Die beste Kellerbeleuchtung zur Aufhellung unterirdischer Räume

Die richtige Beleuchtung kann Ihren Keller von dunkel und trist zu hell und fröhlich machen. Lesen Sie mit, während wir die beste Kellerbeleuchtung für diesen unterirdischen Raum beleuchten.

BobVila.com und seine Partner können eine Provision verdienen, wenn Sie ein Produkt über einen unserer Links kaufen.

Foto: depositphotos.com

Wenn Sie etwas Licht auf unterirdisch gelegene Räume richten, kann dies viel für Ihr Zuhause tun. Die richtige Beleuchtung erhöht die Nutzbarkeit Ihres Kellers und ermöglicht es Ihnen, diesen Lagerbereich zu erweitern und gleichzeitig die Unordnung im Rest des Hauses zu reduzieren. Die beste Kellerbeleuchtung kannermutigen Sie sogar, den Keller fertigzustellen und mehr Wohnraum hinzuzufügen.

Wenn Sie die Beleuchtung in Ihrem Keller verbessern möchten, hilft Ihnen dieser Leitfaden. Er zeigt einige der wichtigsten Faktoren auf, die bei der Auswahl dieser speziellen Beleuchtung eine Rolle spielen, sowie eine Auswahl der besten KellerBeleuchtungsoptionen auf dem heutigen Markt, um Ihnen das Einkaufen zu erleichtern.

  1. BESTES GESAMT: Ensenior 12er Pack LED Deckeneinbauleuchte
  2. ZWEITER UP: LIT-PaTH LED Deckeneinbauleuchte
  3. BESTE SPURENBELEUCHTUNG: Globe Electric Kearney 6-Licht-Schienenbeleuchtung
  4. BESTE PENDELLEUCHTE: hykolity 4-flammige Pendel-Deckenleuchte
  5. BEST FÜR HELLIGKEIT: Beleuchtung EVER Unterputz-Deckenleuchte

Foto: depositphotos.com

Was ist bei der Auswahl der besten Kellerbeleuchtung zu beachten

Damit ein Keller sein volles Potenzial ausschöpfen kann, ist die beste Kellerbeleuchtungsoption erforderlich, die Ihrem Stil, Budget und Ihren Bedürfnissen entspricht. Es gibt noch andere Punkte, die Sie berücksichtigen sollten, und in diesem Abschnitt werden sie beschrieben, damit Sie besser werdenbereit, die beste Option für Ihren Keller zu wählen.

Typ

Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten, Ihren Keller zu beleuchten. Es gelten alle typischen Optionen, wie Deckenleuchten und Wandleuchten sowie Steh- und Tischlampen. Während Leuchten mit geringerer Höhe ein gemütliches Ambiente schaffen können, Deckenleuchte macht die beste Arbeit, um einen ganzen Raum aufzuhellen.

Deckenleuchten sind in mehreren Kategorien erhältlich.

  • Track: Schienenleuchten verwenden mehrere Beleuchtungskörper, die an einem zentralen Streifen, der so genannten Schiene, montiert sind. Positionieren Sie die Lichter an einer beliebigen Stelle in der Schiene und richten Sie sie so aus, dass sie in jede Richtung leuchten.
  • Vertieft: mit Einbauleuchten, die gesamte Leuchte sitzt über der Decke und die Leuchte wirft das Licht in den Raum. Während die effektive Beleuchtung eines Raums oft mehrere Leuchten erfordert, kann dies eine sehr sauber aussehende Beleuchtungsoption sein.
  • Anhänger: Hängeleuchten hängen unter der Deckenoberfläche, oft zwischen 1 und 3 Fuß. Während sie eine stilvolle Option sind, um Bereiche wie Arbeitsplatten und Bars effektiv zu beleuchten, geben sie dem Rest des Raumes nicht viel Licht. Außerdem sind sie niedrigProfil können sie mitten in einem Raum oder Flur zu einem Hindernis machen.
  • Unterputzmontage: Einbauleuchten werden direkt an der Deckenoberfläche installiert, anstatt über der Decke zu sitzen oder unter der Decke zu hängen. Eine Einbauleuchte kann normalerweise einen ganzen Raum besser beleuchten als eine Pendel- oder Einbauleuchte, aber dies ist oft weniger stilvoll lessMöglichkeit.

Stil und Finish

Einer der lustigen Aspekte bei der Auswahl der besten Kellerbeleuchtung besteht darin, einen Stil und ein Finish zu finden, um die Leuchten im Rest Ihres Hauses zu ergänzen. Wenn Sie dazu neigen, mit einem Landhaus-Thema zu dekorieren, ziehen Sie in Betracht, Leuchten aus rustikalen Materialien wieEisen und Kupfer, mit freiliegenden Glühbirnen. Wenn Sie eine moderne Ästhetik bevorzugen, heben sich helle Metalloberflächen und dekorative Glaselemente als Herzstück im Raum ab. Wenn Sie ein Minimalist sind, ist Einbaubeleuchtung der richtige Weg.

Die meisten Leuchten sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich, meistens in Nickel glänzend, Nickel gebürstet, Bronze, Schwarz und Weiß. In den meisten Fällen kann es auch sinnvoll sein, die Ausführung von Kellerleuchten mit anderen Metallleuchten im Haus abzustimmen, wie Türklinken und Scharniere.

Lampentyp und Leistung

Kellerbeleuchtungskörper oder alle anderen Lampen im Allgemeinen verfügen in der Regel über vier Haupttypen von Glühbirnen: LED Licht emittierende Diode, CFL Kompaktleuchtstofflampe, Halogen und Glühlampen der alten Schule. Diese Glühbirnen haben eine Helligkeitsbewertung, die durchWatt oder das Wattäquivalent von Lumen im Fall von LED-Lampen. Keller sind normalerweise dunkel, daher wird die Wahl einer Lampe mit einer Leistung von 75 Watt oder höher den Raum effektiv erhellen. Jeder Lampentyp bietet spezifische Funktionen, Vorteile und specificNachteile.

  • LED-Lampen sind die gebräuchlichsten Glühbirnen für die Kellerbeleuchtung. Sie sind auch die energieeffizientesten und langlebigsten und neigen dazu, sehr kühl zu bleiben.
  • CFL-Lampen sind energieeffizient, langlebig und produzieren nicht viel Wärme, aber es kann einige Sekunden dauern, bis sie ihre maximale Helligkeit erreichen.
  • Halogenbirnen sind etwas effizienter als Kompaktleuchtstofflampen und langlebig, aber sie werden sehr heiß.
  • Glühbirnen sind nicht mehr so ​​leicht erhältlich, da sie weder energieeffizient noch langlebig sind und sehr heiß werden.

Hinweis:Während ältere Glühbirnen in Watt gemessen wurden, werden viele moderne Glühbirnen jetzt in Lumen gemessen, wobei das Wattäquivalent als Referenz aufgeführt ist. Jeder Lampentyp hat ein anderes Lumen-zu-Watt-Verhältnis, daher ist es wichtig, die Kaufentscheidungen auf der Wattzahl zu stützenÄquivalent, nicht die Lumen wenn möglich.

Farbtemperatur und Dimmen

Glühbirnen haben im Allgemeinen eine Farbtemperatur, die angibt, wie warm oder kühl die Lichter im Raum erscheinen. Die Farbtemperatur wird mit einer Kelvin K-Bewertung im Gegensatz zu Grad quantifiziert. Im Allgemeinen liegt die Beleuchtung in Wohnräumen zwischen 2.000 K und 6.500K.

Auch wenn es umgekehrt erscheinen mag, je niedriger die Farbtemperatur, desto wärmer erscheint das Licht im Raum. Eine Glühbirne mit einer Farbtemperatur von 2.000K strahlt ein warmes und weiches gelbes Licht aus, während eine Glühbirne mit einer Farbtemperatur von6.500 K erscheinen kalt und rau. Einige LED-Scheinwerfer verfügen über abstimmbare Farbausgänge, um die Temperatur an Ihren Raum und Ihre Vorlieben anzupassen.

Es ist auch wichtig zu beachten, dass viele Geräte kompatibel sind mit Dimmerschalter, die es dem Benutzer ermöglichen, ihre Leistung zu drosseln. Diese Scheinwerfer bieten die Möglichkeit, zwischen einer helleren oder dunkleren Einstellung zu wählen, und ermöglichen auch die Anpassung der Lichtleistung im Raum, insbesondere basierend auf der Tageszeit.

Installation

Wenn es um die Installation geht, sind einige Leuchten für Heimwerker möglicherweise wünschenswerter als andere. Zum Beispiel ist das Ersetzen einer alten Einbauleuchte durch eine neue Einbauleuchte oder Schienenleuchte ziemlich einfach und erfordert normalerweise nur einen Schraubendreher und ein Paar ElektrikWenn Sie jedoch die Anschlussdose einer früheren Einbauleuchte verwenden, um eine neue Einbauleuchte zu verdrahten, wird die Arbeit viel komplizierter.

Im Allgemeinen enthalten Leuchten die erforderliche Hardware, um sie an bereits vorhandenen Anschlussdosen zu befestigen. Die einzigen erforderlichen Werkzeuge sind normalerweise ein Schraubendreher, eine Zange und ein elektrischer Tester. Wenn Sie neue Leuchten installieren, Zugang zum Bereich über derDecke ist von wesentlicher Bedeutung, für die möglicherweise eine Steinplattensäge, ein Bohrschrauber und ein Bohrer zum Bohren von Löchern durch Deckenbalken für die Verkabelung erforderlich sind.

Unsere Top-Picks

Unter Berücksichtigung der oben genannten Faktoren spiegeln unsere Top-Picks einige der besten Kellerbeleuchtungen auf dem heutigen Markt in einer Vielzahl von Kategorien wider. Lesen Sie weiter, um eine Auswahl an Produkten zu entdecken, um einen dunklen und düsteren Unterraum zu beleuchten.

Beste Gesamtwertung

Foto: amazon.com

Hausbesitzer und Heimwerker, die mit einem Kauf einen ganzen Keller beleuchten möchten, sollten sich diese LED-Deckeneinbaubeleuchtung von Ensenior ansehen. Jede Leuchte in diesem 12er-Pack erzeugt 1.050 Lumen bei einer Wattleistung von 110 W. Diese Leuchten sind Energy Star-bewertet und können bis zu 88 Prozent an Energiekosten einsparen.

Diese Leuchten benötigen nur 2 Zoll Abstand über der Decke, was sie in Kellerdecken mit Sanitär- und mechanischen Geräten nützlich macht. Sie sind auch zwischen 5 und 100 Prozent Leistung dimmbar. Die Installation erfordert keine Hardware, da jede LeuchteFederbelastete Klemmen klemmen einfach die Trockenbaudecke an der Decke ein, um das Licht an Ort und Stelle zu halten und einen sauberen, modernen Look zu schaffen.

Zweitplatzierter

Foto: amazon.com

Kellerrenovierungen können teuer sein, aber das Sparen von Geld bei Beleuchtungskörpern bedeutet nicht, dass Sie auf Funktionen verzichten müssen. Dieses Deckenbeleuchtungsset von LIT-PaTH enthält zwei mit dem Energy Star bewertete Lampen mit jeweils 75 Watt-äquivalente LED-Leistung, die den Energieverbrauch um bis zu 85 Prozent senken kann. Diese Leuchten sind auch dimmbar und haben eine Lebensdauer von 50.000 Stunden.

Die LIT-PaTH LED-Leuchten verfügen über Polycarbonat, mattierte Kugeln und weiß lackierte, rostbeständige Aluminiumsockel, die für einen feuchten Standort geeignet sind, was sie zu einer praktischen Wahl für einen Kellerbereich macht.

Die Installation dauert nur wenige Minuten. Diese Geräte lassen sich ohne komplexe Schaltpläne oder Vorschaltgeräte in die vorhandene Verkabelung einbinden. Außerdem sind, solange eine Anschlussdose bereits vorhanden ist, die einzigen erforderlichen Werkzeuge eine Zange und ein Schraubendreher.

Beste Schienenbeleuchtung

Foto: amazon.com

Die Flexibilität und das zeitgemäße Design dieses 6-flammigen faltbaren Schienenbeleuchtungs-Kits von Globe Electric machen es zu einer attraktiven Wahl für schicke Kellerräume, die viel Licht benötigen. Dieses Schienensystem verfügt über zwei schwenkbare Arme mit jeweils drei positionierbaren Lichtern zur genauen AusrichtungLicht dort, wo es am dringendsten benötigt wird. Die Leuchte ist außerdem dimmbar und verfügt über Halogenlampen, die 50 Watt Licht mit einer weichen Farbtemperatur von 2.700 K und einer Lebensdauer von 3.000 Stunden erzeugen.

Das Kit enthält das erforderliche Befestigungsmaterial, um die Schiene schnell und einfach zu installieren.

Beste Pendelbeleuchtung

Foto: amazon.com

High-End-Kellerrenovierungen erfordern oft eine spezielle Beleuchtung über Hausbars oder Arbeitsplatten, was ein Produkt wie die Deckenpendelleuchte von hykolity zu einer attraktiven Option macht. Diese Leuchte bietet vier höhenverstellbare Pendelleuchten mit LED-Lampen. Insgesamt produzieren diese Leuchten 1.950 Lumen,bietet ein 150-W-Äquivalent einer neutralen Beleuchtung von 4.000 K und ist außerdem zwischen 5 und 100 Prozent dimmbar.

Diese Leuchte verfügt über ein Chrom-Finish sowohl für die Basis als auch für die Anhänger. Ein äußeres Klarglas umgibt jede Pendelleuchte sowie eine innere Einfassung aus Blasenglas für eine interessante, moderne Note.

Das Kit enthält auch die Hardware zur Installation des Lichts, sodass die Einrichtung schnell und einfach ist.

Am besten für Helligkeit

Foto: amazon.com

Es gibt nur wenige Atmosphären, die beunruhigender sind als ein schwach beleuchteter Keller. Lösen Sie dieses Problem, indem Sie einen dunklen Unterraum mit dieser flächenbündigen Deckenleuchte von Lighting EVER aufhellen. Über eine einzige Leuchte verwendet diese flächenbündige Leuchte eine 15-Watt LED-Glühbirne, um ein Äquivalent von 120 Watt hellweißem Licht mit 5.000 K zu erzeugen. Die Glühbirne hat eine Lebenserwartung von 20.000 Stunden und spart gleichzeitig bis zu 85 Prozent der Energiekosten.

Diese Leuchte kann nicht nur einen Keller aufhellen, sondern ist auch wasserdicht, was bedeutet, dass feuchte Unterräume sich nicht nachteilig auswirken. Die Installation erfolgt sicherlich im Steuerhaus eines Heimwerkers, da dieses Kit die erforderlichen Teile enthältzur Installation auf verschiedenen Oberflächentypen, einschließlich Holzdecken, Putz, Trockenbau oder einer Metallanschlussdose.

FAQs zur Kellerbeleuchtung

Auch mit dieser umfassenden Grundlage zur Kellerbeleuchtung haben Sie vielleicht noch ein paar Fragen. Nachfolgend finden Sie einige häufige Anfragen zur besten Kellerbeleuchtung und die entsprechenden Antworten.

F. Welche Art von Beleuchtung eignet sich am besten für den Keller?

LED-Leuchten sind normalerweise am besten für Kelleranwendungen geeignet, da sie einen ganzen Raum mit dem geringsten Energieverbrauch beleuchten können. Halogen- und CFL-Leuchten sind nicht so beliebt, aber weitaus bevorzugter und leichter erhältlich als andGlühlampen.

F. Wie viel Lumen benötige ich für die Kellerbeleuchtung?

Nicht nur jeder Keller ist anders, sondern jede Art von Glühbirne LED, CFL und Halogen bietet ein anderes Lumen-zu-Watt-Verhältnis, daher gibt es keine feste Regel, wie viele Lumen Sie benötigen.Da Keller in der Regel ziemlich dunkel sind, suchen Sie nach einer Leuchte oder Glühbirne mit genügend Lumen, um ein Äquivalent von 75 Watt oder mehr zu erzeugen.

F. Wo sollten Einbauleuchten im Keller platziert werden?

Wenn Einbauleuchten Ihre einzige Lichtquelle sind, sollten Sie sie alle 4 bis 5 Fuß installieren und sie etwa 3 Fuß von den Wänden entfernt halten. Sie können auch erwägen, sie über einer Bar oder einem Sitzbereich zu installieren.