Neue Smart Home-Option: AT&Ts digitales Leben

Technologie durchdringt unser häusliches Leben und „Smart Homes“ stehen an der Spitze dieser Bewegung. Der Kommunikationsriese AT&T bringt Digital Life auf den Markt, ein Programm für vernetztes Zuhause in zwei Teilen. Der erste ist eine Suite von internetfähigen Heimprodukten; diesecond ist eine intuitive Plattform zur Überwachung und Verwaltung dieser Produkte – von jeder Internetverbindung, sei es Laptop, Mobiltelefon oder Tablet-Computer.

Digital Life wird versuchsweise in Atlanta und Dallas eingeführt. Wir gehen davon aus, dass das Programm, sobald die Knicke ausgearbeitet sind, landesweit zur Verfügung gestellt wird.

Die Heimsysteme umfassen: Sicherheitskameras; Fenster-/Türsensoren; Rauch-, Kohlenmonoxid-, Bewegungs- und Glasbruchmelder; Türschloss-Fernbedienung; Thermostat-Fernzugriff; Feuchtigkeitserkennungssensoren; und Fernbedienungen für Haushaltsgeräte. Alle diese Kameras,Sensoren, Detektoren und Steuerungen sind drahtlos mit dem Internet verbunden und somit über Digital Life im Web oder mit der App steuerbar.

Der Smart-Home-Markt wird immer ausgeklügelter und wettbewerbsfähiger werden, also stellen Sie sicher, dass Sie sich alle konkurrierenden Dienste in Ihrer Nähe ansehen, bevor Sie sich auf einen festlegen.Hier klickenfür weitere Informationen zum Digital Life-System von AT&T.

Verwandte:
Automation für das Smart Home
suggestions4home.com Radio: Smart Appliances
Nest Learning Thermostat: Digital-Age Home Temperature Control