Die besten Tischschleifer für die Werkstatt

Hören Sie auf, Klingen von Hand zu schärfen, und schleifen Sie Messer, Axtköpfe und Meißel schnell und einfach mit diesen erstklassigen Bankschleifern.

BobVila.com und seine Partner können eine Provision verdienen, wenn Sie ein Produkt über einen unserer Links kaufen.

Foto: amazon.com

Ob Rasen mähen oder Holz meißeln, viele Haushalts- und Heimwerkerprojekte erfordern Werkzeuge oder Maschinen mit Klingen. Irgendwann müssen Sie diese Klingen schärfen oder Rost und Korrosion von einem Stahlwerkzeug entfernenleuchtet.

Die besten Schleifbänke schärfen Stahl und entfernen Rost viel schneller als ein altmodischer Wetzstein und das ohne deutlich weniger Kraftaufwand. Tischschleifer verfügen normalerweise über zwei Schleifscheiben, oft mit unterschiedlicher Körnung. Bei vielen Modellen können die Schleifscheiben ausgetauscht werdenfür Metallbürstenräder – eine Wohltat beim Reinigen von Metallsteckern und Zündkerzen – oder zum Polieren von Rädern, um Metall- oder Kunststoffoberflächen einen feinen Glanz zu verleihen.

Neben der guten Verarbeitung und der einfachen Handhabung schützen viele der besten Doppelschleifer die Augen des Werkzeugbenutzers auch vor Funken und feinen Metallsplittern, die während des Schleifprozesses entstehen. Sie sollten jedoch immer einen Augenschutz tragen, wenn Sie einen Doppelschleifer verwenden using!

Während Tischschleifer einfache Elektrowerkzeuge sind, bevorzugen Heimwerker und Profis bestimmte Modelle aufgrund ihrer Benutzerfreundlichkeit, Leistung und Geschwindigkeit gemessen in Umdrehungen pro Minute oder U/min. Diese Faktoren wurden bei der Auswahl der folgenden acht berücksichtigtBankschleifer als die beste verfügbare für bestimmte Situationen und Benutzer. Jeder dieser Bankschleifer wäre eine gute Ergänzung für Ihre Werkstatt.

  1. BESTES GESAMT: DEWALT Bankschleifer
  2. ZWEITER UP: Delta Power Tools 8-Zoll-Bankschleifer
  3. BESTER BANG FÜR DAS BUCK: Wen 2.1-Amp 6-Zoll-Bankschleifer
  4. AM BESTEN FÜR ANFÄNGER: Delta Power Tools Tischschleifer mit variabler Geschwindigkeit
  5. BEST FÜR MECHANIK: Jet Shop Grinder mit Schleifscheibe & Drahtrad
  6. BEST FÜR LANDSCHAFTSBILDER: Sunex Bankschleifer mit Licht
  7. BEST FÜR PROFIS: Jet 8-Zoll-Bankschleifer

Foto: amazon.com

Obwohl Tischschleifer für jeden von Vorteil sein können, der eine Klinge schärfen oder Rost von Stahl schleifen möchte, findet man diese Werkzeuge am häufigsten in den Werkstätten von Automechanikern, Heimwerkern und Holzhandwerkern, die viele Handwerkzeuge verwenden.

Automobil

Automobilarbeiter, einschließlich Karosseriebauer und Mechaniker, verwenden regelmäßig Schleifmaschinen, um Rost von Muttern und Schrauben zu entfernen sowie Motor- und Karosserieteile aus Stahl und Chrom zu polieren. Eine Schleifmaschine für die Automobilindustrieverfügt in der Regel über die schnellsten Drehzahlen – bis zu 3.450 U/min. Die Möglichkeit, Autoteile auf einer Schleifmaschine zu reinigen und zu polieren, spart eine unermessliche Zeit gegenüber dem Reinigen und Polieren von Hand.

Holzbearbeitung

Holzarbeiter und Handwerker sind auf scharfe Handwerkzeuge wie Hobel und Meißel angewiesen, um gut passende Schwalbenschwanzverbindungen herzustellen und raues Holz zu glätten. Wie zu erwarten, kann das Schärfen dieser Metallwerkzeuge von Hand zeitaufwändig sein. Schleifmaschinen fürHolzbearbeitungsmaschinen verfügen über niedrigere Schleuderdrehzahlen als solche, die für Automobilarbeiter entwickelt wurden, da der gehärtete Stahl in Handwerkzeugen durch die hohe Hitze beschädigt werden kann, die von schnell drehenden Schleifscheiben entsteht.Wenn Sie gehärtete Werkzeuge schärfen möchten, suchen Sie nach einer Schleifmaschine mitein langsameres 1.725 U/min Rad.

Variable Geschwindigkeit

Wenn Sie sich sowohl in der Holzbearbeitung als auch in der Auto- oder Karosseriereparatur versuchen, ziehen Sie einen Tischschleifer mit variabler Geschwindigkeit in Betracht, mit dem Sie das Werkzeug mit der höchsten Geschwindigkeit betreiben können, wenn Sie Automuttern und -schrauben reinigen müssen, während Sie trotzdem reduzieren könnendie Geschwindigkeit zum Schärfen von Meißeln und anderen Handwerkzeugen für die Holzbearbeitung. Schleifmaschinen mit variabler Geschwindigkeit kosten normalerweise mehr als ihre Gegenstücke mit einer Geschwindigkeit, aber eine Schleifmaschine mit variabler Geschwindigkeit ist günstiger als der Kauf von zwei separaten Tischschleifern mit hoher bzw. niedriger Geschwindigkeit.

tragbar

Standard-Tischschleifer sind schwer und wiegen bis zu 50 Pfund, und im Allgemeinen leisten sie ihre beste Leistung, wenn sie an einer Werkbank montiert sind, um sie am Bewegen zu hindern. Wenn Sie eine Schleifmaschine zu verschiedenen Baustellen mitnehmen müssen, möchten SieInvestieren Sie in ein kleineres, leichteres Modell ca. 10 Pfund, das mit Gummifüßen ausgestattet ist, damit es beim Aufstellen auf einem Tisch nicht verrutscht.

Was ist bei der Auswahl des besten Bankschleifers zu beachten

Bei einer durchschnittlichen Schleifmaschine werden Sie nicht viel Schnickschnack finden. Während es möglich ist, eine Scheibe an einer Schleifmaschine zu wechseln, kann es schwierig sein, die neue Scheibe auszuwuchten, was notwendig ist, um ein Wackeln zu verhindern.Normalerweise ist es besser, eine Schleifmaschine zu kaufen, die mit den gewünschten Schleifscheibentypen geliefert wird. Die beiden Schleifscheiben einer Schleifmaschine unterscheiden sich normalerweise. Eine kann eine grobe Körnung sein, während die andere eine feine Körnung, eine Drahtbürste oder sogar eine Schleifscheibe sein kannSchwabbelscheibe. Welcher Schleifbock für Sie am besten geeignet ist, hängt von der Art des Schleifens, Reinigens oder Polierens ab, die Sie durchführen möchten.

Radmaterial

Die Art des Materials, aus dem die Scheiben bestehen, bestimmt die beste Verwendung des Werkzeugs. Die meisten Schleifscheiben, außer Draht- und Pufferscheiben, sind in einer von zwei Körnungen erhältlich: 36 Körnung für aggressives Schleifen und 60 Körnung für feineres Schleifen, sie bestehen aus den folgenden Materialien :

  • Siliziumkarbid: Dies ist eine der am häufigsten verwendeten Schleifscheiben auf Tischschleifern und eignet sich für eine Reihe von Schleifaufgaben, einschließlich des Schärfens von Gusseisen und Rasenmähermessern. Beachten Sie jedoch, dass diese Art von Schleifscheibe dazu neigt, sich sehr schnell zu erhitzen, waskann bei hochwertigen Holzbearbeitungswerkzeugen wie Meißeln oder Handhobeln das Temperament ruinieren.
  • Aluminiumoxid:Diese häufig zu findenden Schleifscheiben erwärmen sich nicht so schnell wie Siliziumkarbidscheiben und sind zum Schleifen von Hartmetallen wie Kohlenstoffstahl und legiertem Stahl, die in Handwerkzeugen zu finden sind, ausgelegt.
  • Drahträder:Die aus Stahl- und Messingborsten hergestellten Speichenräder sind so konzipiert, dass sie schnell Fett und Schmutz von Autoventilen und Armaturen entfernen. Wenn Sie eine Schleifmaschine in einer Mechanikerwerkstatt finden, hat sie wahrscheinlich mindestens ein Speichenrad.
  • Keramisches Aluminiumoxid:Diese Schleifscheibe wird hauptsächlich zum ernsthaften Abschleifen von Material von harten Legierungen und Stahl verwendet. Wenn Sie einen halben Axtkopf abschleifen möchten, ist dies die gewünschte Scheibe.
  • Schwabbelscheiben: Hergestellt aus einer Vielzahl von dicken, gebürsteten Stoffen, wurden Polierscheiben entwickelt, um Stahl- und Metallgegenstände auf Hochglanz zu polieren. Sie werden oft von Karosseriebauern bei der Restaurierung eines Autos verwendet, um einen hohen Glanz an Radkappen und anderem Chrom zu erzielenAutomerkmale.

Radtyp und -größe

Tischschleifer werden durch die Größe ihrer Räder gekennzeichnet, die normalerweise einen Durchmesser von 6 Zoll oder 8 Zoll haben. Beide Größen funktionieren ähnlich, mit ein paar Überlegungen.

  • 6-Zoll-Mühle:Diese kleineren Schleifbänke sind oft etwas günstiger und kosten je nach Marke und optionalem Zubehör zwischen 65 und 175 US-Dollar. Sie sind mit einer Auswahl an niedrigen oder hohen Geschwindigkeiten erhältlich und eignen sich für eine Vielzahlfür Schleifzwecke, wie das Schärfen von Messern, Klingen und Werkzeugen. Sie können zwischen 10 und 25 Pfund oder mehr wiegen und können an eine Werkbank geschraubt oder als tragbares Werkzeug verwendet werden.
  • 8-Zoll-Mühle: Diese größeren 8-Zoll-Schleifer wurden für den professionellen Mechaniker oder Holzarbeiter entwickelt und verfügen oft über leistungsstärkere Motoren, drehen sich jedoch normalerweise nicht so schnell wie die kleineren 6-Zoll-Modellehalten dem häufigen Gebrauch in einer professionellen Werkstatt stand und kosten je nach Marke und Qualität zwischen 100 und 500 US-Dollar oder mehr.Sie haben ein Gewicht von ungefähr 20 Pfund bis 50 Pfund und werden normalerweise an einer Werkbank verschraubt, um sie am Bewegen zu hindern.

Sicherheitsfunktionen

Alle Elektrowerkzeuge stellen ein gewisses Risiko dar – einschließlich Schleifbock. Das Schleifen von Eisen erzeugt Funken und lässt Metallsplitter fliegen, daher ist es unerlässlich, beim Betrieb einer Schleifmaschine eine Schutzbrille zu tragen. Glücklicherweise sind die Schleifmaschinen mit einigen Sicherheitsfunktionen ausgestattetreduzieren das Risiko, obwohl diese Funktionen das Risiko nicht vollständig eliminieren.

  • Augenschutz:Diese sind bei den meisten Tischschleifern in Form von durchsichtigen Acrylabschirmungen Standard, die sich während der Arbeit direkt über die Schleifscheibe erstrecken und verhindern, dass Metall- und Stahlsplitter mit Ihren Augen in Berührung kommen. Im Laufe der Zeit können diese Schutzabdeckungen schmutzig oder zerkratzt werden, aber wenn das passiert, können sie ersetzt werden.
  • Funkenfänger: Diese kleinen Stahlplatten, die sich zwischen den Rädern und den Augenschutzen befinden, sollen verhindern, dass Funken in der ganzen Werkstatt herumfliegen. Es werden jedoch immer noch Funken entstehen, daher ist es keine schlechte Idee, brennbare Gegenstände ein paar Meter entfernt zu halteneine Tischschleifmaschine, während sie in Betrieb ist. Im Allgemeinen verhindern die Funkenfänger jedoch, dass die Funken sehr weit wandern.

Zubehör

Gemeinsames Schleifbockzubehör soll die Verwendung des Werkzeugs erleichtern und umfasst:

  • Werkzeugauflagen, auf denen der Benutzer ein Messer oder eine Klinge abstützen kann, um es beim Schleifen stabil zu halten. Dieses Zubehör ist bei fast allen Tischschleifern Standard.
  • LED-Leuchten, die den Arbeitsbereich ausleuchten, um besser zu sehen, was Sie tun.
  • Gummifüße bei tragbaren Modellen, damit sie während des Betriebs nicht über eine Werkbank rutschen.
  • Eine Wasserschale in der Nähe des Bodens des Mahlwerks, um einen Meißel oder einen anderen Gegenstand, den Sie schleifen einzutauchen, um ihn abzukühlen.

Unsere Top-Picks

Um in der Werkstatt eine echte Bereicherung zu sein, sollte eine Tischschleifmaschine reibungslos und ohne Wackeln funktionieren. Außerdem sollte sie über verstellbare Werkzeugauflagen verfügen, um genau den richtigen Winkel auf das zu schleifende Werkzeug zu bekommen. Vor allem sollte sie sicher seinDie folgenden acht sind gute Optionen für Heimwerker und Profis gleichermaßen.

Beste Gesamtwertung

Foto: amazon.com

DEWALT bietet Ihnen diese langlebige Tischschleifmaschine mit Schleifscheiben mit einem Durchmesser von 8 Zoll, damit Sie viele Klingen schärfen können, bevor Sie eine Scheibe austauschen müssen. Die DEWALT wird mit durchsichtigen Augenschutzscheiben über beiden Rädern geliefert und verfügt über verstellbare Werkzeugablagen aus AluminiumSie können das zu schärfende Objekt in einem optimalen Winkel positionieren. Die Schleifscheiben drehen sich mit 3.600 U/min für eine schnelle Formgebung von Metallklingen. Für beste Ergebnisse montieren Sie die Schleifmaschine an der Oberseite einer Werkbank, damit sie sich während des Gebrauchs nicht bewegt..

Zweitplatzierter

Foto: amazon.com

Dieser 8-Zoll-Tischschleifer ist eine gute Option für Heimwerker, die viele Metallhandwerkzeuge, Mähmesser oder Deichselmesser zum Schärfen haben. Die Raddrehzahl kann mit dem praktischen vorderen Einstellrad von 2.000 bis 3.400 U/min eingestellt werden.Der Schleifer wird mit durchsichtigen Augenschutzscheiben und verstellbaren Werkzeugablagen geliefert, um das Schleifen im richtigen Winkel zu erleichtern. Er wird mit zwei 8-Zoll-Schleifscheiben geliefert, eine 36er Körnung und die andere 60er Körnung. Und wie andere Delta-Modelle verfügt sie über eine praktische, flexibles Deckenlicht, damit Sie leicht sehen können, was Sie tun.

Best Bang for the Buck

Foto: amazon.com

Mit dem 6-Zoll-Wen-Schleifer können Sie viele Klingen schärfen, ohne viel Geld auszugeben. Der Wen-Schleifer wird mit Schleifscheiben mit 36er und 60er Körnung geliefert, die sich mit 3.450 U/min drehen.durch Augenschutz, und jedes Rad wird mit verstellbaren Werkzeugablagen geliefert, um das Werkzeug, das Sie schleifen oder schärfen, zu stabilisieren.Sie können die Schleifmaschine auch auf einer Arbeitsplatte in Ihrer Werkstatt montieren.

Am besten für Anfänger

Foto: amazon.com

Wenn Sie gerade erst mit dem Schärfen von Metallwerkzeugen und -klingen beginnen, werden Sie den Delta Power Tools Tischschleifer mit variabler Geschwindigkeit zu schätzen wissen. Er nimmt zwei 6-Zoll-Schleifscheiben auf, wobei sowohl eine 36-Korn- als auch eine 60-Korn-Scheibe enthalten sind.Die Delta-Schleifmaschine verfügt über Augenschutzscheiben zur Sicherheit und einstellbare Werkzeugauflagen zur Unterstützung, damit Sie den genauen Winkel an Ihrer Klinge, Ihrem Meißel oder anderen Werkzeugen einstellen können.Zu Beginn kann es hilfreich sein, die Drehgeschwindigkeit desRäder, und diese Delta-Schleifmaschine ermöglicht es Ihnen, die Drehzahl von 2.000 bis 3.400 U / min durch Drehen eines Stellrads an der Vorderseite der Mühle einzustellen. Die Maschine wird auch mit einem angebrachten flexiblen Licht geliefert, um den Arbeitsbereich zu beleuchten.

Am besten für Mechaniker

Foto: amazon.com

Das Speichenrad dieser Werkstattschleifmaschine ist nützlich zum Entfernen von Kohlenstoffablagerungen und Schmutz, die üblicherweise auf Metallschlauchanschlüssen und Zündkerzen zu finden sind, was diese Schleifmaschine zu einer guten Option für Mechaniker macht, die an Autos, Rasenmähern oder anderen kleinen Motoren arbeiten. Sowohl die Schleifscheibe als auch die Drahtscheibe drehen sich mit 3.450 U/min, und beide werden mit verstellbaren Werkzeugauflagen und großen, verstellbaren Augenschutzscheiben geliefert. Mit dieser Werkstattschleifmaschine können Sie Werkzeuge schärfen und Metallbeschläge mit demselben Elektrowerkzeug reinigen. Der JetSchleifer kann auch an einer Werkbank verschraubt werden.

Am besten für Landschaftsgärtner

Foto: amazon.com

Um einen Gartenschuppen voller Werkzeuge zu schärfen, die eine Landschaft optimal aussehen lassen, einschließlich Scharfschützen, Schermaschinen, Sägen und Äxten, sehen Sie sich diese 8-Zoll-Sunex-Tischschleifer an. Dieses Modell wird mit zwei Schleifrädern mit 36er Körnung geliefertund 60er Körnung, die sich optimal zum Umformen und Abziehen von Klingen zu einer rasiermesserscharfen Kante eignen.Der Schleifer wird mit zwei Augenschutzscheiben und verstellbaren Werkzeugauflagen geliefert, damit Sie den richtigen Winkel auf Metallwerkzeugen und -klingen erreichen können.Die Räder drehen sich mit 3.450RPM und der schwere gusseiserne Sockel können zur Stabilität an eine Werkbank geschraubt werden.

Am besten für Profis

Foto: amazon.com

Der große 115 V Motor des leistungsstarken Jet 8-Zoll-Tischschleifers hält häufigem Schleifeinsatz stand und ist damit eine gute Wahl für einen Profi, der viele Klingen zu schärfen hat. Er akzeptiert 8-Zoll-Schleifscheiben und SieBeim Kauf erhalten Sie ein 36er- und ein 60er-Korn-Rad, die sich mit maximal 3.450 U/min drehen. Sowohl die Augenschutzscheiben als auch die Werkzeugauflagen sind bei diesem Modell verstellbar. Für die beste Stabilität schrauben Sie das Mahlwerk an einer Arbeitsplatte festoder Werkbank.

Tipps zur Montage eines Bankschleifers

Wenn Sie Platz auf Ihrer Werkbank haben, möchten Sie höchstwahrscheinlich Ihre neue Tischschleifmaschine montieren, um sie beim Schärfen oder Glätten von Werkzeugen und Teilen stabil zu halten. Tischschleifer sind für sich genommen ziemlich schwer, aber sie werden festgeschraubteine Werkbank mit den dafür vorgesehenen Löchern in ihrer Basis ist optimal.

  • Positionieren Sie die Schleifmaschine dort, wo Sie sie in der Werkbank haben möchten, und verwenden Sie dann einen Bleistift, um in allen vier Bodenlöchern Markierungen auf der Werkbank zu machen.
  • Verwenden Sie einen Bohrer, um durch die Bleistiftmarkierungen zu bohren.
  • Befestigen Sie die Schleifmaschine, indem Sie Schrauben durch die Löcher in der Basis und die Löcher, die Sie in die Werkbank gebohrt haben, stecken, und verwenden Sie dann Muttern, um die Schrauben fest zu befestigen.

FAQs zu Ihrem neuen Tischschleifer

Ihre Schleifanforderungen sind nicht identisch mit denen anderer, daher sollte die von Ihnen gewählte Schleifmaschine die Art der Materialien und Gegenstände widerspiegeln, die Sie schleifen werden.

F. Sollte ich einen 6-Zoll- oder 8-Zoll-Bänkschleifer bekommen?

Wenn Sie ein Heimwerker und ein Neuling in der Tischschleifmaschine sind, sollten Sie ein 6-Zoll-Modell in Betracht ziehen, das Ihnen ausreichend Leistung zum Schleifen, Schärfen und Reinigen einer Vielzahl von Klingen und Werkzeugen bieten sollteMühlen sind für Profis konzipiert.

F. Brauche ich einen Schleifbock mit variabler Drehzahl?

Wenn Sie Holzbearbeitungswerkzeuge schärfen müssen, aber auch an Autos arbeiten, können Sie mit einem Schleifer mit variabler Geschwindigkeit die niedrigere Geschwindigkeit zum Schärfen von Holzbearbeitungswerkzeugen und die höhere Geschwindigkeit zum Abschleifen von Bolzenenden oder zum Entfernen von Rost von Autoteilen verwenden.

F. Was ist die beste Körnung zum Schärfen von Messern auf einer Schleifmaschine?

Eine mittelfeine Schleifscheibe mit 60er Körnung ist optimal, um Ihren Küchenmessern eine rasiermesserscharfe Schneide zu verleihen.