von Beschichtungen oder Versiegelungen auf Ölbasis aufzutragen, einschließlich Farbe, Emaille, Lack, Polyurethan und Lack. Er verfügt über einen schlanken Hartholzgriff mit einem Aufhängeloch für eine einfache Organisation und Aufbewahrung, die das Gerät nicht beschädigt.Die Bürste ist auch mit flachen Borsten und in den Breiten 2 Zoll, 2,5 Zoll und 3 Zoll erhältlich.

Beste synthetische Borste

Foto: amazon.com

Die synthetischen Borsten dieses Pinsels von Purdy bestehen aus einer Kombination aus Nylon und Polyester, die Polyurethan auf Wasserbasis aufsaugen und ein weiches, gleichmäßiges Finish bieten. Der glatte Hartholzgriff ist leicht zu halten und für präzise Pinselstriche zu kontrollieren. Der Pinselverfügt außerdem über eine gebürstete Kupferzwinge mit hervorragender Rost- und Korrosionsbeständigkeit, die dazu beiträgt, dass die Borsten nach längerem Gebrauch nicht herausfallen.

Verwenden Sie diesen Pinsel zum Ausbessern von Zier- oder kleinen bis durchschnittlich großen Holzbearbeitungsprojekten, einschließlich Fensterläden und Türleisten. Die 2 Zoll Breite ist für lange, breite Striche geeignet und die spitz zulaufenden Borsten erreichen enge Ecken und sind engWinkel, um das gesamte Projekt vollständig abzudecken.

Beste Schaumbürste

Foto: amazon.com

Kämpfen Sie nicht mit zerbrechlichen Borsten, die sich verbiegen, brechen oder herausfallen können, wenn diese Wooster-Schaumbürste eine großartige Alternative zum Auftragen von Polyurethan auf kleinere Projekte wie einen Briefkasten, ein Vogelhäuschen oder Stuhlbeine ist. Die Schaumstoffbürste saugt Wasser auf- und ölbasiertes Polyurethan und misst 1,5 Zoll in der Breite für eine glatte, kontrollierte Anwendung auf einer kleinen Oberfläche.

Dieser Pinsel hat einen weißen Kunststoffgriff, der Teil der Hartplastikzwinge ist. Er hat einen starren Kern, um den Griff und die Zwinge steif zu halten, während sich der Schaumstoff biegt und biegt, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Der niedrige Preis und die moderate Wiederverwendbarkeit vonDieser Pinsel macht ihn zu einer ausgezeichneten Option für den gelegentlichen Heimwerker.

Beste hohe Abdeckung

Foto: amazon.com

Bürsten, die kleiner als 10 cm breit sind, eignen sich hervorragend für kleine bis durchschnittliche Holzbearbeitungsprojekte, aber ihnen fehlt der Umfang dieser 4-Zoll-Pinsel von Wooster, die schnell eine Schicht Polyurethan auf einen Tisch, eine Tür oder sogar auftragen kannDie Bürste verfügt über synthetische Borsten aus Nylon und Polyester für ein feines Finish mit Polyurethan auf Wasserbasis.

Die flachen Borsten gleiten in breiten Strichen über das Material und erleichtern das Auftragen des Polyurethans in gleichmäßigen Schichten. Dadurch entsteht ein weiches Finish mit ausgewogener Farbpalette statt fleckiger, ungleichmäßiger Beläge. Ein solider Kunststoffgriff und eine vermessingteStahlzwinge helfen, die Borsten zu sichern und die hohe Haltbarkeit der Bürste zu erhalten.

FAQs zu Bürsten für Polyurethan

Erzielen Sie ein glattes, sauberes Finish bei Ihrem nächsten Holzbearbeitungsprojekt, indem Sie den am besten geeigneten Pinsel zum Auftragen auswählenPolyurethan.Wenn Sie sich immer noch nicht sicher sind, welche Borsten für Polyurethan am besten geeignet sind oder eine Schaumstoffbürste eine gute Idee ist, lesen Sie weiter, um Antworten auf diese und einige weitere häufig gestellte Fragen zur besten Bürste für die Polyurethan-Anwendung zu erhalten.

F. Kann ich eine Nylonbürste mit Polyurethan verwenden?

Nylon und Polyester werden häufig zur Herstellung von synthetischen Borsten verwendet. Diese Materialien eignen sich zwar nicht für Polyurethan auf Ölbasis, sind aber eine gute Option zum Auftragen von Polyurethan auf Wasserbasis.

F. Ist es in Ordnung, eine Schaumstoffbürste für Polyurethan zu verwenden?

Ja, es ist in Ordnung, einen Schaumstoffpinsel zum Auftragen von Polyurethan zu verwenden. Für größere Projekte ist dies jedoch nicht die beste Wahl, da der Schaumstoff das Polyurethan nicht so gut verteilt wie ein synthetischer oder natürlicher Pinsel. Verwenden Sie einen Schaumstoffpinselzum Auftragen von Polyurethan auf kleinere Projekte, wie die Fertigstellung eines Vogelhauses.

F. Welche Art von Bürste verwenden Sie für Polyurethan auf Ölbasis?

Für beste Ergebnisse wählen Sie einen Naturborstenpinsel mit einer haltbaren Zwinge und dicht gepackten Borsten, um Polyurethan auf Ölbasis aufzutragen.

F. Wie trägt man Polyurethan ohne Pinselstriche auf?

Bevor Sie Polyurethan verwenden, schleifen Sie das Material mit 220er Schleifpapier ab, um eine möglichst glatte Oberfläche zu erzielen. Wischen Sie dann das Material ab und entfernen Sie alle Staubpartikel mit einem sauberen Tuch. Verteilen Sie das Polyurethan und lassen Sie jede Schicht zwischen 2 . trocknenund 4 Stunden, bevor Sie die nächste Schicht auftragen. Verwenden Sie erneut Sandpapier, um Pinselspuren von der Materialoberfläche vorsichtig zu entfernen, und ziehen Sie in Betracht, eine Holzpolitur für ein nahezu makelloses Aussehen aufzutragen.